Hilfe Baby (1/2 Jahr)braucht noch so viel Schlaf

magic-mami
magic-mami
07.10.2008 | 12 Antworten
Hallo .. vielleicht werden jetzt einige sagen ich soll froh sein, aber ich mache mir Sorgen, weil mein Sohn mit 1/2 Jahr noch sehr viel Schlaf braucht .. Untertags ist er am Stück höchstens 2 Stunden wach, gut drauf, aber dann wieder so quengelig, daß ich ihn hinlegen muß .. dann pennt er so gut eine Stunde (unterschiedlich), Mittagsschlaf hält er 3 Stunden .. nachts schläft er auch gut, mit Stillunterbrechungen. Eisenmangel hat er nicht, hab ich bereits testen lassen .. Kinderarzt hat gemeint alles ok .. ich soll ihm den Schlaf doch gönnen. Hat jemand auch so ein Schlafkind? Ist das wirklich alles normal? Danke für die Antworten schon mal im voraus! Grußi
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
hi
lass hin schlafen irgentwan hört das auf.... meiner schläft auch viel...
boobaby
boobaby | 25.01.2011
11 Antwort
Schlafkind
Hallo, ich hatte auch so ein schlafkind. Sie hat mit 4, 5 jahren noch mittags geschlafen. Bis zu ihrem 6. lebensmonat war sie nur zum essen wach. Mein 2. Kind ist das krasse gegenteil. Sie sind ja so verschieden die kleinen. Lg Tine
Bösestinchen
Bösestinchen | 08.10.2008
10 Antwort
mein kleiner schlief damals auch so viel...
das ändert sich auf einmal von selbst. nun ist er putzmunter und hat energien für 3....also, genieß die zeit in vollen zügen...lg
ramona_e
ramona_e | 07.10.2008
9 Antwort
hi
lass ihn schlafen wenn er nachts trotzdem gut schläft! mein sohnemann ist 3 jahre alt geht abends um 20 uhr ins bett steht morgens um 7 uhr wieder auf und macht meist 2, 5 stunden mittagsschlaf. wenn er es brauch warum nicht.
sonja-g
sonja-g | 07.10.2008
8 Antwort
schön
lass ihn schlafen , mein sohn jetzt 7mon ist auch so tagsüber etwa knapp 2stunden wach dann schläft er etwa halbe-1stunde und nachts kommt er auch alle zwei stunden. Gönn ihm den schlaf und dir die kleinen ruhe pausen. Ich finde die kleinen pausen gut denn wenn er so quängelt find ich schon stressig und ich genieß es dann bissl ruhe zu haben
rosarot29
rosarot29 | 07.10.2008
7 Antwort
Mein Sohn
hat auch so viel geschlafen. Du solltest die Zeit geniessen... Jetzt ist mein Sohn 1 Jahr alt und schläft viel weniger. Nur noch nachmittags eine bis 1 1/2 Stunden und nachts etwa 10- 12 Stunden.
mutti1000
mutti1000 | 07.10.2008
6 Antwort
Schlaf
Hi, mein Sohn hat im ersten Jahr fast immer 18 - 20 Stunden geschlafen.Dazwischen mußte er essen, gewickelt werden und lernen.Er hat sich aber gut entwickelt und heute mit 17 Jahren, schläft er immer noch sehr viel.Liebe Grüße
chormama
chormama | 07.10.2008
5 Antwort
mach dir mal keine Sorgen...
manche schlafen am Anfang viel, sind dafür später aufgedreht oder andersrum... Genieß das wirklich, wäre froh wenn mein Kleiner so wäre...aber jedes Kind ist eben anders! GLG
SüßeMaus21
SüßeMaus21 | 07.10.2008
4 Antwort
Mein Baby
ist heute 8 monate alt aber schläft auch noch sehr viel .lg Petra
mami96980108
mami96980108 | 07.10.2008
3 Antwort
hallo
sei froh, das er so viel schläft, mein kleiner schläft nachts zum glück durch, ist aber tagsüber nur wach und will beschäftigt werden und wenn er am tag mal schläft, dann höchstens mal für eine halbe stunde bis zu einer stunde und dann ist er wieder wach.... achso er ist jetz 4 monate alt
jungemami18
jungemami18 | 07.10.2008
2 Antwort
Lass ihn schlafen
Schlafen ist gesund und macht schlau. Denn im Schlaf verbinden sich die Synapsen im Hirn. Kinder holen sich den Schlaf den sie brauchen.
susepuse
susepuse | 07.10.2008
1 Antwort
Also meine kleine ist fast 2asse
Und schläft auch sehr viel sie schläft von abends 8 bis um halb 11 in der früh und dann von 1 bis um halb 6 wieder und um 8 gehts dann wieder von vorne los.
Young_mami20
Young_mami20 | 07.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Baby 9 Monate schläft immer schlechter
19.07.2012 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: