Hallo Ihr Lieben! Hab da mal ne Töpfchen-Frage

schmunkerle
schmunkerle
04.12.2007 | 11 Antworten
Wie Kann ich mein Kind an das Töpfchen gewöhnen? Und wie kann ich ihm begreiflich machen, das er da was rein machen kann oder muss oder soll?
Ach ja er ist jetzt 8monate.
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
8 Monate
finde ich viel zu früh! Die Kids können erst mit 2- 2 1/2 ihre Blase spüren! Und dann müssen sie ja noch lernen das zu kontrollieren! Mach dir keinen Stress-vieles löst sich ganz von selbst! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 04.12.2007
10 Antwort
Sauberkeit
Bin auch der Meinung, dass 8 Monate noch zu früh ist. Also, wenn du sonst nichts anderes zu tun hast, dann setz ihn eben zu bestimmten Zeiten aufs Töpfchen und wenn er brav sitzen bleibt und auch ein Ergebnis drin ist, würde ich ihn loben. Besser würde ich noch warten, bis das Interesse daran von ihm alleine kommt. Er wird euch dann nachgehen, wenn ihr aufs Klo geht und will wissen, was ihr da macht. Hab meinen Sohn da immer mit gehen lassen, damit er das begreift. Er war aber schon knapp 3 Jahre, als er sauber wurde. Vorher war es eher eine Tortur ihn dazu zu bewegen aus Töpfchen zu gehen. Würde das nicht mehr machen, ist für beide Seiten sehr anstrengend. Viel Spaß und Erfolg bei der Sauberkeitserziehung. Romana
Rumpleteeze
Rumpleteeze | 04.12.2007
9 Antwort
Überhaupt Töpchen???
Hallo !!! Unsere großen habe Ich von vorne rein auf die Toilette gesetzt. Und zwar mit som Ding das zwei stufen hatte und auf die Toilette gelegt wurde. Ich glaube das heisst Toilettentrainer. Ich fand diese Töpchensache immer blöd. Heisst aber nicht , das , daß falsch ist. Ich glaube Eltern versuchen immer das richtige zu tun. Sabrina
dreifachmutter
dreifachmutter | 04.12.2007
8 Antwort
genau...
deswegen ist es nicht zu früh mit 8 Monaten jeder Arzt sagt man kann die kleinen ruhig drauf setzen ab dem sie sicher sitzen....und um so eher sie sich daran gewöhnen umso besser ist das in dem alter haben die noch nicht so viele Ängste....
kleines_umpi
kleines_umpi | 04.12.2007
7 Antwort
na da hat er ja....
noch en bissl zeit oder...aber ich hab meine Tochter immermal wieder auf die toilette gesetzt...und ihr erklärt das da das pipi reinkommt...und ihr gesagt das mama und papa das auch darein machen...naja das ging ungefähr nen halbes jahr...und im Sommer hab ich sie dann nackisch rumlaufen lassen ;-)))....dann ist ja das pipi die beine runtergelaufen...und zeit dem geht sie auf´s klo *g*...da war sie aber auch schon 2, 5 Jahre und hat mich gut verstanden ;-)))...viel glück dabei
Sabse1983
Sabse1983 | 04.12.2007
6 Antwort
ich habe meine erst drauf gehöckt als sie laufen konnte!
klappte aber ganz gut...anfangs wollte sie nicht, weil ihr popo klebte. habe ihr dann etwas puder drauf getan . aber das wollte sie nicht weil der popo weiss wurde! naja irgendwann als sie halt nasse hose hatte wurde es ihr unangenehm und sie kapierte langsam dass man eben aufs töpfchen geht!statt in die hose machen *g* habe sie aber dazu auch immer wieder drauf gesetzt und immer wenn ein pipi kam ....gabs ne kleine schockolade... jetzt kann sie zuhause tip top aufn topf... ziehe ihr bloss noch windeln an beim weg gehen:)
piccolina
piccolina | 04.12.2007
5 Antwort
Also,
viel begreiflich machen kannst ihm das in dem Alter überhaupt nicht. Er ist noch viel zu klein. Kinder können ab ca. 2 Jahren erst ihre Schließmuskel kontrollieren und somit auch dann erst ein Gefühl dafür entwickeln. Bei manchen passiert das früher, bei manchen später und umso mehr mann Druck macht, geht gar nix. Mein Kurzer ist jetzt 25 Monate alt und hat letzte Woche zum 1.mal das WC benutzt, hat es sich von uns abgeschaut... Ich versuche es einfach immer wieder, lasse ihm aber seine Windel noch. Das kommt von ganz alleine....
sanmod
sanmod | 04.12.2007
4 Antwort
8 monate
das ist viel zu früh
maxi3
maxi3 | 04.12.2007
3 Antwort
Hallo!
Noch ist es natürlich viel zu früh. Meine gr hat erst mit 3 gleich in die toilette gemacht. Aber meine 2. ist 2 1/2 Und will überhaupt nicht aufs töpfchen gehen. Muss es erstmal begreifen können. Kommt mit der Zeit!LG
sirin80
sirin80 | 04.12.2007
2 Antwort
8 monate
das ist viel zu früh...
maxi3
maxi3 | 04.12.2007
1 Antwort
du solltest...
ihn einfach immer drauf setzen unsere Tochter hatte immer eine Zeit wo sie aa mußte und da hab ich sie immer wieder morgens draufgesetzt auch wenn sie dann doch in die winnie gemacht hat ...aber irgendwas klappt...viel Erfolg...
kleines_umpi
kleines_umpi | 04.12.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Töpfchen
06.07.2012 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: