schlimm wenn baby tagsüber ausschließlich im kinderwagen schläft?

anginata
anginata
07.02.2008 | 2 Antworten
seit philips geburt hat er sich geweigert im bettchen zu schlafen, habs mit stubenwagen versucht und mit kinderwagen in der wohnung, nichts half. nach 8 wochen habe ich beschlossen ihn tagsüber auf dem balkon im kinderwagen zu stellen, und siehe da er schläft wenigstens ne stunde nach der mahlzeit. manchmal auch weniger. mein problem ist nun, das kann ich ja nicht ewig so machen, irgendwann ist er zu groß. habs schon im bett probiert, doch da weint er bis ich komme, haben so schon 3h durchgezogen. wie nur gewöhne ich ihn daran den mittagschlaf im bett zu machen, oder ist das total egal? wenn er dann nachts ins bett muß, weint er sich natürlich in den schlaf, aber das hat sich schon auf 10 min. weinen gebessert.das kennt er auch von geburt an so. tagsüber kann er mit dem bett überhaupt nicht das schlafen in verbindung bringen ..
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
hallo
Also meine kleine wollt auch nie mittagsschlaf machen.Habe sie einfach jeden mittag für 2 stunden ins bettchen gelegt. hat ca 2 wochen gedauert bis sie sich dran gewöhnt hat.Ist zwar hart aber da kannst du am besten ganz konsequent rangehen sonst gewöhnt er sich nie dran Wünsche dir viel erfolg
Mareike24
Mareike24 | 07.02.2008
1 Antwort
Ha, ich kenne
Dein Problem, meine Tochter, fast 8 Monate, schläft tagsüber auch nur im Kinderwagen auf dem Balkon. Bei Wind und Wetter. Ich habe auch schon alles versucht aber Nichts hilft. Nachts ist es kein Problem, ohne zu schreien schläft sie in ihrem Bett aber am Tag ist nichts zu machen. LG
finjacarmen
finjacarmen | 07.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

38 ssw wenn baby kommt schlimm?
16.03.2011 | 22 Antworten
schlafritual tagsüber
03.02.2011 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: