trocken werden

mamaspatz
mamaspatz
17.09.2008 | 13 Antworten
mein kloeiner fast 2 wollte ich jetz das trockenwerden beibringen.. nur wie weiß ich nich so recht .. laß ihn ohne windel nur in schlüpper rumflitzen setz ihn jede stunde auf töpfchen bzw großes klo oft wehrt er sich aber dann und will weiter spielen .. weigert sich aber auch ne windel anzuziehen .. wenn ich ihn aufs töpfchen setze und er sitzen bleibt mit buch oder so steht er auf und piselt daneben .. er sagt auch wenn er pullern muß nur meißtens ist es schon zu spät wenn man aufn töpfchen sitzt..
hat jemand tips?
zu jung find ich ihn nich dafür würd auch nich behaupten dass wir zu früh damit anfangen .. weiß halt nur nich wirklich wie man das machst ihm zu zeigen wie das geht
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
trocken bekommen !!!!!
Hallo ja ich habe gerade das selbe problem meine kleine ist 2 jahre und 5mon. alt ich probiere es auch schon länger sie trocken zu bekommen .sie geht gern auf toilette doch es passiert immer wiedr mal das sie sich ein nässt wenn sie abgelenkt ist z.B wenn sie malt oder so. wie bekomme ich das hin. vieleicht hat ja jemand eine idee gruss deliques
deliques
deliques | 17.09.2008
12 Antwort
....
kein kind ausser es hat eine krankheit kommt mit windel in die schule... und das sauberwerden ist eine ganz normale funktion des körpers und der psyche die mit zur entwicklung gehört und ist nichts was man ANTRAINIEREN muss... hoffe ich konnte dir und auch anderen mamis ein bisschen helfen.
sensemilias
sensemilias | 17.09.2008
11 Antwort
ist schon o´k
muss erhlich dazu sagen dass das auch ein thema ist, wo ich ein klein wenig angefressen reagiere, warum macht man sich um das thema sauberkeit so einen kopf.... es ist was, was zur entwicklung genau so dazu gehört, wie das umdrehen, das sitzen..... und alles kommt zu seiner zeit und von allein... trocken sein heisst nicht, mein kind alle halbe stunde auf den topf zu setzten und darauf zu warten das was passiert, trockenwerden heisst viel viel mehr, und zwar zu merken bevor es zu spät ist das ich muss, meine hose allein an und ausziehen, mich selber aufs töpchen setzten, zu verstehen was da jetzt passiert, .... kinder haben immer mal kein bock auf irgendwas, da muss ich als mama entscheiden ob das jetzt der moment ist ob ich ihm das machen lasse, im sommer kein thema im winter gefahr der blasenentzündung, versthst du was ich meine... ich arbeite seid fünf jahren in der kinderkrippe, und alle kinder sind meist bis zum kindergarteneintritt sauber, aber jedes kind hat selbst entschieden
sensemilias
sensemilias | 17.09.2008
10 Antwort
@sensemilias
hey das war doch nich böse gemeint tut mir leid wenns so ankam.... nur wenn collin keine windeln mehr möchte warum sollte ich sie ihm aufzwingen??? jedes kind ist unterschiedlich auch in der entwicklung allein in meiner famile gibt es 5 kinder die in seinem alter schon trocken waren, von daher weiß ich dass es schon vor 3 jahren geht.... wie gesagt sorry wenns böse rüberkam war nich so gemeint
mamaspatz
mamaspatz | 17.09.2008
9 Antwort
Hallo
Meine Tochter 23 Monate mag auch keine Windeln. Sie läuft am liebsten nackt. Wo es warm war ging das ja auch aber nun.... sie zieht die Windeln an und sagt immer Aah. Dann hol ich schnell das töfchen und setz sie drauf. Meistens ist dasnn schon alles in der Windel. Aber egal der wille war da. Das werde ich nun immer wieder probieren und irgendwann schaffen wir es bestimmt auch. Ich denke wenn er keine Windel mehr möchte und sagt das er mal muß ist es genau richtig damit anzufangen. Wünsch dir Viel Glück, kannst ja mal berichten wie es läuft. Wir üben auch weiter
shinogu
shinogu | 17.09.2008
8 Antwort
du kannst das machen wie du willst
ich bin vom fach weiss wovon ich rede, und kanndir nur den tipp geben das dass dein kind ganz ganz allein entscheidet... und wenn du mir nicht glaubst kannst dir ja mal ein buch dazu ausleihen... erstmal muss man nämlich den schliessmuskel steuern können....
sensemilias
sensemilias | 17.09.2008
7 Antwort
@sensemilias
hat nix mit unter druck setzen zu tun... Collin will keine Windeln mehr tragen das sagt er mir jeden tag!!!! und es gibt unmengen kinder die sind in dem alter schon nachts trocken... ich finde das alter ist ok und außerdem will er schließlich nix mehr mit windeln zu tun haben. ich such jediglich tips und ratschläge wie ich es ihm erleichtern kann... ich zwinge ihn nich windeln zu tragen :) :-)
mamaspatz
mamaspatz | 17.09.2008
6 Antwort
lass in inder unter hose und eine normale hose rum laufen
nur nicht wenn ihr weg wollt. wenn er in die hose macht ist in das unangenem wenn das alles nass ist und so bekommst du in schneler aufs wc . mehr tips haben ich nicht leider viel glück wünsche ich dir da bei drüke dier die lieben gruss
riginamami
riginamami | 17.09.2008
5 Antwort
also
wenn er noch nicht mal zwei ist, finde ich ihn schon ein bisschen jung zum sauber werden. Meine Große ist jetzt 3 1/2 jahre und ist seit letzten Dezember sauber. Ich hab es die ersten male mit 2 1/2 jahren versucht, aber sie hat sich auch gewehrt.. Danach hab ich es gelassen und siehe da, als sie dann seit november zum schnuppern 1 mal die woche im kindergarten war ging sie von ganz allein aufs töpfchen... Es hat ihr spaß gemacht und sie war total stolz dann. laß deinem kind noch ein bisschen zeit und probier es immer mal zwischendurch. Aber erzwingen würde ich es nicht, da stößt du nur auf wiederstand. lg steffi
steffi1807
steffi1807 | 17.09.2008
4 Antwort
HALLO
WIRD VIEL WAESCHE ZUM WASCHEN DA SEIN ABER DAS NIMMT MAN DOCH IM KAUF BESSER ALS DIE WINDELN STENDIG ZU KAUFEN DAS WIRD ZU TEUER
Decker
Decker | 17.09.2008
3 Antwort
oh ........... sorry
aber warum müsst ihr euren kinders so einen stress antun... kinder werden von ganz allein sauber und bestimmen den zeitpunkt selbt... und ein kind in dem alter ist phyiologisch noch gar nicht in der lage dazu.... das durchschnittsalter liegt bei fast drei jahren....
sensemilias
sensemilias | 17.09.2008
2 Antwort
einfach ohne windel springen lassen...
und immer wieder fragen ob er muss... er wird oft in die hose machen, aber irgendwann, bei uns waren es grad mal 4-5 tage, wird er merken dass es nicht schön ist ne nasse hose zu haben. und dann wird er schon kommen und so langsam sagen dass er muss... ich würde so alle halbe std fragen. meine große ist jetzt seit ca 4-5 monaten trocken und wird bald 3
TanteNessie
TanteNessie | 17.09.2008
1 Antwort
HALLO
DU MACHST DAS SCHON RICHTIG MEIN MOTTO GEDULD GEDULD GEDULD HABEN
Decker
Decker | 17.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

trockene, wunde fingerspitzen - hilfe!
09.11.2008 | 5 Antworten
Wie bekomme ich meinen Sohn trocken
27.10.2008 | 6 Antworten
Trockene Stellen am Oberkörper
11.10.2008 | 4 Antworten
Wann muss meine Tochter trocken sein?
27.08.2008 | 6 Antworten
Trockene Babyhaut!
07.08.2008 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: