Ab wann aufs Töpfchen?

selinasmama
selinasmama
05.08.2008 | 12 Antworten
Hallo zusammen, also meine kleine ist fast 7 Monate alt und nun kommen die Großeltern und auch Bekannte, die meinen die Kinder früher seien mit dem 1. Lebensjahr trocken gewesen. nun habe ich angefangen unseren Schatz nach dem Essen aufs Töpfchen zu setzen und sie macht auch rein, aber ich weiß nicht ob ich das richtig mache. Meine Freundin meinte ihre Tochter sei erst mit 2 1/2 trocken gewesen und die Kinderärztin von ihr habe auch gemeint, dass Kinder erst ab 2 Jahren das Wasser halten können (bewusst).

Was soll ich tun? Wie habt ihr das gemacht?
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Töpfchen
Also 7Monate ist definitiv zu früh damit kannst du frühstens mit 1-1 1/2 Jahren anfangen weil dann erst die Nervenbahnen dafür gebildet werden das sie das lenken können mit dem anhalten und Trocken bleiben
Katic90
Katic90 | 05.08.2008
11 Antwort
:-)))))))
ich muss immer los lachen wenn man mir erzählt: ja meine kinder waren alle mit 1 jahr trocken. das müssen ja die wunderkinder schlecht hin gewesen sein. Lass dich von dem geschwafel nicht crazy machen. Die Süssen machen es sowieso nur dann wenn sie möchten nicht wenn mama und papa denken es wäre zeit dafür. meiner wird 4 im november und er ist gerade 3wochen trocken. spätzünder!!! klar, aber was sollten wir machen. Ihn bestrafen oder unter druck setzen. Klappt gar nicht. Habe alles durch probiert unter anderem auch weil es mir peinlich war, mein 1, 15cm grosses Kind trägt noch eine Windel, nur weil andere meinen....ER MUSS ABER SO LANGSAM MAL LERNEN. Und siehe da er will auch nachts keine Windel tragen und es klappt wunderbar. Die süssen müssen gar nix. Die zeit deiner kleinen wird kommen, aber dann wenn sie möchte. Du legst nur den ersten und zweiten Grundstein. Wann sie es macht, entscheidet sie. liebe grüsse nini
niniwini
niniwini | 05.08.2008
10 Antwort
sauber
mein großer war 2 1/2 als er sauber war es ging ganz schnell und es klappte alles prima mein kleiner wird ende august 3 und macht imer noch alles in die hose pipi klappt manchmal und wenn er die hose richtig voll hat sagt er mama jetzt fertig hab stinker gemacht auspacken also weiß er es ja ich denke jedes kind braucht unterschiedlich zeit aber das ist auch gut so wäre ja shlimm wenn alle kinder gleich sind also mach dir mal keinen kopf ich hab die hoffnung auch noch nicht aufgegeben spätestens mit 18 ist er sauber grins
liara
liara | 05.08.2008
9 Antwort
Sauber werden
ich bin der Meinung mit 7 monaten ist es noch zu früh. Meine große war 3 1/2 Jahre als sie von aleine kam und keine Windel mehr wollte und es hat gleich super gut geklappt. Es dauert seine Zeit bis es die kleinen merken und sich bewusst sind was da vor sich geht! Lass deinem Kind noch Zeit.
Shara
Shara | 05.08.2008
8 Antwort
.......
Ich setze meine kleine auch schon aufs Töpfchen. Aber ich zwinge sie nicht, wenn sie nicht möchte dann braucht sie auch nicht. Ich bin der Meinung das sie sich jetzt schon ans Töpfchen gewöhnen können.
Lillymama2007
Lillymama2007 | 05.08.2008
7 Antwort
Töpfchen
Hallo, meine Tochter war auch mit 2.5 Jahren trocken, und dass war nach Aussage unsere Kinderärztin noch recht früh. Sie wurde ganz von alleine trocken, ohne Druck von außen. Meine Kinderärztin hat auch gesagt, dass die Kleinkinder erst mit 2-3 jahren das Wasser bewußt halten können. Früher waren die Kinder nur früher trocken, weil ihnen dieses Verhalten antrainiert wurde, aber nicht weil sie von sich aus trocken waren. Schließlich nehmen heute die Kindergärten die Kinder auch auf, wenn sie nicht trocken sind. Also, keinen Streß und das Kind nicht überfordern. LG
korfu05-2002
korfu05-2002 | 05.08.2008
6 Antwort
Wenn sie nochmal sagen...
früher... sag doch einfach und früher hatten wir auch mal nen Kaiser.... LOL Wir wissen doch... früher war alles besser, früher war alles gut.... ;-)
Tine118
Tine118 | 05.08.2008
5 Antwort
töpfchentraining
ja, früher war es so üblich, dass die Kinder angeblich schon mit 1 Jahr trocken waren... Fragwürdig, meiner Meinung nach! Lass Dich da nicht unter Druck setzten. Vorallem, wenn Deie Kleine ja schon in den Topf mit 7 MONATEN macht, ist das mehr als genug !!! Förder sie auf jeden Fall weiter so, vielleicht schaffst Du es ja tats. dass Deine Kleine früher als heutzutage üblich wie andere Kinder ca. erst ab 2 1/2 - 3 Jahren , trocken wird ! Dann herzlichen Glückwunsch ! a
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 05.08.2008
4 Antwort
tjajaja
die lieben Großeltern.... Die haben schon recht, das geht.. allerdings ist das nur eine Dressur. Was die Kinderärzte dazu sagen stimmt. Erst zwischen zwei und drei können Kinder ihren Schließmuskel der Blase kontrollieren. Lass dich nicht stressen.
vaevee
vaevee | 05.08.2008
3 Antwort
ach lass sie reden
Du hast schon recht und deine Freundin auch ... ältere Menschen verdrehen oft die Wirklichkeit
Littlepinkskiha
Littlepinkskiha | 05.08.2008
2 Antwort
.......
Also falsch machst du sicher nichts, es ist ja nicht verkehrt, das sie das schon kennen lernt, aber sie wird es noch nicht verstehen was sie tut und wird es auch noch nicht so bald allein machen, wie denn auch? Mein Sohn ist 9 Monate und bei schönem Wetter ist er oft nackig und wenn er dann pischt, guckt er da immer ganz verdutzt hin. So machen sie ihre 1. Erfahrungen damit, aber aufs Töpfchen gehen können sie lernen, wenn sie laufen können!!!!
mutti1000
mutti1000 | 05.08.2008
1 Antwort
Meine Tochter wird im Oktober 3 und
hat allein beschlossen keine Windeln mehr tragen zu wollen. Und seitdem ist sie trocken. Vorher hat es gar nichts gebracht. Es stimmt, vor dem 2. Lebensjahr können sie die Blasenfunktion nicht bewusst kontrollieren. Früher wurden die Kinder auf "Trockensein" gedrillt und wurden auch schneller trocken, weil es in den Stoffwindeln ziemlich unangenehm nass war. Aber "Trocken" waren wir dadurch noch nicht wirklich. Natürlich kannst du ihn schon auf den Pott setzen, aber bewusst, macht er noch nicht da rein.
Tine118
Tine118 | 05.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Töpfchen Farge
22.08.2012 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: