was soll ich tun?

Sernaphia
Sernaphia
14.07.2008 | 14 Antworten
in nicht ganz einem monat sind mein freund und ich auf eine party eingeladen .. unsere tochter ist dann vier monate alt. mein freund will sie dann zu seinen eltern geben. ich bin vor einem monat erst hier her zu ihm gezogen und kenne seine eltern so gut wie gar nicht, .. ich vertraue ihnen nicht. und ich traue ihnen auch nicht zu, dass sie sich um ein baby kümmern können .. es kommt auch sonst niemand in frage, da ich wie gesagt gerade erst hergezogen bin und kaum jemanden kenne .. meinem freund würde sehr gerne hingehen und ich hätte auch nicht wirklich was dagegen, weil wir ein jahr zuvor auf dieser party zusammen gekommen waren, als ich bei ihm zu besuch war .. was soll ich jetz tun?
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
hallo
also ich finde ich würde ihr auch nicht mein kind anvertrauen er ist doch nicht der richtige vater von dem kind baer du musst dir jemand suchen dem du vertrauen kannst. du musst los lassen. lg
ladynicole20
ladynicole20 | 14.07.2008
13 Antwort
hmmm dann würde ich
offen mit dennen reden, sag ihnen das es euer baby ist du möchtest es eben auch mal füttern und da brauchen sie dir jetzt nicht beleidigt sein ...so würde ich es machen. meine familie meinte auch immer das sie uns rein reden können bis ich nur noch dagegen geredet hab meine oma wah uns dann auch beleidigt und meinte zu euch darf man ja gar nix sagen darauf hin hab ich gesagt du magst zwa älter sein und auch erfahrung haben doch es hat sich einiges geändert wie schlafsack usw und nur weil ich eine frische mami bin , bin ich nicht blöd.
Mischa87
Mischa87 | 14.07.2008
12 Antwort
hmmm kann
es sein das du auch nicht loslassen kannst... eltern bzw. großeltern wissen immer alles besser das ist und bleibt nunmal so :-) aber wenn sie ihn füttern usw. dann wollen sie sich ja auch kümmern...trau ihnen einfach bissel mehr zu... ansonsten mußt du eben zuhause bleiben
Gluecksstern72
Gluecksstern72 | 14.07.2008
11 Antwort
Ich weiß das allesfremd ist...
...und vor allem die Eltern , doch ich würde an deiner Stelle den Eltern eine Chance geben, ihren Sohn haben sie ja auch groß bekommen!DA du auch sagtest das du sonst niemanden hast wäre es optimal und vielleict wirst du sie ja auch mal öffters als Babysitter brauchen, denn als Eltern braucht ihr ja auch mal zeit für euch beide!Was sagt denn dein Freund dazu?wenn er seinen Eltern in dieser Hinsicht vertraut dann würde ich es auch machen, er weiß es ja am besten ob es die Elter schaffen oder nicht also keine Sorge außer es gibt einen besonderen Grund!rede mit deinem Freund und beschreibe ihm deine Sorgen vielleicht kann er sie die nehmen! LG LENA
hesko2
hesko2 | 14.07.2008
10 Antwort
.....
ich kenn sie ja einigermaßen, die kommen uns ja ständig besuchen ohne bescheid zu sagen nd so... sie sind mir einfach nicht sympatisch und das kann ich nicht ändern... und sie kennen sich gar nicht mit babys aus... sie sind der meinung ich würde immer alles falsch machen und wenn sie zu besuch kommen, nehmen sie sie mir weg und irgendwann krieg ich sie dann mal wieder... ich darf sie nichtmal füttern wenn sie da sind. einmal hab ich was gesagt, weil mir das auf die nerven ging, da es immerhin mein baby ist. seit dem reden sie kaum noch mit mir...
Sernaphia
Sernaphia | 14.07.2008
9 Antwort
am besten..
du redest mit deinem Freund darüber. Ich würde meine Tochter auch nicht unbedingt zu geben. Aber andererseits das sind die Eltern und normal muss man da doch nicht wirklich bedenken haben. Die wollen deinem Kind doch bestimmt nix böses. Geht sie doch einfach mal besuchen und dann siehst du ja wie sie mit deinem Kind umgehen ;o) Bedenken hat jede Mama
HeikeH77
HeikeH77 | 14.07.2008
8 Antwort
häääää
ihr habt ein kind und du kennst die eltern nicht richtig?naja also zum thema zurück naja dann geb seinen eltern die kleine mal mittags für ne stunde um zuschauen wie es läuft und dann immer mal wieder dann merkste ja ob es was wird oder nicht oder such dir ein babysitter ein schüler wo sich was verdienen will der soll als die kleine auch ein bissel nehme und wenn ihr dann auf die party wollt machst die kleine halt vorher ins bett und wenn was ist kann der babysitter ja anrufen und du kannst nachhause zum nachschauen und wenn ihr heim kommt ist die kleine da und du fühlst dich wohler musst halt schauen wie du es machst. lg
ladynicole20
ladynicole20 | 14.07.2008
7 Antwort
Häääääää
dann muss wohl einer von euch zuhaus bleiben und auf das baby aufpassen oder du triffst dich öfters mit seinen eltern aber mal im ernst: Du vertraust deinem Schatz und er vertraut seinen Eltern. Was soll da schief gehen????
niniwini
niniwini | 14.07.2008
6 Antwort
naja ich denke
wenn du kein vertrauen zu den eltern hast, wirst du wohl zuhause bleiben müßen... aber warum fährst du nicht mal die tage zu den eltern hinn und guckst wie sie so mit dem zwerg umgehn... ich würde mein Kind übrigens nicht bei jemanden lassen der meint Kind nochnichtmal gesehn hat, , , weil man weiß ja nie wie überhaupt das Kind damit klar kommt... also immer besser erst mal beschnuppern :-) Lg sabine
Gluecksstern72
Gluecksstern72 | 14.07.2008
5 Antwort
ich an deiner stelle
würde seine eltern erst mal näher kennenlernen wollen , du kannst ja nicht zu dein freund sagen du vertraust sein eltern nicht ich denke das würde ihn verletzen?! trefft euch doch öfter damit ihr euch kennenlernt?!
Mischa87
Mischa87 | 14.07.2008
4 Antwort
.........
versuch doch seine Eltern in dieser Zeit näher kennenzulernen, oder dort Freundschaften zu knüpfen...
MamiElchen
MamiElchen | 14.07.2008
3 Antwort
was du da noch fragst!!!
wenn du seinen eltern nicht vertraust, bleibt dir nix anderes über als zu VERZICHTEN!!! versteh ich zwar gar net aber naja.. kann deine ängste auch verstehen.. meine schwiegermama kann zwar gut mit kindern, lasse meine kleine aber leider auch net gern da... und meine ellis wohnen 600 km weit wech
LONSI84
LONSI84 | 14.07.2008
2 Antwort
wenn du ihnen nicht vertraust
dann gib ihnen eure baby nicht. du musst ihnen vertrauen ansonsten kannst du auch keinen spass haben an dieser party... ausserdem frag deinen freund doch mal was mit dem baby ist?das baby kennt seine eltern auch nicht oder? ich glaube nicht, dass es deinem baby spass macht zu fremden gehen zu müssen und das ohne mama geschweige denn dem papa
piccolina
piccolina | 14.07.2008
1 Antwort
............
triff dich mit seinen Eltern lad sie zum Kaffee ein redet mit einander und lern sie kennen.Ich denke dann kommt das Vertrauen.Und mach die mal nen schönen Abend mit deinem Freund. Kenne das aber schau mal ob du es hin bekommst
conny80
conny80 | 14.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

geburstags party
31.07.2012 | 8 Antworten
Habt ihr Erfahrung mit McDonalds Party?
02.07.2012 | 20 Antworten
hawai-party
10.02.2012 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: