Startseite » Forum » Erziehung » Baby » 1 nacht bei oma

1 nacht bei oma

NaddelHH20
zweifel ein bisschen an mir .. hm kennt das jemand bin ein bisschen traurig mein kleiner ist im mom sehr quengelig hat glaub ich gerade diese 3 monats kolliken .. ist immer nur am schreien und weint und schläft nichts und ich kann einfach nichts machen .. gestern war er nebenan bei seiner oma hat da auch geschlafen und da kommt sie heute zu mir und erzählt mir was für ein süßer engel mein schatz doch ist das er die ganze zeit ruhig geschlafen hat und wenn er wach war hat er sie angegrinst und nur lieb .. wenn er zuhause hier bei mir schläft schläft er nie länger als 3 std. und bei oma hat er die nacht wohl 6 std ohne pause geschlafen :-) freu mich ja für ihn aber warum macht er das nicht bei mir *kopfkratz * hm mach ich irgentwas falsch?
aber beim papa ist er genau wie bei mir ..:-(
von NaddelHH20 am 12.07.2008 23:21h
Mamiweb - das Babyforum

10 Antworten


7
meryemsmami
Uns ging es auch so
dann haben wir uns alle Faktoren angesehen: Wurde sie anders gefüttert?-Nein, gleiches Essen, gleiche Zeit War es das andere Bettchen?-Ja, könnte sein-vielleicht wegen einer bequemeren Matratze War es der singende Opi mit seinem Gute-Nacht-Lied?-Na wenns ihr Geschmack ist... Im Endeffekt war es das Klima im Schlafzimmer! Es war dort viel kälter als bei ihr im Kinderzimmer. Mein Vater hatte sein Schlafzimmer Seit dem machen wir das auch-sie findets super!
von meryemsmami am 12.07.2008 23:39h

6
MamaHanna
Nach 3 Monaten
war bei mir die Unruhe weg, denn die kleine hörte auf zu weinen und jetzt ist sie das liebste Kind auf der Welt. Sie ist auf jeden Fall sehr zufrieden und meckert kaum. Nur wenn sie Hunger hat und schmusen will.
von MamaHanna am 12.07.2008 23:26h

5
NaddelHH20
.................
hm also bei uns schläft er wenn er denn ma schläft :-) in seinem bettchen bei uns im schlafzimmer und bei der oma auch nur da im reisebettchen aber auch bei ihr im schlafzimmer :-/ hm das kann natürlich sein das er da die ruhe spührt und muss ja auch gestehen das ich im mom sehr unruhig bin da ich etwas krank bion und auch kaum schlafe da der kleine so viel schreit und immer weint:-( hm dann geh ich einfach öffter mit im zu oma wenn es im da gut geht :-)
von NaddelHH20 am 12.07.2008 23:30h

4
MamaHanna
Noch was vergessen
Vielleicht bist du auch aufgeregter als die Oma. Ich war nach längerem schreien nur noch genervt und das merken die kleinen auch
von MamaHanna am 12.07.2008 23:19h

3
anni184
ich denke mal,die omis haben die gewisse ruhe in sich.......
und das wird dein kleiner gemerkt haben. sie sind ausgeruhter und gehen eben anders mit den kleinen um.das war damals auch so mit meiner mutter
von anni184 am 12.07.2008 23:18h

2
MamaHanna
Wo hat er
denn bei der Oma geschlafen. Meine Kleine ist immer um 6/7 aufgewacht und bei der Oma erst um 8. Lag daran, dass sie alleine schlief und bei uns schlief sie im Schlafzimmer. Da war sie ca 5 einhalb
von MamaHanna am 12.07.2008 23:17h

1
ich85
Vorzeigebaby
ich kenn das meine süße ist immer die allerliebste süßeste Maus wenn ich woanders bin, 1x hat sie geschrien da wurde ich gefragt sowas kann die??? und ich sagte ja. so sind die süßen halt. lg
von ich85 am 12.07.2008 23:17h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter