Ablauf Taufe

Nadi86
Nadi86
07.07.2008 | 4 Antworten
Hallo zusammen, in zwei Wochen wird meine Kleine getauft. Übermorgen findet das Taufgespräch statt, und ich soll mir schonmal Gedanken über den Ablauf, Fürbitten usw machen (ist ne katholische Taufe) Wie lief das bei euch so ab? Habt ihr Tipps? Grüße
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Taufe
Hallo Nadi, also wir haben unsere Tochter auch katholisch taufen lassen. Allerdings war es noch ein bisschen was anderes, da wir die Taufe mit unserer kirchlichen Trauung verbunden haben. Aber ich kann trotzdem sagen, dass man sich auch zu einer Taufe allein im Vorfeld überlegen kann, welche Lieder gesungen werden sollen. Außerdem kannst du dir einen schönen Taufspruch aussuchen .Ich hoffe, ich konnte dier ein wenig weiterhelfen, lieben Gruß, Julia
JuliaM81
JuliaM81 | 07.07.2008
3 Antwort
hallo
hatten samstag auch taufe bei uns hat der pastor die fürbitten und so vorgelesen mussten nur drauf antworten was er uns gefragt hat sonst eigentlich nix lg
kiki86
kiki86 | 07.07.2008
2 Antwort
meine kleine wurde zwar ev. getauft, aber ich war schon auf drei katholischen taufen
von meinen patenkindern. man muss nicht unbedingt fürbitten vortragen, evtl. macht das auch der pastor. das ist aber wahrscheinlich von gemeinde zu gemeinde unterschiedlich. sprich einfach mit dem pastor. lg
sabrina141978
sabrina141978 | 07.07.2008
1 Antwort
Bei unserem Taufgespräch haben die Eltern...
nur einen Taufspruch ausgesucht. An diesem Tag waren 5 Taufen und die Fürbitten haben wir nicht selber ausgesucht. Aber es gibt eine schöne Internetseite, wo Du gute Tipps bekommst! Ich glaube das war: www.taufspruch.de oder so ähnlich. Google doch mal....
JudithJennrich
JudithJennrich | 07.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wie erkläre ich meinem Kind die Taufe?
02.07.2012 | 8 Antworten
tipps für taufe?
17.01.2011 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: