Wie lange kein Stuhlgang bei Stillkindern?

zriesl
zriesl
05.07.2008 | 5 Antworten
Hallo,

ich weiß ja dass es bei Stillkindern normal ist, wenn sie mal eine Woche keinen Stuhlgang haben. Aber bei Antonia werden es jetzt schon zwei Wochen seit dem letzten Stuhlgang. Gut ich habe nicht das Gefühl dass sie sich unwohl fühlt - der Bauch ist auch total weich und nicht aufgebläht. In den letzten Tagen pupst sie allerdings sehr viel und das stinkt dann auch ganz schön. Aber auch damit hat sie keine großen Probleme - ab und zu jammert sie mal bevor ein Pups rauskommt, aber dann ist auch wieder gut. Ab welchem Zeitraum ist es denn bedenklich - wegen Stuhlgang?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
also .......
meine hatte 21 tage keinen stuhlgang und nach 21 tagen ging es los! ich musste sie übers klo halten, denn es waren wahrhaftig massen, die da raus kamen! also ich empfehle dir immer wechselklamotten im moment dabei zu haben, denn wenn es losgeht, kannst du es nicht stoppen *fg
silberwoelfin
silberwoelfin | 05.07.2008
4 Antwort
;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;
Entweder 7 mal an 1Tag oder 1mal in 7Taqgen
angel0909
angel0909 | 05.07.2008
3 Antwort
Kinderarzt
Wir haben nächste Woche sowieso einen Termin zur U4 - da werde ich ihn mal ansprechen.
zriesl
zriesl | 05.07.2008
2 Antwort
Guten Morgen
meine Hebamme sagte damals bis 10 Tage ist normal, aber wenn jetzt am WE immer noch kein Stuhlgang kommt würd ich mal zum KiA gehn oder bei der Apotheke fragen ob es da was gibt wo man Babys geben kann. LG Tanja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.07.2008
1 Antwort
hallo
das hatte meiner auch. wenn er voll ges´tillt wird, kann es bis 14 tage keinen stuhl geben. also keine sorge
jennie81
jennie81 | 05.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wie lange musstet ihr nachts wickeln?
08.02.2011 | 12 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading