lässt ihr eure kinder weinen?

SELMA
SELMA
04.07.2008 | 18 Antworten
meine wenn sie weinen nimmt ihr sie sofort in den arm oder lässt ihr einfach weinen?also ich kann das nicht sobald meine kleine anfängt zu weinen lass ich alles liegen und stehn..und nehm sie uaf den arm.
Mamiweb - das Mütterforum

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
lasst ihr eure kinder weinen
Kleine Kinder weinen niemals ohne Grund.Ich war immer sofort da.Was is n das fürn Blödsinn, dass man seine Kinder damit zu sehr "verwöhnt"?
lilalichtelfe
lilalichtelfe | 04.07.2008
17 Antwort
Ich denke es kommt eben drauf an
wann sie weinen! Meine ist 16 Monate und fängt an zu schreien und weinen wenn sie nicht das bekommt was sie will oder es nicht so klappt wie sie will. Da zeige ich ihr es wie es geht und danach versucht sie es von allein! Ist zur Zeit auch mit dem laufen so! Sie will laufen, kann es aber noch nicht. Da fängt sie immer an zu weinen wenn es nicht klappt! Wenn meine Schmerzen, schlecht geträumt, krank oder sonstiges hat oder ist dann nehme ich sie auch immer hoch. Nur meine ist zur Zeit total in der Trotzphase und meckert, weint und schreit deswegen so!
mum21
mum21 | 04.07.2008
16 Antwort
mann kann weinende baby´s und kleinkinder nicht verwöhnen.
und ab 2 und 3 jahre können die ja auch etwas mehr sprechen und uns anders ihre probleme mitteilen und verstehen. und wenn sie alles verstehen können kann man erst davon reden dass man die verwöhnen kann. meine meinung
MamaNehir
MamaNehir | 04.07.2008
15 Antwort
Kinder weinen lassen?
Habe meinen Sohn auch nie weinen lassen, hätte das gar nicht hören können ;o) Jetzt ist er 3 Jahre und da mach ich natürlich Unterschiede, wenn er sich wehtut, fürchtet oder so dann nehm ich ihn gleich auf den Arm. Wenn er nur rumzickt, dann lass ich ihn schon mal stehen und heulen oder schick ihn in sein Zimmer, obwohl mir das Herz schmerzt dabei ;o)))) aber es muss sein. LG
Tornado
Tornado | 04.07.2008
14 Antwort
wenn die weinen dann hat es schon einen grund.....
das ist doch die einzige art uns mitzuteilen das etwas nicht stimmt. ich bin immer für meine maus da von anfang an war das auch so.
MamaNehir
MamaNehir | 04.07.2008
13 Antwort
weinen lassen
nein, weien lass ich ihn nicht. habe ich auch noch nie gemacht. aber trotzen lass ich ihn in ruhe...da weint er auch, aber es ist aus trotz...
scarlet_rose
scarlet_rose | 04.07.2008
12 Antwort
Weinen
Nee, also wenn sich unsere Maus wehgetan hat, dann tröste ich sie auf jeden Fall. Aber wenn ich merke, dass sie nur versucht ihren Kopf durchzusetzen, dann versuche ich auch mal, das ganze nicht zu beachten. Oder versuche, ihr zu erklären, warum es grad nicht so geht, wie sie das möchte... Aber als sie noch klein war, war ich auch gleich immer da. Irgendwann merkt man aber, ob es nur nöhlen ist oder ob wirklich was ist...
nicky1974
nicky1974 | 04.07.2008
11 Antwort
Hi keine Panik
Lass sie wenn sie keinen richtigen Grund hat ruhig zu weinen , weil sonst verwöhnst du sie zu oft und dann weint sie immer wennn sie etwas nicht bekommt nur damit du nach gibst das problem hat mein Mann gehabt u es viel ihm noch schwerer sich das abzugewöhnen und man hört ja ob sie wegen schmerzen weint oder nur weil sie jetzt nicht 2 Minuten allein sein will
tifferny
tifferny | 04.07.2008
10 Antwort
ja wenn sie grösser
ist vilelleicht wird mir aber bestimmt sehr schwer fallen! sie ist jetzt 10 mon alt.
SELMA
SELMA | 04.07.2008
9 Antwort
Ich lasse mittlerweile
meine auch weinen, da sie weint aus trotz und bock. weil sie jetzt total in der trotzphase ist, aber voher bin ich auch immer hingegangen!
mum21
mum21 | 04.07.2008
8 Antwort
hallo
es kommt drauf an war der Grund ist. wenn sie sich wehgetan hat dann gehe isch ´slbsvrständlich zu ihr und tröste sie. aber in grunde nicht. ich versuche es erst mit aktiv beschäftigung. klappt ganz gut. nach kurze zeit fangt sie an sich selbe zu beschäftigen und ich kann zu meine arbeit zurück kehren. Heisst jetzt aber nicht dass ich sie nie hoch nehme. Nur mache es wnn sie nicht weihnt. Lg Petra
sophiamama
sophiamama | 04.07.2008
7 Antwort
ich finde solange sie noch so klein sind, nicht weinen lassen
Babys die weinen, möchten was. Deswegen hab ich meine sara nie weinen lassen. Sie ist aber auch kein schrei - baby. Denke wenn man ein schrei - baby hat, kann man nach eine zeit nicht sofort aufspringen.....
stipi
stipi | 04.07.2008
6 Antwort
weinen
es kommt drauf ann warum er weint...wenn er nur motzt und da bei weint muss er mal weinen wenn er sich weh getan hat dan nehmich ihn auf den arm..aber er faengt jetzt an zu weinen jedesmal wenn ich aus den raum geh oder wenn ich ihn hin setze weiss nicht warum er das macht aber da muss er durch
adebayo
adebayo | 04.07.2008
5 Antwort
Ich bin
immer sofort da wenn sie weint. Sie weint ja nicht ohne Grund.
neophyte--86
neophyte--86 | 04.07.2008
4 Antwort
huhui
nö ich mach das nicht lasss meinen sohn als weinen der 16monaten und will momentn sein kopf durchsetzen der ist momentan in der trotzphase da muss ich in dann mal schreien lassen sonst macht er was er will ausser wenn er sich weh tut dann holle ichin auf den arm
NJJB
NJJB | 04.07.2008
3 Antwort
wenn sie sich wehgetan haben oder krank sind ja
wenn meine männliche diva weint und brüllt, weil sie nicht schlafen will, nehm ich ihn nicht gleich auf den arm und aus dem bett, geh zwar ins zimmer versuch ihn zu beruhigen und geh dann.... hatten aber auch schon eine phase, wo ihm nichts gefehlt hat und er grundlos gebrüllt hat, da hab ich ihn dann auch schon mal brüllen lassen... kommt auf die situation und umstände an, ich hab 2, da ist das etwas anders, denn ich kann den 2. dann nicht ´links liegen lassen, nur weil er wieder mal meint, es passt ihm heut gar nix
Katrin1407
Katrin1407 | 04.07.2008
2 Antwort
kommt drauf an.
man hört ja ob die nur knatschen oder was haben. meißtens nehm ich sie aber trotzdem hoch, außer wenn ich grad was "wichtiges" tu´
hannymoon
hannymoon | 04.07.2008
1 Antwort
Das mach ich nicht mehr!
Oh ne, die Zeiten sind vorbei!Wenn meine Kleine anfängt zu weinen laß ich nicht gleihc alles fallen, außer natürlich wenn sie gefallen ist. Aber wenn es nicht wirklich einen Grund gibt, lass ich sie auch mal weinen. War zwar hart am Anfang!
mami2407
mami2407 | 04.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ständiges weinen
06.08.2012 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: