Erziehung

NicoleHannvoer
NicoleHannvoer
08.06.2008 | 11 Antworten
So ein Mist!Hab mich mit Meinen Eltern total verkracht!Meine Tochter 4Monate ist ein richtiges Mama Kind.Wen ich nicht im Raum bin oder sie die meiste Zeit auf dem Arm habe weint sie.Ich bin Alleinerziehend.Meine Eltern meinen immer gleich das sie Schmerzen hat wen sie weint( Erster Zahn).Meine Kleine ist aber jezt schon in dem Alter manchmal sehr zickig.Wen sie ihren willen nicht bekommt weint sie richtig heftig.Meine Eltern wollen es dem Jugendamt melden
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
ah du arme
es tut mir leid mir fehlen die worte! die kleine hat kein schuld fürs euer krach! und du hast kein schuld das sie so bitter weint wenn sie weint. ih hatte so eine schwiegermutter dass sie alles besser wisse kenne könne!!!!!!!!!!!! uahhhhhhh das war hart und vor allem fast 24 stunden zusammen stell du mir mal vor! na ja jetzt haben wir in besseren verhältnis ich mit kind ausgezogen geschieden na ja top klar gesagt wenn sie das weiter macht sie sieht ihren enkel nicht! seitdem sagt sie nicht mehr die dinge und mein sohn ist fast 9 jahre. aus erfahrung behalte deine nerven sprich ganz ruhig auch mitdein kind zeige das du alles unter deine kontrolle hast wenn sie weinnt und die wieder aufregt dann sags ihr das wir 2008 leben und die sind immer noch deine familie und du liebst deine eltern immer noch und deine kleine mausi auch!!! das klingt nach eltern eifersucht an. wie alt sind deine eltern wenn fragen darf? behalte deine nervn und sprich ruhig. ich war auch alleinerziehend und ich weiss wie das ist. viel glück und drücke die daumen das es besser wird. l.g. zeheyuti
zeheyuti
zeheyuti | 08.06.2008
10 Antwort
Ein Baby kannst du nicht verwöhnen
Liebe Nicole, wie ich sehen kann, hast du noch 3 andere Kinder, was deinem Baby bestimmt auch auffällt. Kann es sein, dass es deine Aufmerksamkeit sucht, wenn du im Familientrubel vergraben bist? Ausserdem ist das Baby die Rückenlage satt, will immer gucken, und das geht auf deinen Armen bestens. Verwöhne es so gut du kannst, und beziehe die anderen Kinder mit ein in Babypflege und Spiele. So hast du mehr Zeit und das Baby ist beschäftigt. Deinen Eltern schöne Grüße, auch die dürfen dir gern unter die Arme greifen und sollen nicht zum Jugendamt, als würden die vom Amt dir helfen können!
mandybaby
mandybaby | 08.06.2008
9 Antwort
Verwöhnen
Meine Maus quenelt bei dem Wetter sehr viel.Sucht selbst beim Spielen meine Nähe.Für meine Eltern ist das zu verwöhnen
NicoleHannvoer
NicoleHannvoer | 08.06.2008
8 Antwort
Ja die elern wissens immer besser
Bei mir und meiner Mutter ist das nicht anders. Ich hab ihr klar gemacht das sie ihr einziges Kind verliert wen so weiter macht. Jetzt gehts besser
Jamilsmami
Jamilsmami | 08.06.2008
7 Antwort
WIIIieeee???
Kann doch nicht sein! Meine Tochter ist auch so anhänglich, verstehe also was du meinst...
Sunnyw123
Sunnyw123 | 08.06.2008
6 Antwort
Eltern
Sie meinen immer gleich das sie Schmerzen hat.Ich bin aber 24h mit ihr zusammen.Bei meinen Eltern 1mal die Woche.Wir hatten uns fast immer wegen Erziehung gestritten
NicoleHannvoer
NicoleHannvoer | 08.06.2008
5 Antwort
die können doch nicht
einfach das dem jugendamt melden sorry aber was für eltern hast du anstatt sie dir dabei helfen naja ich weiss nicht bei uns würde soetwas nicht vorkommen
tuana
tuana | 08.06.2008
4 Antwort
eltern....
warum wollen sie das dem jugendamt melden????versteh ich nicht..und mit 4 monaten ist doch klar, das die kleine bei dir sein will...
sonja4
sonja4 | 08.06.2008
3 Antwort
das ist doch kein grund
das jugendamt einzuschalten
schnoetchen
schnoetchen | 08.06.2008
2 Antwort
keine angst deswegen
mein kinderarzt wollte sogar dass ich meine maus schreien lasse damit sie nichtmehr so zickig ist...
saliha-tara
saliha-tara | 08.06.2008
1 Antwort
was soll das denn
deine eltern sollten dir doch helfen ??? haben sie nen grund ????
linilu
linilu | 08.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Erziehungsgeld
19.12.2008 | 10 Antworten
Erziehung
30.10.2008 | 8 Antworten
Konsequente Erziehung/ Strafen
17.10.2008 | 1 Antwort

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: