ist das normal wenn ich mein 2 järigen sohn zusammen

Supermama2222
Supermama2222
16.05.2008 | 16 Antworten
Schimpfe das er immer wider zu mir heulen kommt
ich finde das hat mein älterer sohn nicht gemacht
Verstehe das nicht das er immer zu mir kommt wenn ich ihn zusammen schimpfe
weiss wer warum das er das macht oder kennt ihr das auch?
besten dank im voraus
lg
Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
Frage
Naja der kleine hat ja sonst keine bezugsperson oder?
supermama23
supermama23 | 17.05.2008
15 Antwort
ich studiere erst seit 2 monaten
so weit bin ich nicht und da ih ein fernstudium mache ist es so oder so schwieriger als wenn man in die schule geht!!!!
Supermama2222
Supermama2222 | 16.05.2008
14 Antwort
in deinem Profil steht:
du studierst Kindererziehung und Psychologie.....?????
Fabian22122007
Fabian22122007 | 16.05.2008
13 Antwort
Ps: heulen....
find ich auch nicht so nett...
Fabian22122007
Fabian22122007 | 16.05.2008
12 Antwort
Entschuldigung!!!! War eine spontane Reaktion....
stellte mir einen kleinen Jungen vor der -wie du ja selber geschrieben hast- zusammen geschimpft- wird, sich erschrickt und dann weinend bei dir Trost sucht, und du verstehst das nicht! Denke aber auch das deine Frage missverständlich formuliert ist...Also, ein bisschen: SORRY!!!
Fabian22122007
Fabian22122007 | 16.05.2008
11 Antwort
.......
ich würde nun mal behaupten dein sohn ist sensibler wie dein anderer sohn... und deswegen fängt er auch schneller an zu weinen und möchte getröstet werden... lg tina
Zoey
Zoey | 16.05.2008
10 Antwort
ich schreie ihn ja nicht....
an und sage ihn das er das nicht machen darf ich erkläre ist sogar nocht und troztdem fängt er zu weinen an Ich kenne sowas nicht von meinen ältern sohn Jetzt kann ich mich beleidigen lassen weil ich nachfrage !!!!! sowas ist gemein nur wenn man nachfragt!!!
Supermama2222
Supermama2222 | 16.05.2008
9 Antwort
Schwierige sache
Nunja da er erst 2 ist und vieles bestimmt auhc noch net so versteht wie es gemeint ist könnte das ein grund mit dafür sien. Es kommt ja auch auf die tonlage an in der man shcimpft. Wie sagt man so schön? Der Ton macht die Musik. Ich shcimpfe auhc mal mit meinem dann kommt er nicht zu mir und heult. Wenn ich aber richtig mit ihm shcimpfe und er dann auch weiss warum heult er auch mal und kommt dann zu mir. Ich nehme ihn dann in den Arm und sage ihm dann noch mal in normalem ruhigen ton das er das doch nicht darf Und dann hört er auch wider auf zu weinen und alles is wieder ok. Vieleicht will deiner sich auch einfach nur bei dir entshculdigen so nach dem Motto: Oh Mama es tut mir soo leid . Er kann sich ja noch nicht anders ausdrücken also weint er und kommt zu dir um dich quasi auch in den arm zu nehmen, weil es ihm vieleicht auch dann leid tut das du schimpfen musstets oder so.
Claudi25
Claudi25 | 16.05.2008
8 Antwort
antwort
Ich denke das es seine Art ist sich bei dir zu entschuldigen ! Meine kurze hat das immer gemacht , wo sie noch nicht so gut sprechen konnte! Mitlerweile sagt sie entschuldigung!
glucke30
glucke30 | 16.05.2008
7 Antwort
schimpfen
vielleicht änderst du mal deine art zu schimpfen... einfach mal ruhig bleiben und erklären, ihn zu dir nehmen und zeigen, was flasch war und es gemeinsam in ordnung bringen...dann ist er weniger erschrocken und du hast auch weniger ärger, weil schimpfen dich mehr aufregt als einfach erklären
scarlet_rose
scarlet_rose | 16.05.2008
6 Antwort
zusammenschimpfen???
das hört sich irgendwie ziemlich fies an, vielleicht ist das für ihn einfach ein wenig zu heftig und er versteht nicht was da grad los war und denkt, dass du ihn nicht mehr liebst...
janett2
janett2 | 16.05.2008
5 Antwort
Sorry...was ist das denn für eine Frage? Soll er zum ,,heulen" ....
in den Keller gehen wenn du ihn , , zusammen schimpfst???" Natürlich möchte er sich dann mit seiner Mama vertragen und lieb sein, er ist zwei!!!
Fabian22122007
Fabian22122007 | 16.05.2008
4 Antwort
wenn er was....
angestellt hat dann sag ich immer das er das nicht darf und dann fängt er zu weinen an und dann kommt er her zu mir..
Supermama2222
Supermama2222 | 16.05.2008
3 Antwort
keine ahnung ...aber der kleine tut mir jetzt irgendwie leid...
....hab vielleicht die frage net verstanden....
babyaug08
babyaug08 | 16.05.2008
2 Antwort
schimpfen
das kann mehrere gründe haben ich denke entweder ist dann erschrocken und weint deswegen oder er will sich damit "einschleimen" d.h. dich besänftigen, damit du nicht schimpfst sondern ihn tröstest. oder er möchte sich damit entschuldigen... kann viele gründe haben
scarlet_rose
scarlet_rose | 16.05.2008
1 Antwort
.......
öhm.. .wie zusammen schimpfen ???? ich glaube der kleine versteht gar net unbedingt warum du mit ihm schimpfst und kommt weinend zu dir weil er getröstet werden möchte.. lg tina
Zoey
Zoey | 16.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ist mein Kind Normal?
29.07.2012 | 8 Antworten
Hilfe wie überzeuge ich meinen Sohn :-(
05.07.2012 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: