Was sagt ihr dazu

LLMami
LLMami
12.10.2017 | 7 Antworten
Hab mit ner freundin gestern disskutiert da bei uns in der schule jemand gibt. Unsere kidds sind seit sept. In der schule und da gibt es schon ein "schlüsselkind" das heisst er kommt mit dem bus heim und kommt allein ins haus mit dem schlüssel und ist dort ca. 1 std. Alleine. Das klappt anscheinend ganz gut aber Darf man das in dem alter schon?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Nahezu die hälfte unserer klasse fährt seit 1. Klasse alleine mitm bus zur schule und nach hause und sind dort auch ne weile alleine bis einer kommt..kommen halt viele aus den umliegenden orten..wir sind auch früh allein mitm rad die 2km zur schule gefahren..weit vor ablegen der Fahrradprüfung in der schule in der 4. Klasse..zuhause waren zwar die Großeltern in der nähe, aber auch nicht 5 tage die woche..
gina87
gina87 | 12.10.2017
6 Antwort
Es geht um Aufsichtspflicht. Das ist bei einem Kind unter 12 immer problematisch und streng genommen ist eine eibe Verletzung der Aufsichtspflicht durch die Eltern. Wenn was passiert, kommen die Eltern in Teufels Küche und jede Versichetung ist fein raus. Aber, wir alle kenne es das das Leben anders ist als der Gesetzestext. Und als Eltern muss man halt abwägen was man seinem Kind zumuten kann und was nicht. Es ist Sache der Eltern und die müssen hoffen, das sie ihrem Sprössling nicht zu viel zumuten. Und mal anders betrachtet, wenn die Kinder draussen spielen, stehen sie ja auch nicht permanent unter elterlicher Aufsicht und da kann eben genauso viel passieren wie allein zu Hause. Ein Junge hier im Ort, der mit meinem Sohn in der Pfadi Gruppe war und in seiner Klasse war, flog da raus , weil er im Wald nen Baum angezündet hat. Letztes Jahr hat er bei einem Bauern eine alte Scheue abgefackelt!
SuseSa
SuseSa | 12.10.2017
5 Antwort
Hi, weiß nicht ob man das unbedingt darf aber war bei mir auch so, aber was willst machen wenn arbeiten musst und es nicht pünktlich zum Schulschluss schaffst... Die würde es sich bestimmt auch anders wünschen
vonny1711
vonny1711 | 12.10.2017
4 Antwort
Also, offensichtlich haben die Eltern es ja erlaubt, oder? Wie sollte das Kind sonst an den Schlüssel kommen. Zweifellos darf man auch mit Erlaubnis der Eltern nicht Autofahren in dem Alter.
Schnurpselpurps
Schnurpselpurps | 12.10.2017
3 Antwort
Man darf das in dem Alter, wenn die Eltern einem den Schlüssel geben. Ich verstehe die Frage wohl nicht so recht.
Schnurpselpurps
Schnurpselpurps | 12.10.2017
2 Antwort
Es kann keiner verbieten.
dajana01neu
dajana01neu | 12.10.2017
1 Antwort
Achja er muss das nur 1 mal in der woche machen
LLMami
LLMami | 12.10.2017

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading