baby/kind zum ersten mal woanders schlafen was denkt ihr?

katja190406
katja190406
11.04.2012 | 20 Antworten
ab wann würdet ihr eueren zwerg das erste mal weggeben über nacht? weiß das von meiner großen ni mehr wie und wann ich das gemacht habe!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
die große mit nem Jahr weil ich wieder arbeiten gegangen bin und es dann nicht anders ging einmal die Woche und die kleine durfte dann zusammen mit ihrer Schwester mit nem dreiviertel Jahr bei meiner cousine und deren Eltern schlafen.
lea2009
lea2009 | 11.04.2012
19 Antwort
Mein Bruder wollte sich den Kurzen vor ca. 1-2 Monaten mal für ne Übernachtung holen. Also so 1 1/2 Tage. Mein Sohn ist jetzt 6 Monate alt. Abends gegen 20-21 Uhr brachte er ihn wieder zurück, weil er ihn im Reisebettchen nicht zum Schlafen animieren konnte. :D Kaum lag der Kurze in seinem Bett, schon waren die Knöpfe zu und Ruhe xD Ich würde meinen Sohn niemals irgendwem geben über Nacht. Ausschließlich denen ich vertraue. Also meine Geschwister, meine Eltern und meine Kusine . Ansonsten würde Niemand meinen Sohnemann "einfach so mal bekommen" für eine Nacht.
Miyavi
Miyavi | 11.04.2012
18 Antwort
meiner hat das erste mal mit 11 monaten bei der oma geschlafen.
larajoy666
larajoy666 | 11.04.2012
17 Antwort
@Mara2201 es geht mir auch nicht nur darum es kann ja auchmal mit mir was sein das ich ins kh muss oder so dann is es besser wenn die kinder dran gewöhnt sind
lafra996
lafra996 | 11.04.2012
16 Antwort
@lafra996 Ah ok :D ein komme vor "woanders" hätte es besser verdeutlicht :D habs in einem durchgelesen :D ... Sehe ich genauso, die kleine schläft mit 2 1/2 jetzt auch noch regelmäßig bei Oma - fand ich auch wichtig, das es "von Anfang an" regelmäßig ist - damit sich beide dran gewöhnen :D Ich merke auch, wann der Zeitpunkt gekommen ist, das sie mal wieder bei Oma schlafen "muss", damit ich auftanken kann und wir Zeit für uns haben :)
Mara2201
Mara2201 | 11.04.2012
15 Antwort
@Mara2201 glaub du hast mich falsch verstanden bzw ich falsch geschrieben meiner hat auch mit knapp 4 wochen bei meiner mutti das erstemal geschlafen und seit dem regelmäßig damit ich mal zeit nur für mich hab und auch mal was mit meinen beiden großen machen kann wie letzten samstag zur ostseewelleparty man braucht das einfach mal zwischendurch. ich bin gerne mutti mit leib und sehle aber ein paar stunden für sich braucht jeder mal
lafra996
lafra996 | 11.04.2012
14 Antwort
@lafra996 Meine Mutter wohnte zu dem Zeitpunkt 2 Etagen höher ;) ... Natürlich war es ungewohnt, ohne die Kleine, aber ich habs überlebt, die Kleine hats überlebt und alles hat super geklappt !! Glaube auch kaum, dass sie davon einen Schaden getragen hat !! Ich bin mir da keiner Schuld bewusst, dass ich sie schon "so früh" eine Nacht bei der Oma gelassen habe. Ich weiß/wusste, dass sie dort gut aufgehoben ist ;) Schließlich hat meine Mutter auch drei Kinder groß bekommen
Mara2201
Mara2201 | 11.04.2012
13 Antwort
meine hat mit 9 monaten sie schläft total brav dort! aber es gibt auch nächte wo die oma auch mal auf muss...
lila25
lila25 | 11.04.2012
12 Antwort
Nele und Lia haben mit ca 9-10 Monaten das erste mal auswärts bei Oma geschlafen. Bei gleichaltrigen Freunden mit ca 3 Jahren LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 11.04.2012
11 Antwort
mit 4 wochen knapp bei der oma woanders würde für mich auch nicht in frage kommen meine mutti wohnt ein dorf weiter
lafra996
lafra996 | 11.04.2012
10 Antwort
Sophia war da 2 Jahre alt... seitdem schläft sie auch nur mehr bei uns im Bett. Hat sonst voll Panik und schreiz bis sie erbricht. :-( lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2012
9 Antwort
Hallo! Also Sophia hat das erste Mal bei Oma geschlafen als ihre Schwester geboren wurde. Sie ist extrem gerne bei Oma und weint immer wenn sie dann nach Hause "muss". Trotzdem hat sie das extrem überfordert, seitdem KEINE Nacht mehr durchgeschlafem und wird weinend munter und schreit dann Mama... muss dazu noch sagen, sie war schon immer eine schlechte Schläferin. Wenn ich ein Kind hätte, was supergut schläft wär das natürlich eine andere Sache. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2012
8 Antwort
@katja190406 als anna noch so klein war, wie deiner, da hat oma lieber hier aufgepasst und wir sind mal wegegangen, ich hätt da keine ruhe gehabt, obwohl meine mama sicher super zurecht gekommen wäre...und da hat dein zwerg seine gewohnte umgebung und wird ganz normal schlafen.
rudiline
rudiline | 11.04.2012
7 Antwort
meine tochter sechs jahre schläft sehr gern bei meiner mutti aber nicht bei den schwiegereltern und sonst auch bei jeden geht sie gern hin und übernachtet. aber so ein baby ist ne schwierige entscheidung
katja190406
katja190406 | 11.04.2012
6 Antwort
meine Tochter war 22 monate und es hat gut geklappt. Mittlerweile ist sie 5 und macht nur Theater bei Oma und heult das sie zu Mama will. mussten letztens unser kindfrei-Wochenende nach 2 stunden abbrechen und sie wieder abholen. müssen uns wohl abfinden niemals alleine was machen zu können, außer ein paar stunden, essen gehen oder Kino.....waren sehr sehr enntäuscht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2012
5 Antwort
ihr habt's alle sooo gut! meine ma wohnt in schweden und schwiegereltern in bayern wenn wir aber eine von beiden besuchen, schläft unser sohn dort auch alleine und wir gehen mal schick aus ;o)) das klappt, seitdem er 1, 5 ist.. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2012
4 Antwort
hab einfach angst das sie überfordert sind mit so ein kleinen wurm aber ich denke vor 6-12 monaten mach ich das auch ni
katja190406
katja190406 | 11.04.2012
3 Antwort
eric war 10 monate und anna bissl über ein jahr.. mir war wichtig, dass sie durchschlafen, nicht dass oma noch mitten in der nacht raus muss... obwohl sie das sicher gemacht hätte...
rudiline
rudiline | 11.04.2012
2 Antwort
Unsere Kleine hat das erste Mal mit knapp 4 Wochen bei der Oma geschlafen.
Mara2201
Mara2201 | 11.04.2012
1 Antwort
meine große war 17monate da musste sie bei der oma schlafen weil ihr bruder geboren wurde und ich ins kh musste. seitdem hat sie nur noch zu hause geschlafen , jetzt mit 3, 7jahren und 2, 4 jahren haben sie bei der oma geschlafen hat super geklappt versuch es einfach , wenns bei der oma wäre würde sie sich doch sicher bei dir melden wenns nicht geht
pobatz
pobatz | 11.04.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Mein Kind kann nicht alleine schlafen
19.10.2010 | 2 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading