Liebe Mutti´s

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.03.2008 | 23 Antworten
Ich muss mal was los werden.. Bekomme sicher viele böse Antworten ..

Holt Euch das Buch , , JEDES KIND KANN SCHLAFEN LERNEN`` haltet euch daran und ihr werdet ein Stück Lebensqualität zurück bekommen.

Und bevor Ihr alle schimpft .. Das ist eine sanfte Methode und das Kind muß nicht unentwegt schreien. Mama ist immer am Bett das Kind aber in seinem Bett und nicht auf Arm oder in Mama´s Bett.

Ich selber habe es durhcgezogen und meine Kleine hat keinen Schaden erlitten im Gegenteil sie ist ausgeruht, zufrieden und freut sich jeden morgen mich zu sehen ohne zu weinen beim wach werden.
Schreibe das alles nur vor weg weil ich auch andere Meinungen dazu gehört habe. Ich kenne (auch hier) mittlerweile viele mutti´s die es gemacht haben oder dabei sind und erstaunt sind wie einfach es sein kann und ohne viel aufwand. Klitzkleine Veränderrungen können viel bewirken. Viele liebe Grüße an alle und bitte keine bösen Nachrichten. Das ist hier nur meine Meinung
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

23 Antworten (neue Antworten zuerst)

23 Antwort
Ratgeber
Natürlich braucht man kein Buch um ein Kind großzuziehen. Aber darum geht es doch auch nicht. Meine Kleine hat auch immer sehr gut geschlafen. Keine Spirenzchen am Abend, keine Probleme in der Nacht. Aber es gibt auch Kinder die Probleme mit dem Schlafen haben. Und dafür ist dieses Buch ein schöner Leitfaden in dem man sich Anregungen holen kann. Meine Kleine ist nachts irgendwann mehrmals aufgewacht und hat geweint. Man hat mir das Buch empfohlen und ich hab es mir gekauft. Ich finde es sehr gut. Es sind nur Tipps wie man Kinder sanft in die Richtung eines Schlafrhymus schubsen kann. Ich habs versucht und es hat geklappt. Ohne Probleme. Ich würde das Buch auch immer an Eltern weiterempfehlen, die Kinder zu Hause haben die nicht so problemlos schlafen können.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2008
22 Antwort
schlafen
ich habe dieses Buch nicht gelesen. Aber ich denke es ist normal egal um was es geht, das es kritiker und befürworter gibt! Ich denke man kan auch nich pauschal sagen dieses buch is für jedes kind schädlich oder gut, denn jedes Kind ist ein individuum! Und auch die Eltern und die Umgebung sind ja immer andere! Ich habe jetzt schon einiges über diese Methode gelesen und habe es so ähnlich geacht hatte es halt nur nich aus dem Buch, sondern es von mir aus so gemacht. Am 1. Tag hat lea 5 min geweint oder ein wenig länger, am 2 tag kaum noch und am 3. nur noch gemeckert. Da war sie 10 wochen alt und seitdem geht sie ohne gemecker oder sonstiges um halb 7 ins bett. Und den schlaf brauch sie auch da sie leider tags nur mittagsschlaf macht. Also ich denke jeder sollte das entscheiden, denn er kennt sein Kind am besten.
regensang
regensang | 24.03.2008
21 Antwort
lol diesen thread
haettest du mal vor nen monat eroeffnen sollen. ich hatte vor ner weile auch dieses buch in den hoechsten toenen gelobt, weil es mir geholfen hat und mir wurden hier dinge vorgeworfen! das buch waere kindeswohlgefaehrdent usw. aber boese mails habe ich net bekommen. ich habe es auch mit diesem buch geschafft. aber wenn meine suesse wieder nen schub macht iss alles fuern a... und man muss von vorne anfangen. grml. meine kleine schlaeft seit 2 tagen wieder schlecht, toll ich freu mich wieder auf den anfang. aber das buch ist klasse, man muss nur net alles stupide befolgen sondern es auf das eigene kind *abstimmen* lg
zonki
zonki | 24.03.2008
20 Antwort
****@ muni*****
das sehe ich genau so.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2008
19 Antwort
Dann ist es doch in
Ordnung so! Vielen Dank an Ines, die hier mal bisschen für Diskussionsstoff gesorgt hat!!! Manchmal ist es hier doch ein bisschen langweilig. Und das war mal eine Diskussion, wo meiner Meinung nach nicht rumgezickt oder beleidigt wurde. Geht doch!!!!!! Frohe Rest-Ostern!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2008
18 Antwort
ne wieso aufregen
man kann einen einfachen weg gehen--aber ich schaff mir keine bücher an die meine kinder erziehen sollen, sondern ich erziehe meine kinder so wie ich es für richtig halte...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2008
17 Antwort
ich habe 4 kids
und jedes kind ist anders. jeder hat so seine eigendarten. und wenn man sich selbst nicht mehr zu helfen weiß und sich ein rat holt und das dann auch noch klappt ist das doch ok.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2008
16 Antwort
wir brauchen das
Buch bis jetzt auch nicht weil unser Schatz sowieso um 18Uhr ins Bettchen will und bis 8Uhr schläft, mit max. 2 Flascherl dazwischen. Eines gibt ihr mein Freund und eines ich, dadurch kommen wir beide zu genug Schlaf. Aber es gibt sicher auch Kinder die nicht so toll schlafen, und da kanns schon sein, daß das Buch hilft. Ich habs auch, und wenns mal nicht mehr so toll gehen sollte, dann werd ich sicher auch darauf zurückgreifen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2008
15 Antwort
ja eben,
und vielleicht hättest du das evtl. schon früher hingekriegt. Außerdem wieso muss man was aushalten, wenn man es doch manchmal einfacher haben kann...... Liebe Grüße und jetzt bitte nicht aufregen :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2008
14 Antwort
Janne74
ich hab ledeglich meine meinung gesagt---niemanden beleidigt! ich hab ja auch gesagt--jede mutter weiss was das beste für ihr kind ist-also mein ich auch damit das jede einen anderen weg geht!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2008
13 Antwort
meine tochter hat nie
richtig viel geschlafen, aber mit viel mühe und aufwand kriegt man das irgendwann hin, jetzt vor einigen monaten ist sie 3 geworden, da hat sie erst richtig gelernt zu schlafen... man kann ja auch was aushalten!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2008
12 Antwort
@muni
Wenn du es so schaffst, deine Kinder großzuziehen ist doch okay. Deswegen können aber andere Menschen auf diese Möglichkeit zurückgreifen, ich denke, es sind immerhin Fachleute, die die diese Bücher schreiben, und manchmal ist es auch ziemlich hilfreich diese Bücher zu lesen!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2008
11 Antwort
Also ich hab viele Freundinnen die es damit versucht haben und .....
die haben alle Erfolg damit gehabt !!!!! Es muss ja was dran sein !!!!! LG Mamasweet
Mamasweet
Mamasweet | 24.03.2008
10 Antwort
.....................................
Ja seht ihr so ist das.............. Es gibt Kinder die machen das und welche nicht........... Meine Große war in der Beziehung ein Engel da brauchte ich auch kein Buch. Aber manche verstehen nicht das es auch andere kinder gibt die sich mit schlafen schwer tun..... Ist das denn so schwer zu verstehen. Und dann den Rat das wird schon kann ich nicht mehr hören sorry
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2008
9 Antwort
Das Buch ist super und soll nur ein Leitfaden sein...
Jede Mutti entscheidet selbst was sie bei den Anregungen selbst vertreten kann und was nicht, und dann klappt das auch bestens.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2008
8 Antwort
also ehrlich gesagt
wozu braucht man bücher um seine kinder grosszuziehen??? man kanns doch auch so schaffen, also ich brauche weder das eine buch noch andere, ich komm schon zurecht mit meinen kleinen - jede mutter weiss was das beste für ihr kind ist!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2008
7 Antwort
Ist doch
okay, wenn es deine Meinung ist. Zum Glück war meiner in der Beziehung immer sehr pflegeleicht, wobei ich auch glaube, viele Marotten sind angewöhnt bzw. es manchmal bequemer den einfacheren Weg zu gehen, allerdings es dann wieder abgewöhnen ist sehr schwer. Viel Erfolg weiterhin
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2008
6 Antwort
Schlafen
Mein Kind schläft auch ohne diesem Buch gut und weint nicht wenn sie wach wird. Sie ist auch ausgeglichen und froh wenn sie mich in der früh sieht. Und das ohne dieses Buch!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2008
5 Antwort
.......................................
Ja mir hat es geholfen weil ich ratlos war und am ende und mich ständig gefragt habe was mach ich falsch?? Und jetzt habe ich mir hilfe geholt und es hat super geklappt mit einem greingen Aufwand
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2008
4 Antwort
Meine Hebammen
sagen, dass das Buch nicht gut ist. Aber wenn es für Dich ok ist, dann mach es. Ich kann mein Kind, Gott sein Dank, auch so zum schlafen bringen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading