Hab gestern schon mal ne Frage gestellt, wie weit Omas gehen dürfen?

Nicki08272
Nicki08272
13.12.2007 | 11 Antworten
So nochmal die kurzfassung. Meine Mutter hat meinen kleinen (16 Monate) ins gesicht gehauen, zwar nur leicht aber sie hat es getan. Sie findet das okay weil er sie zuerst ins gesicht gehauen hat. Ich habe mit ihr geredet und sie meinte wenn er sie nochmal schlägt dann schlägt sie auch wieder zurück. Ich hab ihr gesagt sie soll das lassen und soll ihm doch bitte erklären, dass er das nicht machen darf. Aber ich kann sie von ihrem STandpunkt nicht abbringen. Was soll ich jetzt machen? Soll ich sie nicht mehr besuchen gehen? Was würdet ihr an meiner Stelle machen?
Lg Nicki
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Gewalt,nein danke.
Generell gesehen, sollte man Kinder nicht schlagen. Besonders nicht ins Gesicht. Das Kinder testen, weiß man ja, aber mit 16 Monaten ist da doch noch gar kein Vorsatz hinter. Da hilft es auch nicht, es ihm erklären zu wollen. Das andere Problem ist, daß dein Kleiner nicht verstehen wird, warum du nicht mehr zur Oma gehst. Außerdem, was sagt denn dein Mann dazu, oder lebst du alleine? Ich verstehe sehr genau, was bei dir los ist. Meine Mutter denkt ähnlich. Ich würde es so machen, daß ich ihr sage, daß ich als Mutter und Erziehungsberechtigte dies ablehne und sie das zu akzeptieren hat. Ansonsten Maßnahmen eingeleitet werden, die dazu führen, daß sie das Kind nicht mehr sieht. Bei meiner hat es geholfen. Übrigens hilft oft schon, daß Kind eine Weile zu ignorieren, wenn ein Vorsatz zu erkennen ist.
Sylvana
Sylvana | 13.12.2007
10 Antwort
.......
Ja man muss aber dazu sagen meine Mutter also seine oma ist erst 40. Also sie ist noch nicht im richtigen oma alter. Und mich hat sie ja auch nie geschlagen.
Nicki08272
Nicki08272 | 13.12.2007
9 Antwort
großmutter
hallo! ich verstehe dich schon. ich wär auch sauer. aber bedenke auch, dass die jetzigen omas in einer anderen zeit aufgewachsen sind. da war das wahrscheinlich normal. ich würde nochmal in ruhe mit ihr reden, dass sie sich an deine erziehungsgrundsätze halten muss. LG
sonnenblume15
sonnenblume15 | 13.12.2007
8 Antwort
________
Ich würde sie einfach ne zeitlang nicht besuchen gehen. Das geht ja garnet. Ein Kind weiß das doch noch nicht. Man muss es ihnen doch erklären.
Allen
Allen | 13.12.2007
7 Antwort
boar......
also mit 16 monaten versteht er doch noch gar nicht was er da macht .und dann zurück hauen??neee das geht gar nicht.!!!!meine tochter hatte ne zeitlang die angewohnheit zu beissen.nach merhmaligem nein und trotzdem nicht verstehen wollen habe ich das mal zurück gemacht und ruhe war aber sie war schon über 2 jahre alt damals.
sanfel
sanfel | 13.12.2007
6 Antwort
.....
ich wäre in der situation hart.. und würde erstmal den kontakt meiden bis sie von sich aus merkt das es wohl doch falsch war und sich entschuldigt... meine kleine macht das zur zeit auch ..in nem gewissen alter testen sie das aus ..und woher sollen sie wissen das man das nicht macht... wenn meine kleine haut sag ich ihr auch ..das darf man nicht das tut weh und wenn sie das nochmal macht setz ich sie erstmal von meinem schoss runter .. das hat bisher geholfen.. lg tina
Zoey
Zoey | 13.12.2007
5 Antwort
boah ist ja der Hammer...
sorry wenn ich das sage, aber die Oma stellt sich auf das gleiche Niveau deines Kindes.....und man erwartet von einem Erwachsenem einfach mehr Intelligenz. Ich würd ihr einfach ankündigen, wenn sie es nichts ein lässt , werdet ihr sie nicht mehr besuchen kommen.Und dann kann sie es sich nochmal überlegen ob sie es dann machen will oder nicht.ich weiß aber ehrlich gesagt auch nicht was man sonst amchen könnte?!
kati83
kati83 | 13.12.2007
4 Antwort
Bei Omas gibt es eigene Regeln ...
... aber das Kind hat ein Recht auf eine Gewaltfreie Erziehung - DAS würde ich ihr klipp und klar sagen ... Sie ist zwar die Oma, aber DAS darf sie nicht!!!! Und wenn sie das nicht verstehen tut, dann hat sie Ihr Enkelchen das letzte mal gehabt ... Sie darf bei sich ihre eigenen Regeln aufstellen und diese Regeln darf sie auch durchsetzen, aber bitte ohne Hauer ... die alte Schule gibt es nicht mehr ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 13.12.2007
3 Antwort
das was du schon gesagt hast
du bist die mutter und hast die erziehungmethoden vorzuschreiben und nicht die oma lass dir da nicht rein reden!!!!!!!!!!! besuch sie 1-2 wochen nicht und erklär IHR wenn sie das nochmal tut das sie ihren enkel so schnell nicht mehr sieht
Mama170507
Mama170507 | 13.12.2007
2 Antwort
Entschuldige...
ich glaube ich hätte gar nicht mehr sachlich bleiben können. Das würde sie nur einmal machen. Find ich unglaublich. Ich bin da vielleicht etwas eigen, aber das dürfte niemand bei meinem Kind!
bianca29
bianca29 | 13.12.2007
1 Antwort
ich hätte sie zurück gehauen
............... das geht garnicht das mach a nichtmal ich bei meinem kind............
Taylor7
Taylor7 | 13.12.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

es geht zu weit
17.08.2012 | 1 Antwort
Wie weit könnte ich sein?
02.06.2011 | 18 Antworten
Kind will nur mehr zu Oma
10.03.2011 | 7 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: