Mal was ganz anderes

kleines_umpi
kleines_umpi
08.12.2007 | 16 Antworten
also eine bekannte..(waren früher mal gut befreundet) ..von mir die geht anschaffen, also das heißt sie lernt Männer auf diversen Internetseiten kennen und bestellt sie dann zu sich nach Hause, sie hat allerdings ein Kind heim .. ich kann nicht verstehen warum sie ihrer Tochter dieser Gefahr aussetzt .. das könnte ja auch so ein richtiges Schwein sein..ich hab schon versucht mit ihr darüber zu reden aber sie will das einfach nicht hören, egal was ich zu ihr sage..
Was denkt ihr denn darüber?
Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
doch schon...
gut behandelt ist sie schon worden und alles aber das einzige prob. wahren die männer sie hat mir erzählt da wahr sie 3 jahre alt und sie weiß heute noch welche stellung ihre mam mit den partner hatte usw...heute ist sie 21 jahre alt sie zieht bald aus und sie sagt immer noch zu mir sie bekommt die bilder nicht aus den kopf sie eckelt sich so und schämt sie dafür ihre freunde sagen zu ihr deine mutter ist eine schl....! naja mir tut sie echt leid sowas ist echt nicht schön weil vor allem mag jedes kind die eigene mutter und dann bekommt sie zusätzlich noch sowas von freunden am kopf geschmießen...sie ist echt oft fertig und weint sehr viel!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2007
15 Antwort
wie...
alt ist denn deine Freundin jetzt...wohnt sie denn noch bei ihrer Mutter...naja aber hat ihre Mutter sie denn sonst auch nicht gut behandelt oder wie ist das dort?
kleines_umpi
kleines_umpi | 08.12.2007
14 Antwort
das ist bähh
hallo du ich kenne auch so einen ähnlichen fall meine freundin meinte immer zu mir ihre mutter hat so wechselnden männer verkehr sie bekommt das gestöhne und das rum gepoppe mit sie findet es super ecklig und hat nachts alpträume sie meinte zu mir sie haltet das nicht mehr aus ich weiß auch nicht so wircklich wie ich ihr helfen soll . deswegen ich würde sowas beim amt melden den die kinder tragen echt schäden davon! sorry das ich mich so ausgedrückt habe ...
Wulfmarine
Wulfmarine | 08.12.2007
13 Antwort
nein...
das Kind ist von ihrem damaligen Freund das weiß ich....der Zahlt auch und kümmert sich darum...sie hatte zwischenzeitlich versucht mit dem Anschaffen afzuhören, da hab ich auch versucht ihr zu helfe naja und als sie es dann gemacht hat trotzdem die kleine dann da war hab ich mich abgewandt, weil ich das net verstehen konnte..... naja....ich denke auch das ist Hoffnungslos....ich kann das einfach net sie beim amt anscheißen....sie tut mir irgendwie auch leid
kleines_umpi
kleines_umpi | 08.12.2007
12 Antwort
@Pepples
Sorry hatte deinen namen falsch geschrieben
Datzi
Datzi | 08.12.2007
11 Antwort
@Peppels
da geb ich dir recht!!!
Datzi
Datzi | 08.12.2007
10 Antwort
ojeeeeeeee
wieder so ein hoffnungsloserfall wahrscheinlich ist das Kind von irgend so einen freier????!!!!
Datzi
Datzi | 08.12.2007
9 Antwort
Wie du
ja siehst tut sie es nicht, also?? Bei sowas kann ich kein verstaendnis zeigen, grad in dieser zeit, mit den ganzen gestoehrten..
pepples
pepples | 08.12.2007
8 Antwort
Sie hat ...
auch schon vor der kleinen gemacht...ich glaube net das sie damit aufhören will......also sie hat ja auch nie was richtiges gelernt....naja und das Geld stimmt eben....aber ich frag mich auch was das werden soll wenn die kleine erstmal in die Schule geht...und wenn andere das mitbekommen...das arme kind
kleines_umpi
kleines_umpi | 08.12.2007
7 Antwort
___________-
ich würde einen Herzinfakt bekommen Ehrlich wenn so eon Penner was meiner kleinen antun würde und dann ist das geheule gross!!!!
Datzi
Datzi | 08.12.2007
6 Antwort
@peppels
also das mein ich ja...dann soll sie sich doch was anderes Mieten....oder so...aber ich will sie net dem js melden denn wie gesagt den rest macht sie gut...
kleines_umpi
kleines_umpi | 08.12.2007
5 Antwort
________--
findet deine bekannte denn keinen anderen Job? oder gefällt es ihr so gut? Ich mein was will Sie später der kleinen erzählen? Irgendwann bekommt Sie es doch mit.
Datzi
Datzi | 08.12.2007
4 Antwort
das mag sein..
aber wenn da mal son wixer kommt und an die kleine will..??? was dann, da ist sie dann auch machtlos..
pepples
pepples | 08.12.2007
3 Antwort
Also...
ich sag mal so wenn sie sich wenigstens darauf einlassen würde das außerhaus zu machen....aber die kleine liegt da nebenan und schläft...ich finde das nicht gut....aber sie ist ja auch irgendwie eine gute Mutter sie ist immer anständig zu der kleinen....sie schlägt net und so...der kleinen gehts sonst ja gut....
kleines_umpi
kleines_umpi | 08.12.2007
2 Antwort
______________-
Ich persönlich finde es wie du , nicht so toll aber was will ma da machen jeder ist für sich selbstverantwortlich.
Datzi
Datzi | 08.12.2007
1 Antwort
Melden..
ich wuerd sie beim JA melden.. das ist nicht zu verantworten..
pepples
pepples | 08.12.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

2schwangerschaft baby früher spürn?
30.03.2012 | 10 Antworten
kennt sich wer aus damit?
14.03.2012 | 5 Antworten
baby früher holen?
11.02.2012 | 13 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: