Findet ihr das noch normal?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
19.09.2008 | 48 Antworten
Pausenlos muss ich mich beleidigen lassen von euch, weil ihr nicht versteht was ich tue!
Ich werde mich bestimmt nicht rechtfertigen dafür, dass ich meine Tochter fördere & mein Sohn mir nur quer geschossen ist, auch ich wäre froh gewesen, wenn es nicht so gewesen wäre, aber Massimo war schon immer ein schweres Kind & ist heute fast schon als kriminell zu bezeichnen! Er ist definitiv als Umgang für Eveline nicht geeignet! Er lebt auch schon seit 4 Jahren nicht mehr bei uns, es hat nie funktioniert & jetzt versucht er seiner Schwester zu schaden, aber was will ich da noch erklären..

Ich brauche mit Sicherheit keinen Psychologen, denn krank bin ich nicht! Ja, meine Tochter soll das haben was ich nie hatte! Wenn Ihr wüßtet, ein bestimmter Lebensweg wäre besser für euch gewesen, ihr würdet euren Kindern sicher nicht den Weg bereiten wollen!?!Meiner Tochter fehlt es an Erfahrung & nicht alles was sie will, kann berücksichtigt werden ..

Wenn ihr den Unterschied nicht erkennen wollt, zwischen einer Frau die ihre Erfahrungen gemacht hat und eben weiss, was bestimmte Entscheidungen anrichten & einem Kind, das eben noch keinerlei Ahnung vom Leben hat & geführt werden muss, bitte, kann ich auch nicht ändern!

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

48 Antworten (neue Antworten zuerst)

48 Antwort
...
Und warum ist dein Sohn so geworden??da wirst du mit sicherheit einen großen Teil beigetragen haben...keiner wird einfach ohne Grund kriminell!er wollte doch nur deine Aufmerksamkeit.Aber wie ich sehe, kannst du dich kein Stück in deine Kinder reinversetzen!!!du schadest nicht nur deinem Sohn, sondern auch deiner Tochter!!! Ich würde mich an deiner Stelle wirklich schämen.Denn du hast als Mutter, auf ganzer Linie versagt!!du kannst deinem Kind keine Liebe geben!!du hast den Titel "Mama" wirklich nicht verdient!!
Celestina-Elif
Celestina-Elif | 20.09.2008
47 Antwort
finde es auch schade...
das du so unterscheidest zwischen den kindern. begabung ist sicher eine tolle sache, aber es sollte auch spaß dabei sein. ich denke schon, dass du das beste für dein mädchen möchtest, aber wenn du sie so unter druck setzt, wird sicher nicht mehr draus werden. es gibt viele kinder wo talente haben sie aber nur "normal" nutzen wollen - solange sie spaß haben. das mag traurig für die eltern sein - aber bedenke, dass zuviel druck kinder einfach krank machen.... dein sohn hat vielleicht keine offensichtlichen begabungen. aber wenn er früh gespührt hat, dass du keine in ihm siehst und deshalb nur das mädchen forderst hat er wohl all seine energie darin gesetzt mit negativem deine aufmerksamkeit zu erreichen. es ist sicher schlimm für ihn, dass er so abgestuft wurde. wäre schön, wenn du auch wieder auf ihn zugehen könntest - denn er hat sicher andere dinge, wo an ihm absolut liebenswert sind .
nüssle
nüssle | 20.09.2008
46 Antwort
Ich muss Moppelchen
Recht geben sind auch meine Gedanken denk mal darüber nach Moni deinem Jungen zu liebe ich wünsche dir alles Gute.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.09.2008
45 Antwort
So sehr ich auch den Meisten hier absolut recht geben muß, frage ich mich dennoch, was Moni zu dem gemacht hat, was sie heute ist.
Natürlich ist das, was sie über ihre Kinder schreibt mehr als heftig! Aber da muss doch sehr viel früher, in ihrer eigenen Kindheit/Jugend etwas verdammt schief gelaufen sein, dass sie das Gefühl hat, Kinder müssen Begabungen haben, um liebenswerter zu sein. Musste sie selbst immer Erfolge bringen, um Anerkennung zu finden? Hat man ihr vielleicht nie zugehört, ihre Wünsche unterdrückt? Sie scheint sehr davon überzeugt zu sein, dass sie das Beste für ihre Kinder tut. Da ist der Sohn, talentlos und hilflos auf der Suche nach Aufmerksamkeit, notfalls über Negativverhalten. Andererseits die Tochter, in deren Willen man die eigenen Wünsche dressurgleich hinein interpretiert... Mir scheint es fast so, als wäre der Sohn ihr ähnlicher, als sie glaubt, nur hat er die Kraft dagegen zu rebellieren, was ihr vielleicht fehlte. Ist es ihre Wut, auf sich selbst, nie diese Kraft gehabt zu haben, sich zu widersetzen? Die Kinder tun mir leid, aber da steckt sicher noch viel mehr dahinter!
Moppelchen71
Moppelchen71 | 19.09.2008
44 Antwort
tzes
1. ich würde mich nicht wundern, wenn dich deine tochter spätestens in 10jahren hassen wird.habe so den eindruck, dass es eher dein traum ist und nicht das deines kindes 2. jedes kind hat ein talent.man muss nur mal seine augen aufmachen!! vielleicht wird dein sohn später mal z.b. der 2.bill gates oder besser! das er "kriminell" ist/war wird auch sicher hauptsächlich an dir liegen, denn solche kinder fehlt es meist einfach nur an aufmerksamkeit und liebe.
Viqui
Viqui | 19.09.2008
43 Antwort
@eveline95
habe mir dein Profil und die Beitäge mal durchgelesen ich bin geschockt mir kommen beinahe die Tränen was bist du für eine herzlose Mutter?Dein Sohn tut mir sehr Leid
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.09.2008
42 Antwort
jede mutter
hat ein begabtes kind also gib nicht nur mit deinem an. andere kinder können auf alle fälle was besseres nämlich ihren eigenen weg gehen und das ist die grösste begabung. deine tochter tut mir leid aber vorallem dein sohn denn der durfte wohl nie erfahren was es heisst von einer mutter geliebt zu werden.und an deiner stelle wäre ich stolz auf mein enkelkind und würde es nicht beleidigen kinder können nichts dafür. hoffentlich kriegt deine tochter die kurve und geht ihren eigenen weg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.09.2008
41 Antwort
du bist krank
Du brauchst HILFE: Du solltest dankbar sein das du kinder hast. Mein gott deine kinder tun mir leid: manche menschen haben es einfach nicht verdient kinder zu bekommen. Du weist nicht wie man kinder erzieht das tut mir echt leid. DEINE KINDER TUN MIR LEID WEIL DIE SO EINE MUTTER WIE DICH HABEN IN MEINEN AUGEN BIST DU KEINE MUTTER: EINE MUTTER IST DIE IHRE KINDER LIEBT. Du liebst dich eher selber
Esmeralda85
Esmeralda85 | 19.09.2008
40 Antwort
Man soll seine Kinder
fördern, unterstützen und ihnen helfen, aber ihnen nicht seine eigenen Träume, die man nicht verwirklicht hat, aufzwängen. Du weißt doch wie Kinder sind, je mehr man sie zu etwas drängt, um so mehr sperren sie sich dagegen.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 19.09.2008
39 Antwort
du hasst deinen sohn doch
bestimmt am meisten weil er keine ballerina werden kann oder??? sorry aber ich würde mein kind nie zu etwas zwingen was es nicht will und wenn es noch soviel begabung hat. und egal was dein sohn tut es ist DEIN SOHN und das für den rest deines lebens. irgendwann wirst du es bereuhen. ich wünsche dir zwar nichts schlechtes aber stell dir mal vor du brauchst mal ne neue niere oder so und nur dein sohn würde als spender in frage kommen?!? ist dann dein sohn der liebe und deine tochter die die zu nichts zu gebrauchen ist???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.09.2008
38 Antwort
Nimm bitte meine antwort nicht ernst!
Ich habe grad dein profil gelesen und ich bin entsetzt über deine meinung zu deinem sohn.Er zeigt keine begabung?Was ist in deinen augen den begabung?Jeder mensch hat begabungen nur das dus weisst, nur wo deine begabung liegt das ist schwer zu sehen.Gibs zu du wolltest ihn nie haben lieber ne tochter die passt besser in deinen plan richtig?Sowas ist verabscheuend, du hattest glück und hast schon 2kids und andere bekomen nie die chance.Schäm dich
BabyGirl22
BabyGirl22 | 19.09.2008
37 Antwort
könnte ko.....wenn ich das lese
lese dein provil durch dann weißt du warum hier alle sauer sind
matzigirl
matzigirl | 19.09.2008
36 Antwort
......
trotzdem muss man nicht solche beleidigungen los lassen... man kann sich doch zivilisiert unterhalten... lg tina
Zoey
Zoey | 19.09.2008
35 Antwort
tztztz und wieder offline
mal sehen wann sie wieder da ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.09.2008
34 Antwort
stimmt aber das macht mich sauer
so eine kenne ich leider persönlich und das tut weh wenn man sieht wie die kinder eigendlich leiden
Albina19
Albina19 | 19.09.2008
33 Antwort
Zitat aus Deinem Profil:
" ... Mein Sohn, leider ist das Verhältnis nicht ganz unproblematisch, da er nicht verstehen kann warum ich mich soviel um Eveline kümmere, aber so ist das leider.. wenn man selbst keinerlei Begabung zeigt! Schade!..." Das ist so was von traurig, dass Du so über Deinen Sohn schreibst ... man bekommt als Frau Kinder weil man sie Lieben möchte, nicht weil man mit ihnen bekannt werden möchte Da zeigst Du eine sehr traurige Einstellung ... was sehr schade ist :-(
Solo-Mami
Solo-Mami | 19.09.2008
32 Antwort
Du willst doch
beschimpft und beleidigt werden. Sonst hättest Du nicht 3 Fragen auf gemacht. Bei jeder wurde Dir die Meinung gesagt. Du willst hier nur Unfriede stiften. Gibs doch zu!
susepuse
susepuse | 19.09.2008
31 Antwort
Ich habe gerade Dein Profil gelesen!
Ich bin echt absulur Fassungslos!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Was bist Du für ein Mensch????????? Einen Psychologen brauchst Du nicht. das stimmt. Ich bin Erzieherin und gebe Dir eine Gratisstund Supernanny. Du machst Deinen Sohn dafür verantwortlich, dass Du keine Karriere machen konntest! Das spürt er warscheinlich schon sein ganzes Leben. Als reaktion darauf rebeliert er. Er sucht Deine Aufmerksamkeit. Er will auch geliebt werden Auch mal zuspruch von seiner Mutter. Im Gegensatz steht Deine Tochter. Die von Liebe erdrückt wird und nun zu dem gedrückt wird was Du durch deine Schwangerschaft nie geschafft hast! Wenn ich sie wäre würde ich auch nichtmehr kommen. Vielleicht solltest Du mal auf Deine Kinder eingehen und darauf hören was sie wollen. Mit ihnen Komunizieren. Aber meine Vermutung ist das Du nicht anders erzogen wurdest. Meine Frage ist nur hat Dein Sohn versagt oder DU?????????????????????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.09.2008
30 Antwort
@Albina19
Ohne Worte ... Du hast gerade tierisch unter die Gürtellinie geschossen ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 19.09.2008
29 Antwort
Eigentlich wollte ich mal wieder nicht einmischen, aber
ich habe nun mal auf dein Profil geschaut und dies hier gelesen: Massimo geboren am 01.06.1988 Verhältnis: eigenes Kind Mein Sohn, leider ist das Verhältnis nicht ganz unproblematisch, da er nicht verstehen kann warum ich mich soviel um Eveline kümmere, aber so ist das leider.. wenn man selbst keinerlei Begabung zeigt! Schade! Wie kann man denn nur so eine Aussage treffen!? Kinder sind nun mal so wie sie sind und nicht alle sind mit Begabung geboren-Deshalb sind sie doch nicht weniger liebenswert......!!!!! Ohne weiteren Kommentar
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 19.09.2008

1 von 3
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wie findet ihr ihn
05.08.2012 | 35 Antworten
wie findet ihr das ?
22.07.2012 | 15 Antworten
wie findet ihr die namen?
08.05.2012 | 29 Antworten
Findet ihr die Wohnung teuer?
18.07.2011 | 23 Antworten
wie findet man den richtigen job
27.04.2011 | 9 Antworten
Wie findet ihr den Namen Julia?
30.12.2010 | 18 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:
uploading