Startseite » Forum » Erziehung » Allgemeines » THEMA DURCHSCHLAFEN

THEMA DURCHSCHLAFEN

tatjana20
hallo
ich will ja wirklich niemanden angreifen, aber zur zeit liest man vermehrt, wie bring ich mein kind zum durchschlafen .. abstillen nur damit das baby die nacht nicht wach wird..HALLO? die zeit vergeht so schnell und es werden noch jahre folgen an denen man durchschlafen kann .. grad beim stillen ist es so easy brust rein weiter schlafen ..

sorry, aber ist für mich unverständlich.. und MEINE MEINUNG!
von tatjana20 am 02.08.2008 22:38h
Mamiweb - das Babyforum

20 Antworten


17
Mischa87
brei ja ist bei uns auch so
seid er den doofen brei bekommt is nur zirkus deswegen lassen wir den jetzt weg und geben flasche.
von Mischa87 am 02.08.2008 23:06h

16
Mischa87
ok stimmt habs
mal nachgerechnet 50 euro braucht er manchmal mehr. aber wenn mei mam jetzt nicht dazu steuern würde dann bräucht ma zusätzlich glaub so 150euro mehr.
von Mischa87 am 02.08.2008 23:05h

15
sandra288
Ich habe Lia nur 2 Monate gestillt
musste dann scon abstillen weil es mit meiner Ausbildung sonst nicht funktioniert hätte. Hätte wenn das nicht gewesen wäre nciht abgestillt. icc finde ehrlich gesagt auch das Brei füttern am Abend bescheuert, meine Tochter ist abends meistens totmüde sodass sie abends ne Milchflasche bekommt, und sie schläft damit 12-14Sunden!!! Mit Brei hat sie sogar weniger geschlafen
von sandra288 am 02.08.2008 23:04h

14
Mischa87
hm also wir kommen hin
kaufen feucht tücher und pempers und nahrung und spielzeug ab und zu kauft meine mam mal was.
von Mischa87 am 02.08.2008 23:02h

13
Gelöschter Benutzer
ja aber das Kindergeld
reicht ja nicht für den ganzen Monat für Milch/Brei, Pampers und Tücher... Da kommt man nicht weit mit...Ich Kaufe schon die Windeln von Aldi... sind echt gut war anfangs auch sehr skeptisch aber bin zu frieden 88 stk 11, 99 EUR und Pampers 44stk 9, 99... Ganz schöner Unterschied
von Gelöschter Benutzer am 02.08.2008 23:00h

12
Mischa87
also meiner bekommt ja die
flasche aber dafür hat man ja das kindergeld.
von Mischa87 am 02.08.2008 22:55h

11
julianmami
stimmt
Die Babynahrung ist echt viel teurer geworden auch in Österreich! Eine Packung Aptamil kostet schon 11, 99! Früher in Aktion um 8, 99! Leider konnte ich nicht stillen!
von julianmami am 02.08.2008 22:55h

10
heydalein
GENAU
DEINER MEINUNG. aber mal ehrlich bei ner Flasche schlafen die ja auch nicht durch außerdem macht manchen kind der Wechsel von brust auf flasche auch sehr zu schaffen und die Milchnahrung ist ja teuer geworden. fast schon abartig teuer. mein Mann arbeitet in ner drogeriekette und er sagt und bittet mich auch drum unsere jetzt so lange wie möglich zu stillen. teilweise sind die firmen innerhalb kürzester Zeit bis zu 2, - € teurer geworden
von heydalein am 02.08.2008 22:52h

9
Leandra08
Ich bin ganz deiner Meinung..
das stillen sind mitunter die schönsten minuten mit dem/der Kleinen. Und das hat überhaupt nichts mit dem Stillen zu tun.. Meine kleine hat nach 5 Tagen schon durchgeschlafen.. habe Sie 3 Monate gestillt und dann gab es die Flasche.. und es hat sich nichts verändert.. Das liegt immer am Baby selber!!! Bloß nicht zum Einschlafen zwingen, auch wenn man tod müde ist...
von Leandra08 am 02.08.2008 22:48h

8
Shevi1985
Stillen
ja ich stimme dir vollkommen zu! stillen ist das beste fürs kind. und wie du auch sagst einfach. manche sind da eigen... vorallem ist es eine einzigartige innige verbindung zwischen mutter und baby. also ich genieße das voll, obwohl meine gern länger an der brust hängt und die auch ein wenig wund wird, aber trotzdem. ;)) mfg
von Shevi1985 am 02.08.2008 22:47h

7
julianmami
---
Mei Oma sogt a immer: Wart bis er 2 ist dann schläft er schon durch! Er hat dann mit 18 Monat geschlafen, juhu!!! Obwohl ich nicht stillen konnte, leider! Mein Großer wurde gestillt und der hat mit 3 Monat durchgeschlafen!
von julianmami am 02.08.2008 22:45h

6
Mamajustin
ich kann schon verstehen
das es manche mamis schlaucht ich war auch eine davon aber sie sagen ja nicht das sie sofort die flasche geben oder komplett aufhören zu stillen sie wollen ja nur wissen ob es da vileicht ein paar tips gibt. klar geht es schnell nachts war bei mir auch so =) aber es schlaucht auch ganz schön ich kann garnicht zählen wie oft ich daran gedacht habe los zu rennen und ne flasche zu kaufen.
von Mamajustin am 02.08.2008 22:45h

5
Mischa87
seh ich auch so unsrer wird
jetzt bald 6monate und er hat tage da schläft er nachts gar nicht und dann wieder mehr, finde das gehört zu einen baby dazu.
von Mischa87 am 02.08.2008 22:43h

4
majka
es muss doch nicht heissen dass das Kind durchschläft wenn es nicht mehr gestillt wird...
wer sagt den so was? Ich habe meinen 4 Monate gestillt und dann war es mir leider nicht mehr möglich aber ich hätte nie aufgehört nur damit er durchschläft... ach übrigens ist er jetzt 6 monate und schläft immer noch nicht durch :-(((
von majka am 02.08.2008 22:43h

3
sunny119
geniessen
Ich finde auch das bisschen zeit wo man die gelegnheit hat sein kind zustillen sollte man geniessen und nich noch rummeckern ... stillen ist die einfachste art ... was machen die damen denn erst wenn sie nachts raus in die küche müssen und flaschen zubereiten müssen ???
von sunny119 am 02.08.2008 22:42h

2
Solo-Mami
Bin der selben Meinung
Ich habs auch herbei gesehnt, aber deswegen mit stillen aufhören, da hab ich nicht mal im Traum drann gedacht ... Du hast vollk9ommen recht, den Kindern ihr eigenes Tempo lassen und einfach mal Geduld beweisen wenn das Kind dann ein jahr alt ist, dann kann man anfangen ihm die Nächtliche mahlzwit abzugewöhnen, dunter nicht ... LG
von Solo-Mami am 02.08.2008 22:41h

1
linilu
jap da bin ich genau deiner meinung
ehe das ganua so mann kann wenn man alt iss noch genug shclafen
von linilu am 02.08.2008 22:41h


Ähnliche Fragen


Durchschlafen
04.07.2012 | 16 Antworten

Nachts ständig wach
22.03.2011 | 3 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter