Startseite » Forum » Erziehung » Allgemeines » Ab wann ins eigene Zimmer?

Ab wann ins eigene Zimmer?

martina1984
Ab wann habt ihr eure kleinen ins Kinderzimmer getan?
von martina1984 am 12.11.2007 18:45h
Mamiweb - das Babyforum

18 Antworten


15
Tyler
......
also ich hatte meine Tochter ca 2 Wochen bei uns im Zimmer.Mit 3 wochen hab ich sie aus dem Stubenwaagen raus genomm und ins Bettchen gelegt.Und sie fühlt sich pude wohl in ihrem Bett
von Tyler am 12.11.2007 23:38h

14
Solo-Mami
eigenes zimmer ...
.... von geburt an lg
von Solo-Mami am 12.11.2007 20:47h

13
rusti
3 Monate
Wir haben unseren Sohn mit 3 Monaten ins eigene Zimmer gelegt, was er anfangs auch gut fand. Mittlerweile schläft er aber so schlecht, dass ich ihn oft zu uns ins Bett hole, aber da ist es auch nicht wirklich besser. Also ich glaube, ich hätte ihn länger bei uns lassen sollen. Naja, dafür haben wir später keine Problem ihn an das eigene Zimmer zu gewöhnen.
von rusti am 12.11.2007 20:07h

12
jungemami0309
Martina1984
Wie alt ist denn dein Schatz? Meine Maus hat das auch immer mit dem Schnuller gemacht, bis sie endlich gelernt hat, ihn selber wieder in den Mund zu tun*zum Glück* Ich hab meine Maus, mit 5 Monaten in ihr großes Bettchen in ihr Zimmer getan, davor hat sie bei uns im SChlafzimmer in ihrem Stubenwagen geschlafen. Also, ich finde auch, das man es so früh wie möglich machen sollte. Lg, silvia
von jungemami0309 am 12.11.2007 19:34h

11
elias-leandro
eigenes zimmer
meiner war auch schon mit 8 wochen in sein eigenes zimmer da hat er besser geschlafen als bei uns er ist immer wach geworden als wir ins bett gegangen sind
von elias-leandro am 12.11.2007 19:32h

10
blautweety
Nach 3 Wochen
Ich meine das es nicht klug ist ein Kind erst daran zu gewöhnen das es bei Mama und Papa schlafen kann und es dann mit einem Jahr in sein Zimmer zu legen. Je länger man wartet umso schwieriger wird es. Ich habe damit gute Erfahrung gemacht, meinen Kleinen mit drei Wochen abends in sein Zimmer zu legen und von Geburt an tagsüber, so war er es von Anfang an gewöhnt. Klar gibt es Situationen wo man sein Kind zu sich holt aber man sollte es nicht zur Gewohnheit werden lassen, weil es für die Kinder auch kein erholsamer Schlaf ist. LG blautweety
von blautweety am 12.11.2007 19:25h

9
martina1984
.............
Also mein kleiner 4 monate schläft nachts durch aber ich muss halt nachts ein zweimal schnuller reinstecken denn er weint auf und wenn er da richtig munter wird schläft er nicht mehr so schnell ein. so hüpf ich schnell auf schnuller rein und er schläft weiter. deshalb will ich ihn noch nicht in sein zimmer tun. hab aber angst das wenn ich zu lange warte er nicht mehr von uns weg will??? was meint ihr dazu?
von martina1984 am 12.11.2007 18:58h

8
biene1980h
ins eigene Zimmer
also, ich habe meinen Sohn mit 4 Monaten ins eigene Zimmer, allerdings teilt er sich dieses mit seinem Bruder. Bei meinem Grossen Sohn habe ich sogar gewartet bis er 1, 5 Jahre alt war. Da ich Angst vorm Kindstot hatte
von biene1980h am 12.11.2007 18:56h

7
goldfisch87
also ich hab
meine kids schon von geburt an in ihrem eigenen zimmer schlafen lassen.....klar hab ich sie auch mal ab und an zu mir ins bett geholt, aber sonst haben sie in ihrem eigenen bett geschlafen....so hatte ich dann später auch nicht die probleme sie umzugewöhnen
von goldfisch87 am 12.11.2007 18:55h

6
maya-lena
huhuhuhu
hallo, also wir haben die kleine dirket in ihr eigenes zimmer getan, als sie durch geschlafen hat und das war mit ca 9 tagen, da hatte sie ihre ruhe und konnte schön träumen, nur das babyphone das hatten wir immer bei uns, da war auch zusätzlich noch eine kamara drin. lg maya
von maya-lena am 12.11.2007 18:55h

5
Pepemama
Kinderzimmer..
Hey, wir haben unserén mit 6Wochen in seinem Zimmer untergebracht..Grins..Seitdem haben alle wieder ihren gewohnten Schlafrhytmus und allen gehts guti..Außer wenn er krank is und nicht schlafen will, dann kommt er zu uns in Bettl..Liebe Grüße..
von Pepemama am 12.11.2007 18:54h

4
jessie77
Sehr früh
Hi! Mein Kleiner . Dann war der Zwerg aber immer so unruhig beim Einschlafen und hat immer rumgewühlt und Geräusche von sich gegeben. Da konnte ich dann nicht schlafen. Das habe ich meiner Hebamme erzählt und die meinte, ich solle versuchen, ihn allein im Zimmer schlafen zu lassen, sei ja nix gewonnen, wenn ich todmüde bin, weil er mich wachhält. Das hat gut geklappt. Ich achte auch immer darauf, dass ich ihn hinlege, wenn er wach ist, dann bekommt er mit, dass er in seinem Bettchen liegt und wacht nicht irgendwann auf und ist irritiert. Sein Zimmer ist direkt neben unserem Schlafzimmer und ich lasse in beiden Zimmern die Türen einen Spalt auf, dann höre ich, was ich eben hören muss: Er meckert, wenn er hunger hat.
von jessie77 am 12.11.2007 18:50h

3
sam1506
1 jahr
ich habe auch vor meinen erst mit 1 Jahr ins eigene Zimmer zu legen
von sam1506 am 12.11.2007 18:48h

2
PHOENIX05
mit einem jahr
empfehlen auch alle kinderärzte ersat ab ein jahr!!!
von PHOENIX05 am 12.11.2007 18:46h

1
Taylor7
ich habe vor meinen sohn
mit 7 monaten in sein zimmer zu parken :-)
von Taylor7 am 12.11.2007 18:45h


Ähnliche Fragen


eigene zimmer ??
03.08.2012 | 21 Antworten

Ab wann einrichten?
29.07.2012 | 4 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter