Erdbeeren fürs einfrieren, wie einkochen?

Hessin77
Hessin77
14.05.2007 | 9 Antworten
Hallo,

nachdem jetzt wieder die Erdbeerzeit beginnt, frage ich mich wie ich die Erdbeeren vorbereiten kann, damit wenn es dann mit der Beikost ein Thema wird, Erdbeerpüree als Obst verfütteren kann.
Wer kann mit helfen? Wird Obst wie Gemüse in wenig Wasser gedünstet?

Die Hessin
Dein Kommentar (bzw. sAntwort)

Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
Erdbeerzeit
ist eigentlich schon wieder rum!?
humstibumsti
humstibumsti | 25.07.2009
8 Antwort
Testtest
TEsttesttest
Waikiki
Waikiki | 12.10.2007
7 Antwort
Testtest
Testtesttest
Waikiki
Waikiki | 12.10.2007
6 Antwort
test test
test test ....
Waikiki
Waikiki | 01.10.2007
5 Antwort
test test
test test ...
Waikiki
Waikiki | 01.10.2007
4 Antwort
test...
testtest....
Hessin77
Hessin77 | 19.09.2007
3 Antwort
Test...
Test.......
Waikiki
Waikiki | 11.08.2007
2 Antwort
Erdbeeren
Meiner Tochter habe ich Erdbeeren erst mit 13 Monaten gegeben. Allgiegefahr! Und man sollte danach genau beobachten, ob Ausschlag o.ä. auftritt!
MauiGirl
MauiGirl | 15.05.2007
1 Antwort
Gleich pürieren, dann einfrieren...
...wäre auch ´ne Möglichkeit... Allerdings sind Erdbeeren so ´ne Sache wenn dein Baby noch unter 12 Monate ist. Ob das was hat, oder quatsch ist, weiss keiner, empfohlen sind sie wegen Allergiegefahr trotzdem nicht.
mameha
mameha | 14.05.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

rohes Rindsfleisch einfrieren?
27.09.2011 | 7 Antworten
Blähen Erdbeeren?
20.06.2010 | 7 Antworten
Was macht ihr leckeres mit Erdbeeren?
20.06.2010 | 12 Antworten
Erdbeeren für 6 Monate altes Baby?
26.05.2010 | 8 Antworten

In den Fragen suchen