Frühstück

mamavonbengt
mamavonbengt
10.06.2009 | 2 Antworten
Hallo Ihr Lieben,

mein Sohn wird jetzt neun Monate und wir wollen uns jetzt langsam mal an ein "normales" Frühstück ranwagen .. was habt Ihr Euren Kiddies denn bei den Erstversuchen so aufs Brot getan und was gab es bei Euch zum Trinken dazu? (hunger) (hunger)

GLG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
frühstück
also ich habe ja jetzt auch angefangen, meine maus ist 9, 5 monate. ich gebe ihr das gleiche brot wie am abend und habe aus dem biomarkt eine marillenmarmelade ohne kristallzucker gekauft und dann mache ich ihr immer so kleine häppchen mit butter und marmelade. findet sie super und schmatz, grins. mit weißbrot habe ich gar nicht erst angefangen denn das sättigt ja eh nicht wirklich.
Bodyrock
Bodyrock | 10.06.2009
1 Antwort
--------------
Aufs Brot gab es Kalbsleberwurst, Frischkäse oder Schmierkäse. Am besten nimmst du Toast und schneidest den Rand ab. Und wenn du es beschmiert hast, kannst du es in kleine Stückchen schneiden. So lernt das Kind gleich das selbständige Essen. Was auch lecker ist, ist das Alnatura Kinder-Früchtemüsli. Das ist ganz klein gemahlen. Mit Babyjoghurt gemisch, ergibt es ein gesundes Frühstück.
Noobsy
Noobsy | 10.06.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kein frühstück
03.07.2012 | 5 Antworten
was füttert ihr zum Frühstück?
17.05.2012 | 14 Antworten
Gesundes Frühstück in die Kita-Box
15.02.2012 | 10 Antworten
toast zum frühstück?
19.11.2011 | 5 Antworten
Frühstück für 14 Monate altes Kind
23.08.2011 | 8 Antworten

In den Fragen suchen


uploading