Kalter Babybrei? Wer hat ein Rezept oder Grundrezept für mich? Schnief

FinnLucasMama
FinnLucasMama
25.02.2008 | 1 Antwort
Hallo Ihr Lieben,
ich bin verzweifelt auf der Suche nach einem Rezept für einen kalten Babybrei. Es gibt doch Gläschen zu kaufen mit Früchten in Vollkorn oder sowas, das ist ja für den Nachmittag recht sättigend. Nur auf Dauer sind die Gläschen sehr teuer und jeden Nachmittag einen warmen Getreide-Obst-Brei möchte ich auch nicht immer machen.
Hat jemand ein Grundrezept für mich, wie ich einen leckeren Vollkorn-Brei mit Frucht selber kochen kann, den man dann später kalt gibt, am nächsten Tag, oder im Kühlschrank haltbar ist für mehrere Tage?
LG, FinnLucasMama
Mamiweb - das Mütterforum

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Klar!
Ich hab immer Apfel und Bananenstücke pürriert und Butterkekse zerbröselt bischen in warmer Milch aufgeweicht und dann alles zusammen gerührt. Lecker!
tanala_1977
tanala_1977 | 25.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kalter schweiß SCHNELLE HILFE bitte
13.03.2012 | 22 Antworten
Babybrei selber Kochen aber wie?
16.01.2012 | 10 Antworten
Rezepte mit Fisch für Babybrei
01.04.2011 | 1 Antwort
Rezept Babybrei Frucht auf Quark
09.04.2010 | 7 Antworten
rezept für karrottenbrei
06.10.2009 | 7 Antworten

In den Fragen suchen