Startseite » Forum » Ernährung » Rezepte » Was gibt es zu mittag?

Was gibt es zu mittag?

quick
Hallo! habt ihr ein paar anregungen bezüglich des mittagessen für kinder?vieleicht auch ein paar snacks, wenn es mal schnell gehen muss.danke!
von quick am 12.06.2007 13:43h
Mamiweb - das Babyforum

9 Antworten


6
mrkiwibiker
Mittagessen
Moinmoin! Wir kochen fast jedes Gemüse leicht vor, einfrieren und dann auftauen nach Geschmack. Kartoffeln/Nudeln gibts dazu und wenns a Würstl sein darf, hat unsere Tochter auch nichts dagegen. Eigentlich isst sie bis auf Blumenkohl alles. Einfach probieren und mitessen. Zusammen essen macht nämlich unheimlich Spaß und sporn die Kinder an. Viel Freude!!
von mrkiwibiker am 02.07.2007 14:03h

5
alipajo
Essen
Hallo, schau mal bei www.chefkoch.de Da gibt es tolle rezepte. Sogar für Babynahrung, Fingerfood, grillen und vieles mehr. Alles einfach und vor allem billig. LG Alipajo Monika
von alipajo am 12.06.2007 19:19h

4
Mausi0406
zum Mittag
Hallo! Also mein jüngster ist 13 Monate und eigentlich ist es fast alles. Naja aufgrund seiner wenigen Zähne natürlich noch kein Kotelett oder so, aber ansonsten, ... Wenn es mal schnell gehen muss, mache ich gerne Bockwürstchen mit Kartoffeln . Oder Mittag- und Abendessen werden einfach getauscht. Also mittags das Brot und abends was Warmes. Als Snack zwischendurch ißt er gerne Obst und/oder Gemmüse, Dinkelstange´n oder auch mal Milchbrötchen.
von Mausi0406 am 12.06.2007 18:23h

3
ildigo
snack
meine kinder mögen es auch, wenn ich paprika, kohlrabi, gurken und möhren in streifen geschnitten habe uns sie es in verschiedenen saucen dippen können, wie z.b. zasziki oder frischkäse mit kräutern.
von ildigo am 12.06.2007 17:22h

2
ildigo
schnelles mittag
hallo, durch meinen jüngsten bin ich jeden dienstag den ganzen vormittag unterwegs. wenn ich wieder mit ihm daheim bin habe ich auch kaum zeit etwas zu kochen. an diesem tag gibt es dann mal eine puddingsuppe, griesbrei oder auch nur mal würstchen mit käse gebraten. meine streiten sich dann darum. oder es ist auch mal die ausnahme, dass ich minutenschnitzel mit spiegelei auf brot mache. wenn du weitere tipps brauchst, schreib mich einfach an. liebe grüsse ulrike
von ildigo am 12.06.2007 16:56h

1
steffi72
Ein paar Vorschläge
Hallo! Dein Sohn wird im Oktober 2 Jahre? D. h. Du kannst ihm eigentlich alles geben in Stücke geschnitten oder Dinkelstangen. LG Steffi
von steffi72 am 12.06.2007 16:54h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter