Ich bin echt geschockt Wir waren heute mit unserer Maus schwimmen

JanuarMama07
JanuarMama07
22.05.2008 | 12 Antworten
und es waren total viele richtig dicke Kinder dort.Und mit richtig dick meine ich auch richtig dick. Die waren teilweise nicht älter als 4 Jahre. Und die Krönung ist noch anstatt den Kindern eine Brezel oder sowas zu kaufen .. ne eine Currywurst mit Pommes und Mayo muss es sein. Ich kann das nicht verstehen wie man die armen Kinder so vollstopfen kann. Ich bin selbst weit von einer Top Modell Figur entfernt aber da achte ich doch erst recht drauf das es meinem Kind nicht so ergeht.
So das mußte jetzt einfach mal raus ;-))
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
mein sohn steht
total auf schokolade und ißt nichts gesundes...er verweigert fast alles was gesund ist...er ist 13 monate alt...hatte bei geburt 4100 gramm und jeder sagt immer ich muß aufpassen was ich ihm gebe...aber er krabbelt und ist nur in bewegung wenn er wach ist...und deswegen macht es nix wenn er ein schockoladen freack ist...aber manche eltern lassen ihre kinder nur in der karre oder auf den arm .meine mädels sind auch nur in action , lieben aber gemüse früchte, chips, brauchen aber auch mal ne woche nichts zu naschen weil sie kein verlangen haben...aber die kinder die dick sind haben es nie gelernt sich richtig zu bewegen oder richtig zu essen...meine meinung
angel2002
angel2002 | 22.05.2008
11 Antwort
Ich ARBEITE in einer Schwimmhalle
Und genau DAS frag ich mich seit über 13 Jahren .... Und es wird immer schlimmer ... von Jahr zu Jahr LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 22.05.2008
10 Antwort
ernährung
schlimm ist der glaube, dass das gesund ist, weil es ja speziell für kinder ist! DAS ist das schlimme...und das augen verschließen vor tatsachen, wie das z.B. zu schwere milch fettleibigkeit begünstigen kann
scarlet_rose
scarlet_rose | 22.05.2008
9 Antwort
ich gebe dir ....
angel2002 voll recht
lea41107
lea41107 | 22.05.2008
8 Antwort
Unsere Maus
bekommt auch mal was süsses klar aber die Menge machts aus. Ich gebe ihr aber für zwischen durch auch Weintrauben oder Rosienen oder sowas es muß ja nicht immer ein Keks sein. Ich finde es halt schlimm für die betroffenen Kinder. Die müssen für den fehler der Eltern leiden
JanuarMama07
JanuarMama07 | 22.05.2008
7 Antwort
@angel2002
gebe dir vollkommen recht
Mischelle
Mischelle | 22.05.2008
6 Antwort
fruchtzwerge
babykekse usw sind kein grund...man kann seinen kindern alles geben...aber wenn nicht genug bewegung zum abbauen da sind ...das ist ein grund
angel2002
angel2002 | 22.05.2008
5 Antwort
@frauke_660
naja, natürlich nicht der einzige grund, aber ein mitgrund...einer von vielen! fruchtzwerge, babykekse, usw, das alles sind gründe...
scarlet_rose
scarlet_rose | 22.05.2008
4 Antwort
Also ich
glaube die Babynahrung ist nicht unbedingt der Grund für dicke Kinder. Es fängt da eher bei Fruchtzwergen, Milchschnitte etc an. Denke die Eltern haben einfach zu wenig Ahnung was gesunde Ernährung angeht. Finde es auch ganz schrecklich wenn Kinder nur Toast essen..... Bei ner ausgewogenen Ernährung und ausreichend Bewegung schadet auch mal was Süßes nicht
Frauke_660
Frauke_660 | 22.05.2008
3 Antwort
Da stimme ich dir voll zu.....
bin auch kein Modeltyp aber gerade deswegen achte ich darauf, dass mein Sohn nicht in die Breite geht!!! Bei meinem Patenkind ist es auch so und die Frechheit ist, sie wurde beim Kinderarzt vorgestellt, es wurden Hormonuntersuchungen gemacht, weil die Mutter sich das gar nicht vorstellen kann, woher das Übergewicht kommt!!!! Das kann sie gut verdrängen, denn wenn man sieht, das ihre Tochter ohne Probleme 3 große Stücke Torte verdrücken kann und das auch darf, dann ist das nur die Spitze des Eisberges. Das schlimme ist, dass der kleine Sohn, jetzt 4, mittlerweile auch schon recht füllig ist.
Janne74
Janne74 | 22.05.2008
2 Antwort
dicke kinder
naja, das fängt im babyalter an...da werden die kinder schon falsch ernährt, aber das wollen ja viele nicht einsehen...2er milch schafft zB. die basis zur fettleibigkeit.nur so als 1 beispiel...ist leider so, solange so viele eltern danach weiterhin schlechte ernährung bieten neigen die kinder eben schneller zur fettleibigkeit...aber das will ja niemand einsehn
scarlet_rose
scarlet_rose | 22.05.2008
1 Antwort
ich kann es auch
nicht verstehen...und die ältern schieben es immer auf andere ursachen...meine kinder dürfen naschen, pommes essen mit curry wurst , chips usw...aber sie essen auch immer gemüse und früchte...und haben jeden tag mehr als genug bewegung
angel2002
angel2002 | 22.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Etwas Geschockt Vom KH Besuch ^^
02.08.2012 | 16 Antworten
bin grade voll geschockt
10.10.2011 | 9 Antworten
hatte echt angst heute morgen
03.10.2011 | 5 Antworten
Meine Maus heute 9 Wochen alt
06.12.2010 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen