Wer stillt ein Kleinkind?

Ramona29
Ramona29
08.05.2008 | 46 Antworten
Bin gespannt .. lg aus Kärnten, Ramona
Mamiweb - das Mütterforum

49 Antworten (neue Antworten zuerst)

46 Antwort
Stillen
Ich halte sehr viel vom Stillen!!! Warum? 1. Man hat Futter immer dabei 2. Es hat immer die Richtige Temperatur! 3. Kuscheln ist soooooo schön und tut Kindern sehr gut!!! 4. Die günstigste Art ein Kind zu ernähren!!! 5. Alle Vitamine und Nährstoffe enthalten! 6. Das natürlichste der Welt! 7. Man ist unabhängig von Strom und Geschirr! 8. Mama und Kind gehören zusammen und sollen es auch zeigen dürfen
cat-eye7
cat-eye7 | 26.05.2008
45 Antwort
Wir machen das
auch so wie dacames
Krystyna
Krystyna | 08.05.2008
44 Antwort
an alle grad anwesenden langzeitstillmamis
danke. ich könnt grad echt los heulen, wenn ich hier lese, wie schön ramona grad beschreibt. außerdem ist es schön hier auch einige langzeitstillerinnen zu haben, vielleicht kann man sich ja mal austauschen. gehe jetzt schlafen, gute nacht noch. mein kleiner mag sicher bald noch mal trinken. ;)
2xmami
2xmami | 08.05.2008
43 Antwort
seeehr schön
geschrieben :-))) Meine Kleine schläft momentan auch in ihrem Bett
dacames
dacames | 08.05.2008
42 Antwort
@ ramona
das hast du soooo schön geschrieben!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2008
41 Antwort
einfach nur ....
genial....diese diskussion !!!! *gähn*...ich geh jetzt schlafen...den bald wird meine tochter wieder aufwachen...und ich werde leise ins dunkle zimmer tappsen..sie zu mir ins familienbett legen...und dann darf sie stillen.....sie saugt so friedlich und dankbar und gibt mir das gefühl..als wenn sie sagt: danke mama..das du meine bedürfnisse respektierst und mich alleine entscheiden lässt....ich kann sie nach ein paar minuten kräftigen saugens und nachnuckelns hochheben....sie schlafend an mich drücken...ihr einen zärtlichen kuss geben und sie in ihr bettchen legen....ich schau noch mal kurz zu ihr rein..mittlerweile haben sich meine augen schon an die dunkelheit gewöhnt..und sehe , wie friedlich sie dahinschlummert....oh mann...diesen anblick vergisst keine mama..da habt ihr recht.....oder es kann passieren..das ich überhaupt nicht mehr aus dem zimmer komme...und wir beide gemeinsam im grossen bettchen einschlummern...spätestens dann klinkt sich papa ein und in der früh kann es schon passieren...das unser kleiner liebling auf papas seite kuschelt und leise zu mir sagt: mamaaaa...tutu?? -ich bin stolz darauf, eine langzeitstillmama zu sein....!!!!!
Ramona29
Ramona29 | 08.05.2008
40 Antwort
es tut echt gut
von anderen langzeitstillenden zu lesen! stehe hier meilenweit auf einsamer flur... lg und gute nacht
käfermaus
käfermaus | 08.05.2008
39 Antwort
@ Tornado
jaja, wir haben eben mehr durchhaltevermögen und willensstärke. hihihi
2xmami
2xmami | 08.05.2008
38 Antwort
@2xmami
Da sieht man wieder, dass wir Langzeitstillmamis mehr Ausdauer haben ;o)
Tornado
Tornado | 08.05.2008
37 Antwort
hihihihi...da hst du dich nun aber..
gekonnt aus der affäre gezogen....du, die mich als krank bezeichnete..*grins*.....naja...fehlen wohl die argumente..*LOL* aber immerhin besser als ZICKENTERROR...*lobaussprech*
Ramona29
Ramona29 | 08.05.2008
36 Antwort
jetzt sind die argumente
GEGEN das langzeitstillen ausgegangen. hihi
2xmami
2xmami | 08.05.2008
35 Antwort
Hat keinen
Sinn hier noch weiter zu schreiben. Macht ihr mal so wie ihr wollt, dann passt das schon :)
MamiundDeryck
MamiundDeryck | 08.05.2008
34 Antwort
laut der evulution
ist der hintern das sexuell anziehendste für den mann und der busen rein für die ernährung den babys/kindes! und auch so, warum sollte der busen rein zum gut aussehen und/oder sexuell anregend sein?
2xmami
2xmami | 08.05.2008
33 Antwort
Stillen
Also, ich frage mich auch gerade, was daran meinen Mann stören sollte.
Tornado
Tornado | 08.05.2008
32 Antwort
Mein Partner ..
...ist stolz auf mich, das ich unserem Kind das BESTE von Mutter Natur solange geben will..wie unsere Tochter es will..ich finde..und das ist meine Meinung...das viele einfach bequem sind und solange ihren Körper nicht teilen wollen....da man einfach zurückstecken muss...aber doch nicht in der Partnerschaft????????? oh mann ..bin ich froh, das ich einen tollen freund habe...der mich unterstützt....
Ramona29
Ramona29 | 08.05.2008
31 Antwort
@ MamiundDeryck
was sollte denn da den partner stören? das eventuell noch 1 - 2x am tag/nacht gestillt wird? was ist daran störend? stillen ist keine sexuelle handlung!
2xmami
2xmami | 08.05.2008
30 Antwort
Ich habe meine Tochter
2, 5 Jahre gestillt, mein Sohn ist 11 Monate alt und ein begeistertes Brustkind. Ich bin sehr glücklich, dass ich sie beide lange stillen konnte/kann. Ich fände keinen Sinn darin, abzustillen, um dem Kind eine Flasche zu geben . Und es ist mir, ehrlich gesagt, ganz egal, was andere davon halten. Ich weiß, dass ich meinen Kinder das Beste gebe.
Krystyna
Krystyna | 08.05.2008
29 Antwort
es gibt auch natürlich denkende männer
die langes stillen befürworten; ich spreche da aus eigener erfahrung. der liebe, auch der körperlichen, zwischen mann und frau tut das doch keinen abbruch!! das eine hat mit dem anderen rein gar nichts zu tun
käfermaus
käfermaus | 08.05.2008
28 Antwort
Stillen mit über 3 jahren
ist doch kein Baby mehr mensch. Das find ich echt Hammer. Aber nicht mal das, mich würde das als Partner von der Frau stören. Irgendwann muss echt schluss sein finde ich. Aber ich halte mich da jetzt raus.
MamiundDeryck
MamiundDeryck | 08.05.2008
27 Antwort
nur weil die mehrheit
etwas als unnormal beurteilt, muss es noch lange nicht unnormal sein!! unsere kultur hat das lange stillen leider aus unseren köpfen verbannt, weil es nicht mit unserer modernen arbeitswelt zusammenpasst
käfermaus
käfermaus | 08.05.2008

1 von 3
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Mandel OP , Erfahrungen beim Kleinkind?
08.02.2012 | 6 Antworten
in welchen Abständen stillt ihr?
20.09.2011 | 15 Antworten
Welche Matzratze für "fast" kleinkind?
22.06.2011 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen