Ich brauche einen Rat

Sarah1989
Sarah1989
14.08.2010 | 7 Antworten
Hallo ihr lieben ich weiß nicht mehr weiter
Meine tochter 14 Monate wird in der Nacht bis zu 6 mal wach und will immer an die Nana das heißt an meine Brust denn ich Stille sie noch nachts und bin dabei sie abzustillen doch das fählt mir leider auch nicht so leicht und ich weiß nicht mehr was ich machen soll zum Frühstück Mittagessen und Abendessen bekommt sie fast alles was ich auch esse und sie trinkt Wasser Tee und ungesüßte Säfte nur sie wird so oft in der Nacht wach und ich bin dann morgens immer so müde weil sie ja so oft an der Nacht gestillt werden will und die Flasche will sie nicht hat jemand vil einen Tipp für mich was ich machen kann ich weiß echt nicht weiter

Danke für eure Antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
mach dich nicht verrückt
ganz klar ist, hunger hat sie nicht, sie sucht deine nähe und beruhigt sich durch das nuckeln an der brust.ich selber habe meinen sohn 16 monate gestillt er hing mir zeitweise die ganze nacht dran irgendwann sind mein mann und ich in ein anderes zimmer umgezogen, von da an ist er höchstens 2x nachst noch aufgewacht, mit 16 monaten habe ich ihn dann aber endgültig abgestillt. ich muss aber auch sagen, dass es wohl für uns beide der richtige zeitpunkt war, die vielen versuche davor gingen schief, weil er wohl noch nicht bereit.war. lg und alles gute.
Lia23
Lia23 | 14.08.2010
6 Antwort
......................
wir hatten so ein ähnliches problem. mein sohn fing einige wochen nach dem abstillen plötzlich an, nachts eine flasche zu verlangen. ne zeitlang habe ich das mitgemacht, aber irgendwann hats mir auch gereicht. ich bin dann einfach "hart" geblieben und habe ihm keine flasche gegeben. klar fand er das nicht prickelnd und die nächte waren auch anstrengend. aber nach 3 nächten war die sache erledigt. wenn er jetzt nachts wach wird, gibt er sich meist mit nem schluck wasser oder tee zufrieden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.08.2010
5 Antwort
hi
bei mir wars vor kurzem auch so ist aber nach ca 1 woche bessergeweroden ich stille zwar ned aber sie wollte dann auch den schnuller oder flasche und dann auch nur bei mir im bett schlafen vielleicht ist das so eine phase was sie hat oder sie macht einen schub. hab dann auch meine kinderärztin gefragt sie meinte ich soll erst mal abwarten nicht gleich zu ihr rübergehen sonst denkt sie das geht immer so. hab das dann auch so versucht und muss sagen es ist besser.
Niki2009
Niki2009 | 14.08.2010
4 Antwort
hmm
ich würde sie einfach nicht mehr ran lassen ich denke das es auch viel gewohnheit ist .. gib ihr abends genug zum essen so das sie gut satt ist und dann vielleicht ne tasse mit milch oder so habe ich bei fine auch ..sie bekommt nur ne pulla mit wasser wenn sie die nicht will pesch hört sich hart an aber auch mamas brauchen schlaf
pobatz
pobatz | 14.08.2010
3 Antwort
wenn sie nicht die Flasche will
hat sie kein hunger oder durst. Weint sie oder was macht sie?? Sie will mama und angewohnheit ist es auch. mit 14 monaten war es auch so bei uns aber bei mir gibt es nachts nichts mehr. ausser nuckel rein und streichellein aber keine 5 min. ab 6 monaten brauchen sie nachts nichts mehr. warte ein paar min bevor du reingehst vieleicht hört sie von allein auf.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.08.2010
2 Antwort
....
Zuerst würd ich sagen, da haste den Zug nicht abfahren hören. Jetzt in ihrem Alter wirds sicherlich schwer werden, sie nachts nicht mehr zu stillen. Sie hat sich daran gewöhnt.Normalerweise brauchen die KLeinen mit 7 o 8 Monaten nachts nix mehr. Ich habe auch noch gestillt, und ca in diesem alter dann aufgehört u ihr einfach wasser gegeben, das hat sie ohne Probleme genommen u ist wieder eingeschlafen, nach paar Tagen, komplett durchgepennt, u das is auch heute noch so. Nimmt sie nen Nuckel? Schon mal versucht, mit Tee oder so, ANsonsten würd ich jetzt sagen, konsequent bleiben u nicht stillen, max tee oder wasser u dann ist gut. Sie brauch definitiv nix mehr nachts.
kati3010
kati3010 | 14.08.2010
1 Antwort
Brei
moin, versuch es mal mit breikost am abend, der macht müde, oder/und ein "gute Nacht Bad" sonst weiß ich auch nicht weiter.
Narrin
Narrin | 14.08.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ich brauche Hilfe
04.04.2008 | 28 Antworten
Hochzeitsbräuche
15.03.2008 | 7 Antworten
Ich brauche dringend Hilfe!
13.03.2008 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading