Startseite » Forum » Ernährung » Kinder » wer kann uns helfen?

wer kann uns helfen?

bienchen198080
wir sind eine 6 köpfige Familie ( 4 kinder im alter zwischen 3mon. und 6 jahren), befinden uns leider im hartz4-bezug, und seit 3 wochen bekommen wir kein geld mehr obwohl wir im laufendem bezug stehen, es heißt immer, wenn wir auf dem amt nachfragen , das das geld kommt bzw.überwiesen wurde.bei sozialen einrichtungen (caritas, diakonie oder jugendamt) waren wir auch schon und da wird man mit 10€ abgespeist, babynahrung (HA-milch)kostet doch aber mindestens 13€!
wer kann helfen oder weiß was man noch machen kann?
von bienchen198080 am 25.07.2008 14:18h
Mamiweb - das Babyforum

24 Antworten


21
Phoebe20081
---------------------------------------
ja das ist wahr wenn ich kein geld habe für die kinder.solltest du das rauchen einstellen das kostet auch viel geld!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
von Phoebe20081 am 27.07.2008 11:10h

20
bw_2277
es hat niemand
beschimpft... es hat nur jeder seine meinung geäußert... und das ist wohl nicht verboten... und ich verurteile niemanden, der mehr als 1 kind hat... von mir aus kann jeder gerne eine ganze fussballmannschaft haben... ich finde halt nur, die umstände müssen passen.
von bw_2277 am 25.07.2008 15:10h

19
Fabian22122007
@bienchen
ich wollte und ich denke auch ich habe dich nicht beleidigt!!! ich habe selber 5 Kinder....
von Fabian22122007 am 25.07.2008 14:58h

18
bienchen198080
danke
wir sind im laufendem bezug! und es kommt nicht habe sogar den bewilligungsbescheid! super das man sich noch beschimpfen lassen muß wenn man hilfe braucht meine kinder sind mir verdammt nochmal wichtiger als rauchen.und warum ich 4 kinder habe interessiert nicht ich beleidige auch niemanden der nur ein kind hat!schönen tag noch...
von bienchen198080 am 25.07.2008 14:55h

17
Fabian22122007
@blacklady
okay, vielleicht zu schnell geurteilt, aber MEINE MEINUNG!!!!!!!!!! und wenn ich hier wegen so einer Situation um Rat frage würde ich mir überlegen ob ich im Profil : Raucher stehen lasse- ganz ehrlich..... das sieht man so oft, auch im TV , angeblich nichts zu essen, aber die Tabakdosen auf dem Tisch :( FÜRCHTERLICH!!!!!!!!!!!!!
von Fabian22122007 am 25.07.2008 14:46h

16
-LeCaFe-
ui ui ui...
was haben eure antworten denn nun mit ihrer frage zu tun? wenn ihr eure meinung kundtut, dann ist das ja ok, aber ihr ist damit nicht wirklich geholfen. finde es aber merkwürdig, wenn sie wirklich hilfe möchte, das sie sich dazu nicht äußert... hm...
von -LeCaFe- am 25.07.2008 14:46h

15
oOMadeleineOo
gerechtikkeit???
ich lieg glei auf m boden vor lachen... oh man.. gerechtigkeit bitte schön...*rot anlauf* ;oP
von oOMadeleineOo am 25.07.2008 14:42h

14
oOMadeleineOo
*lol*
bw deine meinung, ist bekannt! ;) kriegst ja bei der thematik regelmäßig einen koller!!! ;o) wobei...dazu sei noch gesagt, man weiss ja ...in diesem fall nicht, wie es zu der situation kam... um der gerechtikkeit mal genüge zu tun! @blacklady... sandra...err fabian hats vielleicht laut ausgesprochen, aber die verteilung der däumchen...ehm..spricht eine deutliche sprache, sie steht mit dieser meinung...NICHT alleine da! ;o)
von oOMadeleineOo am 25.07.2008 14:40h

13
bw_2277
im übrigen...
ging das ja nicht gegen raucher allgemein... sondern lediglich darum, daß man mit kind vielleicht mal prioritäten setzen sollte... soll heißen, wenn ich ständig knapp bei kasse bin, höre ich mit rauchen auf, weil es mir definitiv wichtiger wäre, daß mein kind was zu essen bekommt...
von bw_2277 am 25.07.2008 14:39h

12
bw_2277
.....
jetzt könnte ich mal wieder mit meinem lieblingsthema anfangen... und fragen, wie man 4 kinder bekommen kann, wenn man sie sich doch so offensichtlich überhaupt nicht leisten kann... na ja... muss wohl jeder selbst wissen... und was ich davon halte, wobei ich auch nicht für abtreibung bin, wissen hier eh schon einige... also warte ich jetzt mal wieder auf die steinigungen... :-)
von bw_2277 am 25.07.2008 14:35h

11
blacklady33
finde es nur zum kotzen das immer auf den rauchern herum gehackt wird
mein mann ist auch kettenraucher er hat sich umgestellt als wir knapp bei kasse waren und nur noch eine schachtel pro tag und vom billigsten anbieter und denke mal das sie auch jetzt nicht rauchen tun solange kein geld da ist und gespartes geld vom weglegen statt zigaretten kaufen wäre nach 3 wochen auch verbraucht also bitte
von blacklady33 am 25.07.2008 14:35h

10
Gluecksstern72
hmmm @blacklady
ich finde schon das fabian recht hat...ich hätte es zwar nicht geschriben sondern nur gedacht aber du mußt sie wegen ihrer meinung jetzt nicht angreifen!!!
von Gluecksstern72 am 25.07.2008 14:30h

9
MiriamEvelyn
Ich kann mich
Fabian22122007 nur anschließen. Auf der einen Seite regelmäßig rauchen und sich auf der anderen Seite wundern, wenns Geld nicht reicht. Gut, mit dem Rauchen muss jeder selber wissen. Aber ich finde, im Interesse der Kinder sollte man, wenn man wenig Geld zur Verfügung hat, andere Schwerpunkte setzen ...
von MiriamEvelyn am 25.07.2008 14:28h

8
blacklady33
Fabian22122007
geht es noch etwas geschmackloser !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! was hat das denn jetzt mit rauchen zu tun wenn es kein geld von amt gibt dann kann sie sich auch keine zigaretten kaufen mal nachdenken bitte !!!!!!!!!! am besten geht ihr direkt zum amt und lasst dasd klären warum und wieso noch kein geld da ist
von blacklady33 am 25.07.2008 14:25h

7
Littlepinkskiha
ist es das erste Mal das eine Zahlung nicht kommt
Bist Du Dir wirklich sicher hast Du die Kontoauszüge geprüft - ich bekomm zwar kein Harz jedoch Kindergeld und das ist immer pünktlich kann mir das bei denen gar nicht vorstellen daher prüfe erst alle Unterlagen und falls sie wirklich 3 Wochen drüber sind nimm die Auszüge und geh persönlich hin ansonsten versuch mal was bei der Tafel zu bekommen und auch AWO Caritas Diakonie oder eben die eigene Familie oder Freunde - hattet Ihr Schulden oder so bei der Bank vielleicht haben die Eure Zahlungen daher einbehalten ??? Denk mal nach
von Littlepinkskiha am 25.07.2008 14:25h

6
Solo-Mami
Kein Geld ??? Eigendlich nur bei Verseumnissen von Pflichten
Wieso sollten sie Euch sonst die Gelder kürzen oder ganz nehmen ???? Und was die Soz.Einrichtungen angeht, die finanzieren einen nicht, sondern sie unterstützen und mit 10 Euro pro Baby-Nahrung seid Ihr gut dranne Rufe beim Amt jeden tag an und frag nach was da los ist ... letztens gab es in irgendeiner region Deutschlands Probleme beim AA, weil irgendwelche Umstellungsprogramme nicht richtig liefen LG
von Solo-Mami am 25.07.2008 14:23h

5
tom2007
Wenn Du schon
überall warst ist das sehr schwierig. Verstehe nur nicht das euer Geld vom Amt nicht kommt.
von tom2007 am 25.07.2008 14:22h

4
Fabian22122007
Sorry....
laut Profil regelmäßiger Raucher.....????? wenn ´s dafür reicht .....
von Fabian22122007 am 25.07.2008 14:22h

3
andrea119
Hallo!!!!
Ich würd noch mal mit Kontoauszügen zum Arbeitsamt gehen, dann müssen die das Geld ebend auszahlen. Und am besten nimmst du die ganzen Kinder mit, vielleicht haben sie ja dann ein einsehen. Viel Glück.
von andrea119 am 25.07.2008 14:21h

2
susisue
zum amt gehen und drauf bestehen dass das geld bar ausgezahlt wird
ihr braucht was zum leben besteht drauf, dann bekommt ihr das geld auch, wenn nicht geht zum leiter der arge lg susi
von susisue am 25.07.2008 14:21h


« | 1| 2| » | letzte

Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter