wie ihr wisst habe ich sehr viel abgenommen

jule88
jule88
13.04.2008 | 12 Antworten
.. aber ich esse ..
morgens: 3 toastbrote, 1 joghurt, ca. 2 gläser saft und 1 milchkaffee (koffeinfrei)
mittags: irgendetwas warmes (2 teller voll) und obst zum nachtisch
abends: nochmal warm (2 Teller voll) , weil meine familie arbeitet
zwischendurch: obst, kekse, schokolade, joghurt, ..
und meistens spät abends nochmal ne mahlzeit, weil ich dann nochmal richtig hunger habe und jeden abend mindestens eine tafel schokolade..

ich stille ja meinen sohn, aber ich kann dadurch doch nicht soviel abnehmen wenn ich so viel esse oder?
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Abnehmen beim Stillen
Nimmst Du eigentlich noch immer weiter ab oder ist das schon mal zum Stillstand gekommen? Ich habe auch während der Stillzeit viel abgenommen, aber bei 56 kg ist es dann allmählich zum Stillstand gekommen. Als ich dann im 7. Monat bei meinem Sohn mit Beikost angefangen habe und aber selbst so weitergefuttert habe als in der Vollstillzeit, habe ich wieder etwas zugenommen. Ich würde Dir auch raten, einen Arzt aufzusuchen und die Schilddrüsen kontrollieren zu lassen. LG
Tornado
Tornado | 13.04.2008
11 Antwort
vieleicht mal um anderen arzt gehn
am besten mal zu einer ernehrungsbertaerin
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 13.04.2008
10 Antwort
was hat der arzt denn...
.... alles untersucht?
Jana-Paula
Jana-Paula | 13.04.2008
9 Antwort
abnehmen
Ui!Das ist ja echt viel.würds an Deiner stelle auch besser mal untersuchen lassen.Bist ja nicht ein Spatzfutterer.
Binahex
Binahex | 13.04.2008
8 Antwort
war doch schon beim arzt..
... und da ist alles okay... war vor der schwangerschaft auch nicht besonders dick, aber gr. 34 und auch mal gr. 36 haben gepasst und nun überhaupt nicht mehr
jule88
jule88 | 13.04.2008
7 Antwort
hast du schon...
....mal eine darmspiegelung machen lassen? vielleicht stimmt ja was mit deiner verdauung nicht .... da gibts ja einige sachen .... vielleicht ja sogar morbuscron... ich will dir echt keine angst machen, aber lass es lieber mal testen.... lieber einmal zuviel als einmal zuwenig untersucht.....
Jana-Paula
Jana-Paula | 13.04.2008
6 Antwort
.....
hab letztens im fernsehn eine frau gesehen, die auch immer gegessen hat und nicht zugenommen hat. ein ernährungsberater fand heraus, dass sie die falschen sachen aß. vielleicht ist es bei dir auch so?!
nulle_68
nulle_68 | 13.04.2008
5 Antwort
also bei der geburt...
... wog ich ca. 62 kg und nun ca. 46 kg
jule88
jule88 | 13.04.2008
4 Antwort
++++++++++
Schilddrüsentest, vielleicht stimmt da was net
12Linde340
12Linde340 | 13.04.2008
3 Antwort
abnehmen
Wieviel hast Du denn abgenommen?Von nach der geburt bis jetzt.
Binahex
Binahex | 13.04.2008
2 Antwort
jop....
... gr. 34 schlappert total..
jule88
jule88 | 13.04.2008
1 Antwort
Was willst du denn
genau damit sagen??Bist du zu dünn oder warum fragst du??
marquise
marquise | 13.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wisst ihr was es sein könnte?
25.07.2012 | 8 Antworten
wisst ihr was das heißt?
10.03.2011 | 4 Antworten
wisst ihr das?
15.02.2011 | 5 Antworten
wisst ihr villeicht
17.01.2011 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen