Mon Cherie während des Stillens?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
11.10.2009 | 10 Antworten
Hallo liebe Mütter^^

Meine Frage ist: Darf man eigentlich alkoholhaltige Süßigkeiten zu sich nehmen?

Trinke ansonsten gar nicht gerne Alkohol und habe das auch während der Schwangerschaft nie getan, aber ich sterbe für Mon Cherie und so. Dachte, man dürfe das ab jetzt wieder, aber meine eigene Mutter sagte: Njet!

Hab mal ne Sendung von Galileo gesehen, wo ein paar Leute echt kg-Packungen von Mon Cherie gegessen haben und danach war der Alkoholwert so gut wie gar nicht gestiegen oder auch gar nicht .. ist die Menge dann also so gering, dass es geht?

Bitte nur Fakten und kein "ich denke, dass ist so und so", weil ich absolut nicht möchte, dass mein Baby davon irgendwie beeinträchtigt wird. (Also keine Antworten a la "Alkohol schadet Kindern nicht!" oder sowas bitte :-) )

Vielen Dank schon mal :-)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
...
hm... och schade...! Nun, dann wars das wohl wieder :-( aber gut, kann man nix machen^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2009
9 Antwort
bestimmt nicht
und es heißt ja auch nicht umsonst absolut keinen alk in ss und stillzeit beim kochen ist das was anderes weil es da verkocht aber nicht bei den dingern und das weiß ich aus zuveläßiger quelle das die das in sich haben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2009
8 Antwort
mon cherie
hab die frage damals meiner hebamme gestellt sie meinte nur, sel bst die geringste menge geht direkt aufs kind über. ob du eins ist oder net oder wein in die sosse machst oder so musst du selbst wissen aber das kind wird alkohol abgekommen und die kleinste menge kann schaden anrichten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2009
7 Antwort
...
@tanja-87 danke dir^^ hehe freue mich^^ @maja09 wie das denn oO Haben die 30 Packungen gegessen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2009
6 Antwort
SORRY
ABER ICH HAB SCHON LEUTE GETROFFEN DIE SICH DAMIT BESOFFEN HABEN. ich würds nicht machen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2009
5 Antwort
hi
da ist fast nix drin... lass es dir schmecken
tanja-87
tanja-87 | 11.10.2009
4 Antwort
...
Das hört sich ja super an^^ Soßen habe ich nämlich schon mit Alk gegessen, weil der Alk ja verflogen ist... Also darf ichs also wieder essen, das ist ja genial^^ Werde zwar sicherheitshalber noch mal googeln, aber vielen Dank für eure überraschend positiven Antworten^^ Juchheee^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2009
3 Antwort
Oh man,
da würde ich auch für sterben Verzichte ich jetzt während der SS auch drauf, aber ich würde mir in der Stillzeit, direkt nach der Mahlzeit schon mal einen gönnen
MarleensMum
MarleensMum | 11.10.2009
2 Antwort
*
du wirst ja nicht gleich nen pfund davon essen odeR? dann dürfte man eigentlich auch nciht autofahren in der probezeit. der darin enthaltene alkohol ist so gering, dass er nicht ins blut geht sondern nur im atem feststellbar ist wnadelt sich noch in der mundhöhle in alkohol um und geht nicht in den körper. genauso dürftest du auch keine soßen dann mit rotwein angemacht essen. der alkohol verfliegt zwar, abr ein kleiner rest bleibt trotzdem, der aber nicht ins blut geht. wenn du dir aber nicht sicher bist, lass es lieber.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2009
1 Antwort
,...
also ich habe am doonerstag genau dadrauf angesprochen weil ich momentan solche lust auf mon cheri habe. bin ende 7. woche schwanger und er sagt selbst wenn ich en ganzes packet essen würde, würde es nicht schaden.
Rose294
Rose294 | 11.10.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schwanger während der Probezeit
25.08.2010 | 6 Antworten
Blut während + nach Sex in SS
19.05.2010 | 12 Antworten

In den Fragen suchen


uploading