Abnehmen in der Stillzeit?

fluketwo
fluketwo
07.06.2009 | 2 Antworten
Huhu hab da mal ne Frage ..

Mein Kleiner ist nun 21, 5Wochen und ich stille ihn, naja fast voll.

Nun hatte ich mein Ausgangsgewicht vor etwa 14Wochen schon wieder erreicht(aber immer noch im Übergewicht). Nun, da meine MuMi ja öfter nicht mehr reicht und ich den Kleinen dann so alle 1-2Wochen für 2-3 Tage alle 30-90Minuten stillen muss, habe ich aber schon wieder 4kg mehr drauf. Macht ja sehr hungrig.

Nun wollt ich fragen, kann ich so lange ich stille schon etwas gegen das Übergewicht machen? Erst wenn ich nur noch ab und zu stille, also wenn er Brei bekommt? oder erst wenn ich ganz aufhöre zu stillen?

Wie habt ihr das gemacht?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Abnehmen in der Stillzeit
Richtig abnehmen solltest du nicht, solange zu stillst. Im Körperfett sind auch Giftstoffe gespeichert. Wenn das Fett abgebaut wird, dann können diese Giftstoffe auch in die Muttermilch übergehen!
Kaffeekanne
Kaffeekanne | 07.06.2009
1 Antwort
...
du kannst jetzt schon was machen. mehr obst und gemüse essen, allerdings keine zwangsdiäten. ist nicht gut, da dann auch die milch mit weg gehen kann glaub ich
huddln
huddln | 07.06.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

abnehmen! brauche tipps!
20.08.2010 | 4 Antworten
harefärben in der stillzeit?
22.06.2010 | 5 Antworten
Abnehmen in der Stillzeit
30.04.2010 | 1 Antwort

In den Fragen suchen


uploading