Startseite » Forum » Ernährung » Erwachsene » mal ne andere frage zum thema ernährung

mal ne andere frage zum thema ernährung

mamamia84
und zwar hab ich schon mal ein gelüst aber ich gebe demnicht nach ich halte eh nichts von alkohol aber manchma hätt´ich schon gern ein glas rosé-wein zum abendessen oder ein weißwein..sollte ich mal einmal den heiß"durst" nachgeben?ich trink sonst auch wenn ich schwanger bin ab und an mal ein glas wein mit meinen freunden / innen aam abend nur bleibt es dann bei einem (gott sei dank)
von mamamia84 am 21.08.2007 18:30h
Mamiweb - das Babyforum

15 Antworten


12
Didi
Schlimm...
Ich bekomme voll den Hals wenn ich höre das Frauen in der Schwangerschaft trinken oder rauchen. Auch "ab und an" etwas Alkohol ist pures Gift für das werdende Leben. Meiner Frau wurde auch oft gesagt "ach komm, zu Silvester darfst Du ruhig etwas Sekt, oder trink ruhig mal etwas Wein". Das ist alles Bockmist und unverantwortlich. Habe erst kürzlich einen Bericht darüber im TV verfolgt und einige Studien gelesen. ALKOHOL IST IN DER SCHWANGERSCHAFT TABU !!!
von Didi am 23.08.2007 14:41h

11
LillysMum
Abstinenz muß nicht sein...
Ich selber habe in der Schwangerschaft auch nix getrunken, aber eine Freundin von mir hatte immer tierische Lust auf Schwarzbier u hat des öfteren ein kleines Schlückchen getrunken und der Wurmi ist putzmunter.Sicher sagt jeder Arzt, du sollst es nicht tun, aber in Maßen ist das glaub ich ok.
von LillysMum am 21.08.2007 20:41h

10
mameha
in frankreich...
...bekommen auch die schwangere z.B. ganz normal ihr gläschen wein zum mittagessen am sonntag...
von mameha am 21.08.2007 19:19h

9
mamamia84
wieso so lang
du kannst es ja in ner kurz version erzählen @solo-mami ich trinke immer nur eins wenn ich nich schwanger bin ich bin nciht vorsichtig weil ch betrunken werden könnte nee da hab ich schon gestandene männer unterm tisch in der dsco gesoffen lach--das war erst dezember 06 lach wo der barkeeper notarzt holen wollte abe rich morgens um 8uhr total nüchtern im bett lag und nur ne fahne hatte mehr nich abr ich war wenn ich auf pirsch war immer fair bin wirklich nur unter die dusche gegangen und war dann auch wach und sass am gedeckten frühstückstisch also ich hab mich dann erst abends gegen 22uhr wieder zum schlafen gelegt
von mamamia84 am 21.08.2007 19:19h

8
Solo-Mami
Ein Gläschen schadet nicht...
...im Gegenteil, fördert die Durchblutung. Allerdings solltest Du auf das zweite Gläschen verzichten, da das Ungeborenen den Alkohol gar nicht abbauen kann und das dann ehr schädlich ist Lg
von Solo-Mami am 21.08.2007 19:13h

7
mameha
neugier :-)
netter versuch :-))) wir wissen schon seit der 17.woche dass es ein junge wird. ich ahne das irgendwie sogar seit der 6.woche... was wir gefeiert haben ist zu lang zu erzählen. aber wie ein professor von mir gesagt hat: irgendwo auf der erde ist es streng genommen immer mitternacht - man hat also immer eine kleinigkeit zum anstossen. :-) wenn was bei uns so richtig gefeiert gehört, dann rollen aber die sektkorken. falls ich nicht schwanger bin...*seufz*
von mameha am 21.08.2007 19:10h

6
mamamia84
sag bloß
ihr habt erfahren was es wird?
von mamamia84 am 21.08.2007 19:06h

5
mameha
feiern
wir haben eine gute nachricht erhalten - aber jetzt sag ich noch nicht mehr dazu :-) übrigens mir hat der wein eigentlich gar nicht so richtig geschmeckt. obwohl ich dachte ich muss reinschlürfen, er war ja einer unsere lieblinge. war dann enttäuscht, das ganze schlechte gewissen war es nichtmal wert...
von mameha am 21.08.2007 19:05h

4
mamamia84
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
nein hast du mir nicht erzählt ehrlich nicht! naja nun hab ich schon gegessen und hab den hipper nicht mehr was gab es denn zu feiern*neuguíerig bin*???
von mamamia84 am 21.08.2007 19:01h

3
mameha
ja schwanger
habe dir schon mal erzählt...habe 2 wochen nach dir termin. :-) und nein, man darf eigentlich nicht trinken. bis jetzt war ich auch standhaft, ich habe aber gestern mit meinem mann angestossen . eigentlich auch nicht das ganze von dem eigeschenkten 2 finger breiten rotwein. eher paar schlückchen. aber ich habe es gemacht. denn man darf nicht, aber man kann. lg, mameha
von mameha am 21.08.2007 18:59h

2
mamamia84
???????????
wieso bist du auch schwanger? ich hab nämlich kein schluck getrunken wollte nur mal wissen ob ich es ma kann
von mamamia84 am 21.08.2007 18:44h

1
mameha
wie man das so schön sagt...
...man weiss ja beim alkohol nie wo die harmlose grenze liegt. deshalb empfehlt man einen absoluten abstinenz. ich habe gestern mit meinem mann auch ein schlückchen getrunken - zwar nur 2 finger dick war es im glas...aber ich habe es gemacht. und noch dazu ein brötchen mit leberwurst. hoffe der arme wurm leidet jetzt im bauch nicht zu sehr an alkohol und vitamin A überschuss... prosit *hicks* mameha
von mameha am 21.08.2007 18:33h


Ähnliche Fragen


ernährung baby 8 monate
11.09.2011 | 10 Antworten

Ernährung 10 Monat altes Baby
19.06.2011 | 21 Antworten

Welche Ernährung ab 4 Monat?
12.02.2010 | 6 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter