kartoffelsuppe

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.10.2008 | 13 Antworten
kann mir jemand ein schnelles einfaches rezept sagen für kartoffelsuppe mit würstchen (kochen)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
nein musst du nicht, kannst
die suppe auch so lassen oder mit viel brühe verdünnen dann ist es ja kein brei mehr
Rosen6
Rosen6 | 13.10.2008
12 Antwort
danke werd mir überall das beste raussuchen
muss das alles brei sein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.10.2008
11 Antwort
Machst du die jetzt noch?
Oder wieso soll es schnell gehen?
Isabelle1404
Isabelle1404 | 13.10.2008
10 Antwort
Kartoffelsuppe
Kartoffeln kleinschnibbeln, mit brühe würzen, kochen. in einen anderen topf suppengrün kleingeschnibbelt kochen. fertige kartoffeln mit noch etwas milch aufgießen und pürrieren, suppengrün dazutun.mit muskatnuss, salz und pfeffer würzen. würstchen kleinschneiden, anbraten und auch mit rein. guten hunger
louni
louni | 13.10.2008
9 Antwort
Kartoffeln möhren suppengemüse
klein schneiden kochen lassen mit brühe und salz pfeffer würzen , dann pürrieren und fleischwurst kleinschneiden rein in die suppe fertig , je nach dem wie dick sie sein soll kannst du mit brühe verdünnen, kannst auch blumenkohl oder brokolie rein machen, so mach ich das immer den meine kits mögen kein gemüse, und so bekommen sie welches ohne es zu merken lg
Rosen6
Rosen6 | 13.10.2008
8 Antwort
kartoffelsuppe,halb Pürriert und mit stückchen..
Gemüsebrüh mit kartoffenwürfeln, karotten und lauch kochen und wenn die Kartoffeln weich sind, pürrierst du die hälfte!Gewürze kannst ja reinmachen wie es dir schmeckt! guten Appetit alternative.wenn die würfel noch nicht ganz zerkocht sind, nimmst nen paar raus, damit sie besser schmecken, und nicht gleich im Mund zerfallen! den rest noch weiter kochen und mixen, dann würstchen rein! oder garnicht mixen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.10.2008
7 Antwort
hallo
kartoffeln ca 200gr suppengemüse alles klein schneiden mit etwas wasser und etwas brühe kochen bis es gar ist dann stampfen mit etwas sahne verfeinern.
caner
caner | 13.10.2008
6 Antwort
noch was...
400 Gramm Kartoffeln 300 Gramm Möhren 500 Gramm Gemüsesuppe 3 eckchen du darfst Schmelzkäse Zwiebel Öl Die Kartoffeln und Möhren säubern und in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne Zwiebel in Öl erhitzen und beides darin 20 Minuten mit der Gemüsesuppe köcheln lassen. Den Schmelzkäse darin auflösen und anschließend alles pürieren. Ein paar Kartoffel- und Möhrenstücken nehme ich vorher weg und gebe sie als Deko am Schluss auf den Teller, ein bißchen "Grünzeug" noch für´s Auge - das war´s !
Leya1973
Leya1973 | 13.10.2008
5 Antwort
Rezept
Hallo, ich kann dir nur Marions kochbuch empfehlen, findest du unter Google. gibt escht tolle und leichte Rezepte
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.10.2008
4 Antwort
schau mal hier:
http://www.marions-kochbuch.de/rezept/0750.htm da gibt´s auch noch mehr leckere Rezepte
sinead1976
sinead1976 | 13.10.2008
3 Antwort
KArtoffelsuppe
Man nehme: Butter oder Margarine 1 Zwiebel 4 Karotten 2 Stangen Lauch 1/4 Knolle Sellerie 1 Petersilienwurzel 1 kg Kartoffeln Gemüsebrühe Salz, Pfeffer, Majoran Fleischwurst, gekochte Krakauer oder Wiener Würstchen Zubereitung: Das Gemüse waschen, putzen und in mundgerechte Stücke teilen; Zwiebel, Karotten, Lauch, Sellerie und nacheinander im heißen Fett andünsten und mit Wasser aufgießen. Aufkochen, die Kartoffeln zugeben, mit Gemüsebrühe, Salz und Pfeffer würzen und alles ca. 20 Min. leise köcheln lassen. Am Schluss nach Geschmack mit Majoran würzen und die in Scheiben geschnittene Fleischwurst/Krakauer oder die Wiener in der Suppe warm werden lassen.
Leya1973
Leya1973 | 13.10.2008
2 Antwort
Klar!
Kartoffeln kleinschnibbeln, Suppengrün und Zwiebeln dazu und mit etwas ausgelassenem Speck im Topf anbraten! Dann mit wasser ablöschen und nen Brühwürfel rein. Köcheln lassen und je nach belieben die Stücke lassen oder am Ende kleinmixen. Salz, Pfeffer, Maggi und Petersilie zum Abschmecken *njami*
Isabelle1404
Isabelle1404 | 13.10.2008
1 Antwort
hallo!
kartoffeln im wasser kochen mit suppengewürz, schenll mit dem mixer durch und würstle rein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen


uploading