wie habt ihr abgenommen

rabia1
rabia1
07.07.2008 | 12 Antworten
hallo zusammen .also allmälich packt mich echt die frust. hab wörend meiner schwangerschaft fast 20 kilo zugenommen die ersten zwölf gingen ganz von selber weg. aber die restlichen acht kilo ums verrecken nicht. nach dem ich ein schreikind auf die welt gebracht hab und für gar nichts mehr zeit hatte hab ich mir auch noch meine mega langen haare abschneiden lassen. so das kind ist nach fünf monaten endlich ruhiger geworden und ICH. wenn ich in den spiegel schaue seh ich ein hässliches dickerchen mit kurzen haaren. gegen die haare hilft nur abwarten aber wie zum teufel bring ich die pfunde weg. was für ne diät habt ihr gemacht die wirklich geholfen hat. an die hosen glaub ich ja schon nimmer aber ich möchte zumindest meine alten oberteile wieder anziehn wollen.
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Bitte keinen amok!
aber mir gings genauso, als ich bei H&M in der umkleide war! spiegel con allen seiten, und dann noch so gemeines licht, das alle problemzonen ausleuchtet! die würden echt mehr verkaufen, wenn sie da nur schönes weiches licht machen! aber was solls, du tust doch schon alles, irgendwann sind die kilos auch wieder runter!
yvonne1979
yvonne1979 | 07.07.2008
11 Antwort
yvonne1979
:)))))) ja da hast recht. weil wenn ich noch länger in ein spiegel schau kanns passieren das ich ammoklauf:)))
rabia1
rabia1 | 07.07.2008
10 Antwort
mir gehts genauso
aber kopf hoch, was in 9 monaten gewachsen ist kann halt nicht über nacht wieder verschwinden! nur den mut nicht verlieren, und am besten alle großen spiegel und fiese umkleidekabinen erstmal meiden!
yvonne1979
yvonne1979 | 07.07.2008
9 Antwort
hi ich habe ohne irgendeine absicht abgenommen
das ging schwub di wupp und unten waren meine kilos
sarahmaus
sarahmaus | 07.07.2008
8 Antwort
danke
so ab morgen gehts los da wird richtig trainiert viel getrunken und nur noch grünzeug gegessen. gott hoffentlich pack ich das weil so fühl ich mich wirklich nicht mehr wohl
rabia1
rabia1 | 07.07.2008
7 Antwort
30 killo
hab ich abgenommen mit einer ernährungsumstellung. Viel obst gemüse, kein Reis keine Nudeln Und keine Kartoffeln. damit ist das bei mir ruck zuck gegangen. alles liebe
josy23
josy23 | 07.07.2008
6 Antwort
unbeabsichtigt abgenommen
Habe jetzt nach der SS das Problem, dass ich "vergesse" zu essen :-(, hatte direkt nach der geburt von Jeremy wieder mein normalgewicht von vorher, und habe nun 4 monate später noch mehr abgenommen, paar kilos sind ja schön zu verlieren, aber so kann das echt nicht weiter gehen.....meine kleidung passt mir gerade mal noch so, , ,
babylove18
babylove18 | 07.07.2008
5 Antwort
danke
werd mich zwingen ab morgen zu trinken hoff ich packs
rabia1
rabia1 | 07.07.2008
4 Antwort
viel trinken
regt den stoffwechel an! wirkt wunder
piccolina
piccolina | 07.07.2008
3 Antwort
sport und weniger essen mach ich schon
aber ich bin soooo trinkfaul
rabia1
rabia1 | 07.07.2008
2 Antwort
ohhh gott
schaut euch ja meine rechtschreibfehler nicht an :)))
rabia1
rabia1 | 07.07.2008
1 Antwort
abnehmen
sport essen umstellen weniger essen... 2-3 liter wasser trinken ja so habe ich jetzt 7kilo abgenommen
piccolina
piccolina | 07.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

24ssw noch nicht zu sondern abgenommen
05.09.2010 | 7 Antworten
Abgenommen statt zu?
25.06.2010 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen