Warum mag mein Sohn keinen selbst gemachten Karottenbrei?

steffi4012
steffi4012
01.07.2008 | 5 Antworten
Ich habe meinen Sohn nun ein halbes Jahr voll gestillt und am vorigen Donnerstag auf Beikost zum Mittagessen umgestellt. Es gibt jetzt mal Karottenbrei von Alete bzw Hipp (Gratisproben) die hat er eigentlich ganz gern gegessen und gestern hab ich mal einen Kilo Biokarotten gekocht und pürriert und portionsweise eingefroren. Heute Mittag gab es die nun zum ersten mal und ich mußte feststellen, mein Sohnemann mag meinen selbstgekochen Karottenbrei nicht. Ich weiß nicht ob es nur deshalb ist, weil er nicht so sehr nach Karotte bzw nicht so süß schmeckt wie die aus dem Gläschen, oder vielleicht ist es nicht fein genug - hab sie eh eine ganze Weile gemixt.

Ich werds morgen einfach noch mal versuchen.

Hat da noch jemand Erfahrungen gemacht bei der Umstellung auf selbstgekocht?

Ich hoffe ich bekomm viele gute Tipps von euch.

Liebe Grüße

Steffi und Patrick
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
nein das warn normale,
die Zuckerkarotten hab ich in der Biovarianten nicht bekommen. Aber ich wers mal mit denen versuchen. Danke für den Tipp
steffi4012
steffi4012 | 01.07.2008
4 Antwort
-----------------
hast du eh zuckerkarotten genommen die sind süß
Phoebe20081
Phoebe20081 | 01.07.2008
3 Antwort
Butter statt Öl ...
... okay ich werds mal versuchen - das mit Kartoffel dazu hab ich erst am -DO vor - ich bekam den tipp das ich das erst nach einer Woche dazu geben soll. Gibt es eigentlich sonst noch Gemüse dass man schon von Anfang an geben kann und das Babys gern haben? Obst soll man ja noch nicht geben hab ich gehört - erst so mit 8 Monaten. Liebe Grüße Steffi
steffi4012
steffi4012 | 01.07.2008
2 Antwort
.........
ich hab immer kartoffeln mit drunter gemischt.... und ein bisschen butter anstatt öl. das liebt sie heut noch und sie ist 1 jahr alt
Engerl
Engerl | 01.07.2008
1 Antwort
Karotte pur ... ???
Oder hast Du noch was arangemacht ??? Ich hab immer ne kleine Butterflocke mit reingemischt ...anstatt Öl
Solo-Mami
Solo-Mami | 01.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wunder Po durch Karottenbrei?
23.07.2012 | 6 Antworten
würgen bei Karottenbrei
17.06.2011 | 7 Antworten
babynahrung selbst kochen - einfrieren
08.10.2010 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen