wann auf 2-er-Nahrung umsteigen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
23.06.2008 | 13 Antworten
Hallo, ich bin ziemlich unsicher grad, was meinen Sohn betrifft, er ist 10 Wochen alt und wiegt schon fast 7 kg, was bewirkt, dass er von der Pre schon viel getrunken hat und nicht richtig satt wurde und wir auf die 1er umgestiegen sind (davon trinkt er auch pro Mahlzeit fast 200ml). Seit ein paar Tagen ist er immer total quengelig beim Essen und man darf zwischendurch nicht versuchen, ein Bäuerchen aus ihm rauszuholen, weil er dann voll losschreit .. Kann es sein, dass die 1er auch nicht mehr reicht? Meine Nachbarin sagt, ich soll ihm Breiflasche geben, will ich aber noch nicht, aber die 2er ist doch erst ab dem 4. Lebensmonat?!? Kann jemand helfen? Danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
lieber mehr füttern!
Ich würde nicht auf 2er Nahrung umstellen ohne das mit dem Arzt zu besprechen, und Brei schon gar nicht, er wird dann vielleicht satter aber auch dicker als er sein sollte. Fütter lieber nach bedarf, also entweder mehr pro mahlzeit oder zwischendurch eine Flasche mehr. Mein sohn ist 8 wochen, sehr groß und sehr hungrig, ich hab nie nach der Anweisung auf der Packung gefüttert, sondern so wie es sich für mich richtig angefühlt hat. vertrau lieber deinem Instinkt als theoretischen Vorschlägen!
yvonne1979
yvonne1979 | 23.06.2008
12 Antwort
hab nicht eine einzige 2- er gekauft. ist echt totaler quatsch!
bleib bei der 1- er obwohl das schon zu früh ist die pre wäre auch okay gewesen.
emma25
emma25 | 23.06.2008
11 Antwort
DANKE
für Eure Antworten, ich bin auch der Meinung dass er einen Wachstumsschub hat, das Buch ist übrigens wirklich gut, Oje ich wachse :-) Und dass er auch mal weint, wenn er keinen Hunger hat: dazu kann ich nur sagen, das könnte er, aber er tuts es so gut wie nie, deswegen mache ich mir dann darüber auch immer solche Gedanken! OK, dann kriegt er seine Milch wie üblich und noch ne Portion mehr Liebe oben drauf, bis es vorbei ist:-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2008
10 Antwort
Meine KÄ
rät davon ab, auf 2er Milch umzustellen. Diese hat zu viele Kalorien. Man kann bis 1 Jahr die 1er Milch geben und danach auf frische Vollmilch. Mein Sohn ist 9 Monate und wird nach wie vor von der 1er satt. LG
deanna
deanna | 23.06.2008
9 Antwort
2er Milch
Hallo, es ist überhaupt nicht notendig auf 2 umzustellen. Mann kann bis zum Schluss bei 1 bleiben. In der 2er ist nur mehr Eiweiß drin. Meiner ist jetzt fast 9 Monate und trinkt nur noch ein- bis zweimal ein Flascherl 1er-Milch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2008
8 Antwort
2 er Nahrung ist völliger Quatsch!!!
Das ist nur Geldmacherei der Firmen! Den Kleinen reicht die 1er Nahrung bis zum 1. LJ völlig aus! Dein Kleiner wird gerade einen Wachstumsschub durchmachen! Dazu gibt es ein tolles Buch: Oje, ich wachse! von Hetty van de Rijt, Frans X. Plooij! Ist nur zu empfehlen! LG Annette
rasputin
rasputin | 23.06.2008
7 Antwort
hallo mami
ich würde noch nicht die 2 er nehmen .habe ich erst genommen wo er wirklich im 5 monat kam. meiner ist auch ein guter esser habe auch 1er genommen und davon mehr flaschen am tag gemacht. habe deswegen auch früh mit gläschen angefangen davon wurde er dann auch richtig satt.
brina_25
brina_25 | 23.06.2008
6 Antwort
warum steht denn nicht der rest meines Textes da?!
Solltest sowas am Besten mit deiner Hebi oder dem Kinderarzt besprechen. Mein Kleiner hat mit 11. Wochen die 2er bekommen. Weil er nimmer satt wurde. Und mein Arzt hatte mir dazu geraten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2008
5 Antwort
das sthet doch auf der packung.
also ich würde keine 2- geben! sie weinen ja nicht nur wenn sie hunger haben.
emma25
emma25 | 23.06.2008
4 Antwort
*************
Vielleicht ist er gerade in einer Wachstumsphase und braucht deshalb ein wenig mehr. Das hat sich bei meinem Kleinen auch wieder gelegt. Aber bitte nicht auf 2 umstellen, da stopfst du ihn nur mit zu. Rede doch mal mit der Kinderärztin
louaspa
louaspa | 23.06.2008
3 Antwort
phuuuu
meiner wiegt mit 4.monaten so viel *g auf die 2. wrde ich auf keinen fall umsteigen. meiner kriegt selbst noch Pre...... Wenn nicht frag den Arzt oder deine Hebi.... Oder eine ndere Marke probieren
Jeany85
Jeany85 | 23.06.2008
2 Antwort
Wenn er von der 1er...
nicht mehr satt wird, kannst du auf die 2er umstellen! Mit Brei würde ich auch noch warten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2008
1 Antwort
.....
ich denke er hat einen Wachstumsschub. Ich würde ihm noch keine 2er geben. Wieviel trinkt er denn insgesamt am Tag? Ich würd ihm lieber kurzfristig ne Flasche notfalls mehr geben...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wann umstellen auf 1er Nahrung?
26.03.2010 | 9 Antworten

In den Fragen suchen

uploading