ist füttern nach zeit oder nach verlangen des kindes besser?

muggelmaus
muggelmaus
18.06.2008 | 12 Antworten
mein mann und ich sind uns nicht ganz einig. sollen wir unser 5 wochen alte soé alle 4std - so wie es auf der packung angegeben ist füttern (egal ob sie wach ist oder schläft) oder sollen wir sie jetzt schon ihren eigenen rythmus entwickeln lassen. oder ist es dafür noch zu früh? ich bin der meinung das sie eher ihren eigenen eßrythmus nach gehen soll. ich habe etwas bedenken das wir ihr , wenn wir alle 4std etwas geben, ihr natürlichen eßverhalten auch für später "versauen". was habt ihr denn für erfahrungen damit gemacht oder was haltet ihr für sinnvoll?

lg
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Danke
Vielen Dank. Habt mich mit meinem Bauchgefühl bestärkt und wir werden es mit dem eigenen Rythmus versuchen.
muggelmaus
muggelmaus | 18.06.2008
11 Antwort
Ich habe
gestillt/gefüttert nach bedarf... und kam gut damit klar...
Zuckerpuppe79
Zuckerpuppe79 | 18.06.2008
10 Antwort
Rhythmus
Hi, in der 5. Woche haben die Kleinen eigentlich noch keinen Rhytmus haben. Wir haben versucht, ihn 3 1/2 bis 4 Stunden aushalten zu lassen, gut, aber wenn sie riesen Hunger haben, dann natürlich nicht. Wenn eure Kleine richtig Gas gibt und es nicht mehr aushält, gib ihr was. Der Rhythmus stellt sich nach ein paar Wochen von ganz alleine ein. Unserer ist jetzt 9 Wochen alt und hat seit ca 2-3 Wochen einen super eingespielten Rhythmus, hält meistens 4 Stunden durch... am Anfang haben wir ihn aber auch geweckt, wenn die 4 Stunden um waren, damit er sich seine größere Schlafportion nachts holt und nicht tagsüber soviel schläft, dass er nachts alle 3 Stunden kommt.
Momo80
Momo80 | 18.06.2008
9 Antwort
PS:::::::::
hör lieber auf dein Bauchgefühl! Das sagt dir am besten, was dein Kind braucht - noch besser: wirf die Packung weg und stille ;D LG
Nimui
Nimui | 18.06.2008
8 Antwort
hi....
ich hab die ersten 5 wochen auch alle 4 stunden gegeben und sie hat dann auch super durchgeschlafen, aber dann tat mir das immer leid sie tagsüber aus dem festen schlaf wecken zu müssen und hab sie allein kommen lassen, das ging die ersten 2 wochen gut aber dann lief es völlig aus der bahn, sie wollte dann ständig alle 2 oder 3 stunden, dann wieder alle 5 oder 6 stunden, das ging gar nicht ich hab dann mit 12 wochen wieder einen 4 stunden rythmus eingeführt und seit dem schläft sie wieder durch und ist ausgeglichen nun weiss ich nicht obs daran liegt, weil wir eben auch wie ihr von anfang an den rythmus vorgegeben haben - jedenfalls hats bei uns allein ohne rythmus nicht geklappt
susisue
susisue | 18.06.2008
7 Antwort
hallöchen,
lass dein würmche den eigenen rythmus finden.ich mache es auch so, er meldet sich wenn er hunger hat.wir essen ja auch nicht nach plan, sondern dann wann wir hunger haben
favie67
favie67 | 18.06.2008
6 Antwort
nach verlangen
haben wir das gemacht und denke das auch besser was wenn euer würmchen mal schläft wollt ihr sie extra wach machen??? oder wenn sie früher hunger hat wollt ihr sie hungern lassen??? und das was auf verpackungen steht sind nur ungefair werte jedes kind ist anders
Taylor7
Taylor7 | 18.06.2008
5 Antwort
rhythmus
lass ihr ihren eigenen rhythmus finden.. sie wird trinken wollen wenn sie durst hat.. meine hat dann mit 8 wochen ihren eigenen 4stunden rhythmus gehabt und nach 22 uhr dann durchgeschlafen......
JungeMutti18
JungeMutti18 | 18.06.2008
4 Antwort
huhui
JA GENAU DU HAST RECHT WENN ES KIND HUNGER DANN MELDET ES SICH DIE HABEN IHR EIHENEN RHTYMUS WACH MACHEN WÜRDE ICH MEINEN SOHN AUCH NICHT WENN DER HUNGER HATT DANN MELDET ER SICH SCHON ALSO LASS IN SEIN RTHYMUS SELBER ENTSCHEIDEN
NJJB
NJJB | 18.06.2008
3 Antwort
Fütter sie, wann SIE es möchte!
Sie ist noch viel zu klein für einen festen Rhythmus! Du isst ja auch, wenn du Hunger hast, also gib ihr die Brust wann immer sie Hunger hat! LG
Nimui
Nimui | 18.06.2008
2 Antwort
wenn das gewicht stimmt
nach verlangen.. ich musste immer nach 3 stunden nicht später, weil sie so abgenommen hatte, war total der stress.. sobald sie zugenommen hat, hab ich nur wenn sie hunger hatte.
KathaUndLara
KathaUndLara | 18.06.2008
1 Antwort
also ich
hab meinen dann gestillt, wann er hunger hatte. ich möchte ja auch nicht alle 4 stunden essen, wenn ich satt bin. meine eltern hatten mich zwar schief angeschaut, aber es funktioniert. und ich hab bis jetzt noch keine schlechte erfahrung gemacht.
melanie7
melanie7 | 18.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

was kann man dafür verlangen
12.02.2012 | 15 Antworten

Fragen durchsuchen