Wer hat Erfahrung mit Bebivita?

walligesa
walligesa
18.06.2008 | 7 Antworten
Nehm zur Zeit Beba 1. Wollte aber wohl auf etwas preisgünstigeres umstellen, falls die Qualität diesselbe ist: ist Bebivita mit LC-Pufa angereichert?Wie hat sie bei Ökotest abgeschnitten?
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
also meine
Grosse Tochter was ein speykind.. und danach hat es auch aufgehört ... also mit Bebivita -------- und der kinderarzt war auch zufrieden..
SeinEngel
SeinEngel | 18.06.2008
6 Antwort
Ich hatte auch Bebivita
aber ab jetzt nehm ich Milasan weil ab den 8 Monat geschmack dabei ist aber ich fand Bebivita sehr in ordnung!
Sabrina-20
Sabrina-20 | 18.06.2008
5 Antwort
hallo ........
also meine beiden grossen haben es beide bekommen und ich habe keine schlechte erfahrung gemacht.. wenn es schlecht wäre .. würde das geundheitsamt schon handeln und es wäre nicht zu kaufen.. denke ich... also ich finde es gut .. wenn dein zwerg es mag .. warum nicht...... !!!!!!!!!!!!!!!
SeinEngel
SeinEngel | 18.06.2008
4 Antwort
Bebevita
Hallo, ich hatte auch erst Beba pre und habe dann nach und nach auf Bebevita 1 umgestellt. Meiner ist es gut bekommen. Kann ich empfehlen.. Gruß Steffi
stef1983
stef1983 | 18.06.2008
3 Antwort
wir nehmrn....
es auch seit 3 wochen und es sind unterschiede zu erkennen, wir hatten vorher aptamil und das hat meine nicht vertragen jetzt nehmne wir bebivita 1 und seitdem hat sie keine blähungen mehr und ist auch bessder satt dadurch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.06.2008
2 Antwort
meiner bekam davon ausschlag
probiere es doch einfach wirst schon sehen ob er es verträgt.. wenn nicht es gibt auch lasana das auch billig
Taylor7
Taylor7 | 18.06.2008
1 Antwort
huhu, ich nehme auch
bebivita, aber erst seit stufe 3, davor hatte ich milumil, war mir zu teuer und dann hatte ich das von dm, aber das hatte ab stufe drei apfelgeschmack und das wollte ich nicht, bin ansonsten mit allen sehr zufrieden gewesen.
KathaUndLara
KathaUndLara | 18.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Bebivita 2
09.07.2012 | 6 Antworten
Bebivita 1 Zubereitung
31.10.2011 | 4 Antworten
Erfahrung mit Bebivita Pre?
01.04.2011 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen