Kann nicht aus der flasche trinken

alapala
alapala
23.01.2008 | 9 Antworten
meine tochter (10 woch.) kann nicht aus der flache trinken, es läuft ihr seitlich alles weg ..
Ich gebe ihr seid 2 wochen fenchel tee und will auch zusetzlich milch geben aber das hat immer noch kei sinn wenn sie weiter so trinkt. Ich habe flasche von Avent und bei meinem sohn hat super geklappt. Soll ich vielleicht andere flasche kaufen oder einfach weiter geben und abwarten? Was denkt ihr?
Alicja
Mamiweb - das Mütterforum

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
kinderarzt
ja, das stimmt, sie hat pilz aber ich war schon beim arzt und ist besser geworden. Den pilz hat sie aber erst seid 4 tagen und flasche gebe ich ihr seid 2 wochen. lg
alapala
alapala | 23.01.2008
8 Antwort
hallo
Hallo!!! es ist wichtig das du mal mit deiner tochter zum arzt gehst es kann sein das sie pilz in mund hatt!!! da trinken die auch nicht richtig und es leuft raus!!!!!!! weill jedes kind saugt an der flasche ich würde dir entfehlen das du mal mit ihr zum kinderarzt gehst. nicht abwarten es kann sein das es schlimmer wirde!!!! ich hatte das früher auch gehabtwas deine tochter hatt!!! und es hatte raus gestält das ich pilz hatte in mund
klaudia1988
klaudia1988 | 23.01.2008
7 Antwort
War bei meiner Kleinen auch so...
Hallo! Das kenne ich, ich hab meine Großen auch mit Avent gefüttert, aber meine Kleine kam mit den Saugern anfangs ganz und gar nicht zurecht. Bin dann auch NUK umgestiegen und es hat geklappt. Als sie etwas älter war gings dann auch mit Avent. Die Saugerform ist ja auch bei NUK ganz anders als bei Avent. Versuch es einfach mal mit NUK... Viel Erfolg! LG Zazuu
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.01.2008
6 Antwort
Oder nimm
mal einen Sauger wo nur was rauskommt wenn sie dran saugt. Das Problem hatten wir auch am Anfang. Solche Sauger gibt es zum Beispiel von Bibi.
Mimi1978
Mimi1978 | 23.01.2008
5 Antwort
Flasche von NUK
Hallo, mein Sohn hatte damals auch erst eine Avent-Flasche. Ist leider auch immer seitlich rausgelaufen. Versuch mal eine von NUK. Hat bei meinem Sohn super geklappt. Ist ja eine andere Sauger-Form. LG Monika
virma
virma | 23.01.2008
4 Antwort
Flasche
Nehme mal wenn sie ihre Milchtrinken soll einen Teesauger bei meinen hat es so geklappt. Wenn die beiden aus dem Milchsauger trinken sollen läuft auch alles daneben. Mit dem Teesauger klappt es
leosas
leosas | 23.01.2008
3 Antwort
Welche Sauger hast du denn drin?
Ich hatte immer die einser am Anfang. Vielleicht läuft die Milch ja zu schnell raus.... An den Flaschen kann das eigendlich nicht liegen. Also wechseln brauchste nicht. Könnte auch an der Saugerform liegen. Vielleicht kommt sie mit den runden nicht klar?
sächsiLady
sächsiLady | 23.01.2008
2 Antwort
trinken aus flasche
du solltest es mal mit nuk first choice probieren hat bei mir auch dann geklappt
woletrclan
woletrclan | 23.01.2008
1 Antwort
Ausprobieren
ersuch doch ne andere Flasche. Würd auch mal die Hebamme drauf ansprechen
MiaMama
MiaMama | 23.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Welche Flasche+Sauger
22.06.2012 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen