Meine Tochter ist 3 Wochen alt und bekommt die flasche Hat jemand gute Tips gegen Blähungen?

charlottes_mama
charlottes_mama
16.06.2008 | 11 Antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Dankeschön
wollte mich für die schnellen und guten ratschläge bedanken.jetzt geht es meiner maus besser.
charlottes_mama
charlottes_mama | 18.06.2008
10 Antwort
--------------
ich schwöre auf Kümmelzäpfchen. Hat meinen beiden super geholfen.
Mausi0406
Mausi0406 | 16.06.2008
9 Antwort
Blähungen
Kümmel-Zäpfchen sollen auch helfen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2008
8 Antwort
Schon Windsalbe probiert...?
Reibt man im uhrzeigersinn um den Nabel rum
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2008
7 Antwort
Blähungen
ich kann dir Chamomilla D6 empfehlen, gruss anja
vickyjosi
vickyjosi | 16.06.2008
6 Antwort
Blähungen
Kümmelöl zum Einreiben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2008
5 Antwort
Blähungen
Mein kleiner hatte damals die drei Monatskolik gehabt habe vom Kinderarzt Lefax für Säuglinge bekommen ein Pumpstoß mit in die Flasche und die Blähungen waren Schnee von gestern. lieben Gruß
Kristin83
Kristin83 | 16.06.2008
4 Antwort
.............................
Keinen fertigen Babytee!! Ist zu viel Zucker drin!! Du kannst die Milch mit ganz normalem Fencheltee machen!!!
dodo83
dodo83 | 16.06.2008
3 Antwort
.............................
Massage, Fahrrad fahren, Fliegergriff, Tragetuch!! Lefax oder SAB Tropfen!!
dodo83
dodo83 | 16.06.2008
2 Antwort
Blähungen
Mein Mäuschen ist 5 Wochen ich nehme den Bauchwohltee von Hipp der hilft ihr da.
Verena2509
Verena2509 | 16.06.2008
1 Antwort
hole dir
vom kinderarzt lefax
sarahp
sarahp | 16.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen

uploading