Startseite » Forum » Ernährung » Babyalter » Wie macht ihr das wenn ihr unterwegs seid mit dem Fläschchen?

Wie macht ihr das wenn ihr unterwegs seid mit dem Fläschchen?

Kerstin1978
Ich komme immer total ins schwitzen wenn die nächste Essenszeit naht. Habe jetzt schon diese Fertigflaschen von Humana zum erwärmen. Oder doch was anmischen? Mein kleiner brüllt mir alles zusammen wenn es nicht schnell genug geht. Aber irgendwie muß man das Zeug doch warm/ kalt kriegen. Geht es euch auch so? Wie macht man es am Besten?
von Kerstin1978 am 16.06.2008 14:35h
Mamiweb - das Babyforum

15 Antworten


12
Pretoria
Wasser in der Thermoskanne und mischen
Hat sich bewährt. Eine kleine Thermoskanne , nicht mehr ganz heiß und Milchpulver in der Babyflasche. Bis Bedarf da war, hatte das Wasser angenehme Trinktemperatur. Achtung: Von den Fertigmilchnahrungen in der Plastikflasche rate ich dringend ab. Keiner weiß genau, ob und wieviel Schadstoffe sich durch die Flüssigkeit aus dem Plastik lösen. Vor allem wenn die Flasche erwärmt wird!!! Gruß Yvonne Da passt Du sonst auf, dass das Kind gesund ernährt wird und holst Dir über die Hintertür doch noch was. Beim zubereiten musste ich immer drauf achten, dass mein Kind die Flasche nicht sieht, bevor sie trinkfertig ist. So ließ er sich ganz gut ablenken, aber wenn das Futter schon mal vor Augen war ging nichts mehr. Brüll, kreisch und Mama hat die Flatter ;-)
von Pretoria am 16.06.2008 15:03h

11
Xanni
Fertigflaschen
Eh diese fertigflaschen gibt es doch nur als Folgemilch 2 oder täusche ich mich da jetzt??? Dein Kind ist ja erst knapp 3 Monate da solltest du nur pre oder max. 1er geben! Ich habe es auch wie viele hier gemacht eine Thermofl. mit ca. 60-70° Wasser und eine Flasche mit kaltem!Pulver war schon in der Trinkflasche. Dann 2/3 des warmen Wassers in die FLasche schütteln und 1/3 kaltes Wasser dazu fertig und auf trinktemperatur.Also genauso wie zuhause wurde das auch unterwegs gemacht. Mittlerweile müsste er doch auch schon in etwa einen Rythmus haben und du weisst wann es gleich soweit ist und kannst in ein Cafe oder sonst wo hin zum füttern!
von Xanni am 16.06.2008 14:55h

10
Kerstin1978
Mein Kleiner wird 12 Wochen
Bisher habe ich auch immer irgendwo um heißes Wasser gebeten oder Mikrowelle. Im Eiscafe oder so. Da ist man aber so angewiesen. Ich werde es glaube mit den beiden Thermoskannen probieren. Ich danke Euch herzlich!
von Kerstin1978 am 16.06.2008 14:49h

9
katha5-82
Fläschen
ja mir geht es mit tizian genauso. habe mir einen kleinen Behälter für das milchpulver gekauft und nehme noch eine Thermoskanne mit warmen / heißen wasser mit und kann somit Tizian schnell was geben und muss mich nicht hetzen um wieder heim zu kommen. Genau so unterwegs wenns länger geht nur etwas mehr mitnehmen. Tee nicht vergessen. LG
von katha5-82 am 16.06.2008 14:48h

8
Mama1953
unterwegs mit fläschchen
also wenn ich unterwegs war und brauchte ne flasche dann habe ich sie zu hause warm gemacht und habe die milch in eine kleine thermoskanne oder die flasche in so eine warmhaltetasche getan wenn die milch in der zwischen kalt wurde bin ich einfach in ein passendes geschäfft gegangen und habe die verkäufer gebeten mir die flasche warm zu machen
von Mama1953 am 16.06.2008 14:43h

7
michi30
Milchfläschchen
ich habe immer eine termoskanne mit ganz heißem Wasser, eine kleine Flasche mit kaltem wasser und eine schon fertig abgemessene Portion von dem Pulver in einer kleinen Tupperdose dabei. wenn dann essenszeit ist habe ich immer zuerst das wasser so zusammen gemischt das es die richtige temperatur hat und die richtige menge, da man ja nicht immer wasser zum kalt machen in der nähe hat. und als letztes das pulver rein, so kann dir die milch auch nicht sauer werden wenn es heiß ist und du hättest sie schon mehrerer std vorher fertig gemacht. ist halt bischen mehr zum mitschleppen!
von michi30 am 16.06.2008 14:42h

6
Supermami86
trinken
als meine noch die flasche bekommen hat, bin ich entweder kurz vor der mahlzeit los, und hab die mahlzeit schon fertig mitgehabt. dann konnte die noch abkühlen, und war dann auch trinkfertig. oder ich hab wasser in eine termokanne mitgenommen. da durfte es aber auch nicht zu lange drin bleiben, weil so gut sind die ja nicht. und wenn ich doch länger wegblieb, als gedacht, bin ich schonmal zu starbucks gegangen, die waren so freundlich und haben mir heißes wasser gegeben ;-) die haben das ja in ihrer maschine drin :-D
von Supermami86 am 16.06.2008 14:40h

5
2xmami
wasser in ner thermoskanne und das pulver bereit in der flasche
dann einfach nur noch das heiße wasser drauf und vertig. du weißt doch ungefähr, wann dein kind hunger hat und kannst es eben 5 min vorher vorbereiten.
von 2xmami am 16.06.2008 14:39h

4
Mitchel
Hallo
Wie alt ist dein Kleiner? Meine ist 5 Monate und ich nehme immer eine fertige Flasche mit und wenn sie drann ist und sich bemerkbar macht setzt ich mich in ein Cafe oder so und sie wird dort gefüttert. Ansonsten sattest du irgendjemanden einen Besuch ab wo du ihn trocken legen und füttern kannst.
von Mitchel am 16.06.2008 14:42h

3
ennovy
Hallo,
meine Kleine trinkt zwarkeine Milchnahrung, aber wenn wir nen Tagesausflug machen am Wochenende, da nehm ich immer 2 Flaschen Wasser mit, einmal kalt und einmal heiß und da mische ich ihr dann ne Breiflasche mit an, allerdings etwas dünner, damit es durch den Sauger passt. Ist dann ihr Ersatz fürs Mittagessen. Hab ich geradegestern erst wieder gemacht, als wir mit ganz vielen anderen Hunden im Wald waren für mehrere Stunden. Im Wald kann man nunmal nichts erwärmen, also muß man sich zu helfen wissen.
von ennovy am 16.06.2008 14:42h

2
nimi
ganz einfach .-)
thermoskanne mit heißen abgekochtem wasser, milchpulver und eine flasche mit kaltem abgekochtem wasser mitnehmen.mit dem heißen anmischen und auf die komplett menge mit dem kalten auffüllen.trinkfertig .-)
von nimi am 16.06.2008 14:42h

1
lennox
kommt drauf an wie alt dein kind ist...
hatte wo er klein war immer zwei thermosflaschen mit sone kleinen eine mit heiß wasser eine mit kalt wasser...und dann habe ich es so gemischt das das wasser gleich die richtige temperatur hatte...und nun wo er zehn monate ist hab ich auch die trinkmaleiten mit
von lennox am 16.06.2008 14:37h


Ähnliche Fragen


Daborana - Achtung fake unterwegs
17.07.2012 | 11 Antworten

Welche Fläschchen sind gut?
27.02.2012 | 7 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter