Ab wann habt ih angefangen euren babys feste Nahrung zu geben?

ilemD
ilemD
13.06.2008 | 16 Antworten
Mein kliner ist jetzt 10 Wochen alt, ab ann kann man anfangen feste Nahrung dazugeben? Ich stille zurzeit noch vollzeit?

Lg
Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
danke...
Nein ich hab noch nicht vor mit demstillen aufzuhören, wollte nur mal wissen wann die meisten mit fester Nahrung beginnen... Danke...
ilemD
ilemD | 13.06.2008
15 Antwort
stillen ist das beste
meine johanna wird jetzt 7 monate und ich stille sie immer noch voll. sie wächst und gedeiht wunderbar. es ist gesund und billig und sehr praktisch.
schlojo
schlojo | 13.06.2008
14 Antwort
@Ramon
Ich hoffe für Euch, das er nie Gesundheitliche Probleme davon bekommt!!!
dodo83
dodo83 | 13.06.2008
13 Antwort
Mit 12 Wochen
Auf Rat vom Kinderarzt habe ich mit 12 Wochen angefangen Karotten zu geben.Flaschennahrung blieb nicht mehr drin und stillen konnte ich leider auch nicht.Vorteil war, dass er mit 6 Monaten bei uns am Tisch saß und alles angefangen hat mit zu essen.Er bekam halt auch früh seine Zähne. Lg Nicole
Ramon2712
Ramon2712 | 13.06.2008
12 Antwort
@mamacool
Durchschlafen ist ein Reifeprozess!! ;-)
dodo83
dodo83 | 13.06.2008
11 Antwort
meiner ist jetzt 16 Wochen,
und er bekommt nur die Flasche, obwohl er uns jeden Bissen den wir essen bis in den Rachen nachverfolgt :-), aber ich finde, man sollte erst mit 5 oder 6 Monaten beginnen feste Nahrung zu füttern. Lg
popi079
popi079 | 13.06.2008
10 Antwort
..................
ich habe jetzt , mit 4 Monaten, angefangen, Abendbrei zu geben! Ansonsten stille ich auch noch voll! das behalte ich auch noch bei! Gebe den brei nur, weil sie von der milch nicht mehr satt wird und ich wenigstens nachts max einmal aufstehen muss! aber wenn sie satt wird bei dir dann schieb es noch weiter raus mit brei! Ich werde ihr auch erst mit 6 Monaten mal mittags brei geben und dann langsam abstillen!
mamacool
mamacool | 13.06.2008
9 Antwort
..............
WArte 6 Monate oder länger!!! Du stillst und das ist das beste für dein Kind
dodo83
dodo83 | 13.06.2008
8 Antwort
Ab wann Beikost
Habe nach dem 6. Monate mit Brei angefangen, also auch noch keine "feste" Kost. Erst nach 6 Monaten wäre auch unbedingt zu empfehlen, weil es das Allergierisiko senkt und das kleine Verdauungssystem noch nicht reif genug ist. Aber Du wirst wahrscheinlich auch gleich eine Menge Antworten bekommen, dass viele bereits nach dem 4. Monat anfangen. LG
Tornado
Tornado | 13.06.2008
7 Antwort
wieso???
solang er vom stillen satt wird würde ich das auch beibehalten.wie sagt man so schön, muttermilch is das beste für das kind.freu dich das es klappt und nutz es.du sparst ausserdem ne menge geld.stille ihn solang wie möglich.hab gehört manche stillen 8 monate voll.
bobbes3011
bobbes3011 | 13.06.2008
6 Antwort
Feste Nahrung
Hi, also mit 10 Wochen ist Dein Kleiner noch viel zu klein um feste Nahrung zu vertragen. Warte bis Ende 4. Monats. Dann kannst Du langsam mit Karotten anfangen. Grüße Tanja
MamaTanja76
MamaTanja76 | 13.06.2008
5 Antwort
hallo
ich hab angefangen als die kleine 3 monate alt war
engeljess
engeljess | 13.06.2008
4 Antwort
hmmmmmmm
Also solange dein Zwerg satt wird würde ich es auch beim stillen belassen
nikolenrw
nikolenrw | 13.06.2008
3 Antwort
je nach dem
wie weit er ist. Wenn er festes will, okay. Aber vor dem 5. Monat ist das gefährlich. Der kleine Magen und der Darm sind noch nicht reif genug für festes.
MamaKassy
MamaKassy | 13.06.2008
2 Antwort
Ab dem 6. Monat
wenn Du noch stillst, um Gottes Willen, Dein Baby braucht jetzt nur Milch!
filo71
filo71 | 13.06.2008
1 Antwort
früstens mit fünf monaten...
besser ist jedoch volle sechs monate zu stillen
emilchen
emilchen | 13.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen