was haltet ihr davon?

lissi84
lissi84
10.06.2008 | 13 Antworten
guten morgen erst mal! ich habe gestern im schlecker "billig" anfangsnahrung gesehen und ich wollte mal fragen, was ihr davon haltet!?
liebe grüße
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
danke euch!!!
für die vielen antworten!!!
lissi84
lissi84 | 11.06.2008
12 Antwort
......
ich habe meiner kleinen im ersten monat immer aptamil gegeben und dann angsam umgestellt auf bebivita das is günstig und sie hat es vertragen.probier es einfach mal aus wirst ja sehen wie es bi deinemkind anschlägt ob es die nahrung verträgt oder nicht
mamavonfiona
mamavonfiona | 11.06.2008
11 Antwort
............
probier sie aus, dann siehst und merkst du ja, ob es deinem kind bekommt ;) unsere drei haben die milch von milasan bekommen bzw der kleine bekommt sie noch ;)
dreifachmama83
dreifachmama83 | 10.06.2008
10 Antwort
Ich hatte amAnfang
Die teure Nahrung. Die wurde von meiner Kleinen nicht vertragen. Bin dann auf die billige umgestiegen. Meine hat sie sofort super vertragen. Kein Bauchweh, Blähungen oder was man da noch kriegen kann! Ich bin der Meinung der Preis sagt nix über die Qualität der Nahrung. Es ist von Kind zu Kind anders. Einer verträgt nur das, das andere wiederrum nur die andere! AUSPRBIEREN!!! Ich habe die Prenahrung von Milasan genommen!
mum21
mum21 | 10.06.2008
9 Antwort
antwort
wir haben erst ne teure genommen und sind dann später auf ne günstige umgestiegen, wenn die kinder eh nicht mehr so viel babymilch getrunken haben
tweetytwo
tweetytwo | 10.06.2008
8 Antwort
............
ich hab damals das von rossmann genommen und das wurde super vertragen wenn du lasana meinst, das hatten wir auch mal ohne probleme...
pingu
pingu | 10.06.2008
7 Antwort
Hab ich auch....
Hallo! Ich gebe meiner kleinen Bebivita, kostet auch nur 4, 99 und ist super.Hab ihr anfangs von Milupa Aptamil gegeben und die kostet 13, - mit der war ich garnet zufrieden die schäumt ohne Ende.Die Tests von Bebivita sind auch super, hab mich vorher auch schlau gemacht. Also nix gegen ne Billignahrung!!
chellie1207
chellie1207 | 10.06.2008
6 Antwort
hallo
bin auch der meinung das der preis nichts über qualität aussagt es gibt sogar teure marken die beim qualtiätstest schlechter abgeschnitten haben als billige. habe damals bebavita gefüttert und kamen gut damit zurecht lg mine
mina2103
mina2103 | 10.06.2008
5 Antwort
xanni
ich hab auch nicht gesagt das sie schlecht ist, nur ich würd sie halt nicht kaufen!
charleen21
charleen21 | 10.06.2008
4 Antwort
Der Preis
sagt nicht immer was über die Qualität aus!!! Ich an deiner stelle würde einfach mal nach der Marke googeln da findest du dann sicherlich mehr infos darüber und vielleicht schon erfahrungsberichte!!! Babynahrung unterliegt bei uns in Deutschland ja gewissen Richtlienien also glaube ich auf jedenfall nicht das sie schlecht ist ;-) LG
Xanni
Xanni | 10.06.2008
3 Antwort
hallo
ich habe eine günstige sorte von rossmann von anfang an und meiner kleinen schmeckt es und ist gesund
matzigirl
matzigirl | 10.06.2008
2 Antwort
ich würde sie
nicht kaufen, denn bei babys ist der darm am anfang ziemlich empfindlich! Meine Nahrung kostet 10, 45 euro aber da weiß ich wenigstens das die qualität stimmt!
charleen21
charleen21 | 10.06.2008
1 Antwort
hallo
billig heißt ja nicht schlecht probier es doch einfach aus wenn es dein kind mag ist doch supppppppppi
brina_25
brina_25 | 10.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

was haltet ihr von homöopathie?
31.03.2011 | 14 Antworten
Was haltet ihr vom Ovulationstest?
25.10.2008 | 2 Antworten
was haltet ihr von dieser geschichte?
09.10.2008 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen