STILLEN

Glückspilz
Glückspilz
05.06.2008 | 11 Antworten
ICH STILLE MEINE KLEINE NOCH UND DARF MIR STÄNDIG ANHÖREN WIE KOMISCH DAS DOCH IST (mittags gibt es brei). ICH HABE AUCH VOR BIS MIND. ZUM ERSTEN LEBENSJAHR ODER WENN ES NOCH GUT GEHT AUCH LÄNGER ZU STILLEN: IST DAS WIRKLICH SO UNGEWÖHNLICH UND HABEN AUCH ANDERE MIT SOLCHEN KOMENTAREN VON WILDFREMDEN UND MEIST KINDERLOSEN ZU TUN?
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Lass die anderen sagen was sie wollen!
du stillst so lange du willst. Ich wollte meine 5. zB. 2 Jahre lang stillen und hab dann nur aufgehört weil ich im 6.Monat schwanger war und nicht 2 KInder gleichzeitig stillen wollte. Meine Kleine war so eine schlechte Esserin, dass sie mit 1Jahr wahrscheinlich fast verhungert wäre, hätte sie nicht zumindest meine Milch gehabt, vor allem auch weil sie viel krank war. Du bist die Mutter und du entscheidest wie und wie lang du stillen möchtest. Alles Gute!
calakarin
calakarin | 05.06.2008
10 Antwort
Bin keine Stillmutter.....
ABER: Jede Mama will das beste für Ihr Kind, und Du solltest Dich keineswegs von irgendjemanden beinflussen lassen, wann, wie lang, und wie oft Du stillst. Wenn Du Dein Baby mit einem Jahr noch stillen willst, dann tue es mit vollem Herzen!!!! Natürlich gibt es Fälle, wo ich mich frage wie lange wollen die denn noch stillen.....war ein Bericht im Fernseher, da war die Kleine schon 5 Jahre alt. Aber Fakt ist auch, sie ist die Mutter, und ich habe kein Recht darüber zu urteilen. Also: Wenn Du weiter stillen moechtest, dann mache es weiter mit gutem Gefühl und aus vollem Herzen!!!!! LG Kirstin
yannick-otis
yannick-otis | 05.06.2008
9 Antwort
Reden lassen....
auch wenns schwer fällt. Ich hab 6 Monate voll gestillt und jetzt ist sie 9 Monate und so gut wie abgestillt. Ich fange allerdings im Oktober wieder an zu arbeiten und wollte keinen Hau-Ruck draus machen. Du allein weißt was für Dich und Dein Kind gut ist!
tinka25
tinka25 | 05.06.2008
8 Antwort
mein sohn ist...
.. 15 monate alt und bekommt vorm zubett gehen auch immer noch die brust. ich seh da nichts schlimmes dran, er ist doch noch so klein! ich ignoriere es weitesgehend. werde aber wohl bald aufhören, mal schauen! viel länger als 2 jahre insgesamt werd ich dann wohl wirklich nciht machen;)
mäusebein
mäusebein | 05.06.2008
7 Antwort
Ich war immer stolz auf die stillerei und hab gestillt überall da wo ich einen Sitzplatz hatte
Ich hab 6 Monate voll und 9 Monate halb gestillt, Mittags gabs auch den Gemüsebrei ... Ich hab eigendlich mit 0 negativen Feedback zu tun gehabt ... ehr im Gegenteil... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 05.06.2008
6 Antwort
stillen
also ich habe meinen Sohn bis zum 10. Monat gestellt, dann hat er sich selber abgestillt. Und meine Kleine habe ich bis zum 12. Monat gestillt. Früh- und abends halt dann noch als sie größer waren! Aber ich muß sagen, es hat niemand etwas gesagt. Wahrscheinlich habe ich da Glück gehabt. Aber laß Dir da nicht dreinreden und kein schlechtes Gewissen einreden. Es ist jedem seine Sache wie lange er stillt. Und den Kindern tuts gut!!! Also, zieh`s durch so lange Du es für richtig hältst!!! LG Sandra
huklef
huklef | 05.06.2008
5 Antwort
lass dich nicht irre machen
es wird doch empfohlen lang zu stillen, hat ja nur Vorteile... Wenn du aber merkst das einer von euch beiden es nicht mehr mag, würde ich dann doch abstillen.. Irgendwann will ja auch jede Frau ihren körper wieder zurück haben, und etwas freier sein... Aber letztendlich ist es deine Entscheidung-lass dir da nicht reinreden
Netti2005
Netti2005 | 05.06.2008
4 Antwort
Stillen
Also bis zu nem Jahr ist daran nichts komisch. Darüberhinaus hätte ich als zweifach Mami allerdings schon ein Problem, weil sich meiner Kenntnis entzieht, was dann noch positiv daran sein soll - aber entscheiden muss es letztendlich jeder für sich! Aber bis dahin solltest du es genießen und keinesfalls auf das Geschwätz Anderer hören! Ich musste mir zum Glück solche Bemerkungen nicht anhören!!! Habe beide Kinder 7 Monate gestillt! LG Susanne
Vplus
Vplus | 05.06.2008
3 Antwort
Hallo,
das ist absolut nicht komisch ! Meine Tochter ist jetzt bald 8 Monate und ich stille auch noch mindestens 1x täglich. Ich werde das auch machen, solange die Kleine das braucht, warum sollte ich nur wegen der Meinung anderer auf teure Fertigmilch zurückgreifen, wo ich wesentlich bessere und gesündere Milch immer bei mir habe ? Lass Dich da bloß nicht verunsichern, Du weißt am besten, was gut ist für dein Kind !!!
ennovy
ennovy | 05.06.2008
2 Antwort
das hätte sich mal einer wagen sollen gottsei dank habe ich meine mutter oder
meine schwester in der nähe gehabt oder halt meinen mann es ist nie einer auf die idee gekommen mir sowas zu sagen der hätte direkt den richtigen spruch bekommen!! wenn ich gekonnt hätte dann hätte ich auch bis zu nem jahr gestillt leider waren es nur 7 monate!!! mach es so wie du für richtig hälst solange du dein kind bis zum kindergarten abgestillt hast ist alles in ordnung grins!!!
monja27
monja27 | 05.06.2008
1 Antwort
Stille
so lange du kannst und dein Kind das verlangen danach hat. Lg Nicole
nikolenrw
nikolenrw | 05.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Langzeitstillen
21.12.2007 | 15 Antworten
Hey an alle Hilfe,ich möchte abstillen
18.12.2007 | 11 Antworten

Fragen durchsuchen