Ich konnte meinen augen nicht trauen

lorena1986
lorena1986
03.06.2008 | 12 Antworten
Am sonntag waren wir zum abendessen eingeladen.(von meinem mann die OMA)Dann meinte sie ohn emich zu fragen meinen KLEINEN SOHN 15 Wochen alt.sahne in den Mund zu schmieren.war so stock sauer konnt enichts sagen, das haben dafür ihre Töchter gemacht.

das kann es ja nicht sein.meine mit 15 wochen sahne geben?
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
das kenn ich
meine schwigermutter ich habe es nich gerade so verhinder können sie wollte den nucki in honig tauchen 2 wochen ?!?! sie war beleidig als ich ihr gesagt habe das ich das nicht will tja ist halt nicht ihr kind
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 03.06.2008
11 Antwort
ach ein "bisschen sahne geht ja noch" ...
meine schwiegermutter wollte mia sophie mit 6 wochen pudding geben?! ich hab auch nur noch gefragt was kommt als nächstes, torte? früher war das auch so...la la la früher ist nicht heute !
nimi
nimi | 03.06.2008
10 Antwort
es ist zwar
etwas sehr früh das zu tun aber warum so sauer??? denn wenn die kids mal älter sind essen sie so manches bei oma dass sie bei dir nicht essen. und nicht nur ungesundes.aber im prinzip habt ihr recht nur wenn ihr oma mal braucht...also schon konsequent aber nicht überreagieren denn man weiß ja nie. sie wollen ja nix böses sondern kennen es nicht anders. und wir werden auch mal alt....lg
shorty66
shorty66 | 03.06.2008
9 Antwort
........
die kennen das von früher, da haben ihre kleinen das auch bekommen. meine kleine hat von meiner oma mit 3 monaten schon 3 teelöffel schwarzen tee bekommen, denn sie heute noch liebt. in meinen augen schadet das bißchen tee oder in deinem fall sahne nicht. es wird ja nicht jeden tag gemacht.
sonjah
sonjah | 03.06.2008
8 Antwort
überall das gleiche
das problem kenn ich meine mama will meinem kleinen auch schon weißbrot mit honig geben denke wenn dann sollte man mit möhrchen beginnen und nicht gleich mit sahne solltest du vielleicht mit ihr besprechen schließlich bist du die mama und nicht sie da müssen glaub ich alle großeltern erst lernen
stephie82
stephie82 | 03.06.2008
7 Antwort
was denn
warum gleich ärgern man kann doch einfach was sagen!!! man muss die älteren auch verstehen sie kennen es ja nicht anders. und wegen ein bisschen sahne, bitte sie hat ihn ja nicht überfüttert damit.
desi_linz
desi_linz | 03.06.2008
6 Antwort
Schwiegermama
Meine Schwiegermama kann das auch. Hatte die Tage noch ne Diskussion über Gläschen, weil die Ärztin sagte am besten erst mit 6 mon. umso später umso besser. Jetzt habe ich schon Angst die kleine mal für 2 Std dazu lassen, nachher hat sie Lea schon Gläschen gegeben
Lea30012008
Lea30012008 | 03.06.2008
5 Antwort
lach das ist gut schnacki
ich kenne das meine oma ist genauso aber so war das früher aber wenn ich etwas nicht möchte dann sage ich das auch ich finde es schlimm wenn man vorher nicht fragt
sassy312003
sassy312003 | 03.06.2008
4 Antwort
früher andere Sitten...
naja, das ist sicher eine eher alte Frau, sie wird sich nichts dabei gedacht haben, früher war halt alles etwas anders... aber mit 15 Wo ists natürlich schon noch etwas früh *g* .. aber recht viel wird der/die Kleine schon nicht erwischt haben, denk ich mir...
Nurse_23
Nurse_23 | 03.06.2008
3 Antwort
ja, so war das früher ....
ich kenne eine oma, die wollte einem 12 wochen alten baby eine sachertorte füttern. also muss man nicht nur die gegenstände vor den kindern in sicherheit bringen, sondern auch diese ur- bzw. omis ;-)))
schnacki
schnacki | 03.06.2008
2 Antwort
super sowas
meine schwiegermama will meinen kleinen seit dem er 10 wochen alt ist immer schokolade geben!!!!
Mami1903
Mami1903 | 03.06.2008
1 Antwort
........
Ich wäre sofort grantig gewesen, ich hätte kein Blatt vorm Mund genommen..Ist schon manchmal echt komisch, wie die ältere Generation ´tickt´...
filo71
filo71 | 03.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

juckende augen
11.04.2012 | 4 Antworten
Geschwollene Augen und die Haut darum
28.01.2012 | 8 Antworten
Rote Augen bei 14 Monate altem Kind
31.05.2011 | 2 Antworten
Eitrige Augen
25.03.2011 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen