Mein Kind ist zu dick

Kamuffel25
Kamuffel25
27.05.2008 | 19 Antworten
Ich bin völlig aufgebracht, muß mich gerade eben runterschrauben. Ich komme gerade von der U5 mit meiner kleinen Tochter. Sie wiegt 7700 und ist 66 cm groß .. und laut Doc defenitiv zu dick. Ich muß jetzt alles so umstellen, das sie abnimmt. Nun wie mach ich das?Ich meine sie bekommt 4 mal tgl. Morgens und Vormittags Flasche, Mittags 1 Glas und abends Milchbrei(wobei der hat es in sich). Was gebt ihr euren Babys abends?
Mamiweb - das Mütterforum

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
;-ooooo
alles ok!!! meine tochter war bei der u5 68cm+8580g mein sohn sogar 73cm+9080g lass dich nicht verrückt machen!!! lg
MAMIjung
MAMIjung | 31.05.2008
18 Antwort
dein kind
ist ebstimmt nicht zu dick. mein sohn hatte bei der U5 Untersuchung schon über 10 kilo. und der kinderarzt ist sehr zufrieden mit dem kleinen vielfrass. :-) mach dir nicht so viele gedanken.
marlons07
marlons07 | 27.05.2008
17 Antwort
guck doch
einfach mal ins u-heft, letzte und vorletzte seite, da sind diagramme drin, die zeigen dir genau, ob dein kind mit größe und gewicht im rahmen liegt, und deine ist ja wohl super. also, zweiten ka fragen, und bei weiteren derartigen äußerungen, ka wechseln. und entspannen, alles ist gut.
kapi
kapi | 27.05.2008
16 Antwort
hey.....
meiner wog bei der u4 schon 7180g und war 64 cm lang und jetzt mit seinen 23 wochen wiegt er ca 8, 5 kg. ich finde das normal, aber dein arzt ist scheinbar nicht normal. das krabbeln die kleinen sich doch locker wieder ab.lg
janellytil
janellytil | 27.05.2008
15 Antwort
meine kleine
war bei der U5 7500g und 67cm. finde aber dein baby auch ne zu dick
leonie11
leonie11 | 27.05.2008
14 Antwort
Boahhhhh
Bei solchen Aussagen von KIA bekomme ich nen Hals! Der sollte mal in der Tabelle reinschauen, mein Gott! Meine hat die U5 in 14 Tagen, sie wiegt jetzt aber schon 7800 gr und ist 67 cm groß. Vielleicht solltest Du den KIA wechseln, willst Du etwas jetzt schon ne Diät fürs Baby verordnen??? *fg*
filo71
filo71 | 27.05.2008
13 Antwort
würde ich nicht machen
das ist völlig im rahmen. unser zwerg war zwar immer zu leicht, aber deine kleine ist völlig im rahmen. hey, die mäuse haben nunmal babyspeck ;) nein, ehrlich, wenn sie hunger hat, hat sie hunger ich füttere abends flasche und vormittags brei. es gibt von milupa getreidebreie, die kann man mit folgemilch anrühren. etwas obst mit dazwischen und fertig. :)
MuDy
MuDy | 27.05.2008
12 Antwort
.....
dein kind ist nicht zu dick!!! was hast du denn für einen kinderarzt? krabbelt deine kleine schon? je mehr sie sich bewegt umso weniger wird sie wiegen, das ist doch ganz normal!
nulle_68
nulle_68 | 27.05.2008
11 Antwort
ggrrrrrrrrrrrrrrrrrrr
Lass dich nicht verrückt machen. Das läuft sich schon bald ab und überhaupt könnte man sich da aufregen bei kleinen gut genährten Zwergen regen sich die Ärzte auf und bei echten Fettbrocken sagen sie gar nichts. Wobei diese Kinder wirklich Hilfe brauchen . megger.
nikolenrw
nikolenrw | 27.05.2008
10 Antwort
nicht zu dick!
Also falls es dich beruhigt, meine Elina war bei der U5 7750 Gramm schwer und war 64 cm groß. Ich bekomm auch von Oma usw. zu hören sie wäre zu dick. Also habe ich meinen Kinderarzt drauf angesprochen und er sagte das wäre jetzt alles noch völlig okay so. DENN sie fängt ja erst noch an zu krabbeln, zu laufen usw. sprich sich richtig zu bewegen. Er meinte die krabbelt davon noch gut was weg. Außerdem kann man ein Kind in dem Alter noch nicht auf Diät setzen. Er meinte wenn sie 3 Jahre alt ist und in der Gewichtskurve dann immer noch so oben ist, dann könnten wir uns darüber Gedanken machen, aber nicht jetzt! Meine ist jetzt 9 Monate alt. Morgens trinkt sie eine Milch 200-250 ml. Nach Bedarf vormittags etwas Obstbrei . Damit kommt sie aus und ich denke das ist nicht zu viel. Lass dich nicht verrückt machen. Frag eventuell mal einen zweiten Kinderarzt.
Kessy81
Kessy81 | 27.05.2008
9 Antwort
meiner ist monate alt!!!!!!!!!!!
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
mama0018
mama0018 | 27.05.2008
8 Antwort
Mach dich nicht verrückt
Mein kleiner war bei der u5 9350g und 74 cm, deine ist ganz und gar nicht zu dick. Mann soll kinder unter 2 Jahren nicht auf diät setztn!!!!!!!!!!!!
Mamithilo
Mamithilo | 27.05.2008
7 Antwort
stillst du?
dein kind ist nicht zu dick. meine große habe ich mit flasche gefüttert und die wog 8900g und war 70 cm groß. mein kleiner wurde in dem alter noch voll gestillt und wog 7600g und war 66 cm groß.
2xmami
2xmami | 27.05.2008
6 Antwort
U5 antwort
Hallo?Der kinderarzt ist wohl magersüchtig? Das ist vollkommen in Ordnung! Lieben gruß
minibaby
minibaby | 27.05.2008
5 Antwort
-------------------------
las dich mal nich in panick versetzen meiner wiegt 9 kilo und is 70cm gross 6 monate alt und das is laut kinderartz zwar auch kräftig aber absolut ok
fanta-effect
fanta-effect | 27.05.2008
4 Antwort
also mein
sohn war noch nicht mal bei der u5 und wiegt 7650g und ist 64 cm groß. meine kinderarztin sagt er liegt noch im grünen bereich also mach dir keine gedanken
Flo07
Flo07 | 27.05.2008
3 Antwort
hallo also was hast du den für
ein artz ich hatte heute auch u5 mein klkeiner wiegt 9400 und ist 70 cm groß und er sagt das ist in ordnung das läuft später alles ein kind weg.
mama0018
mama0018 | 27.05.2008
2 Antwort
meiner
bekommt den gute nacht brei von bebivita
mausi87
mausi87 | 27.05.2008
1 Antwort
zu dick???
finde ich garnicht meiner wog da 7900 und war nur 2 cm größer als dein kind
Taylor7
Taylor7 | 27.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Familie sagt Baby ist zu dick!
28.01.2012 | 20 Antworten
kein kind weil es die figur ruiniert?
24.05.2011 | 165 Antworten
Mein Kind wird zu dick!
19.04.2011 | 12 Antworten
aptamil milch macht dick stimmt das
21.03.2011 | 5 Antworten
Kind halben kopf dickgeschwollen
25.02.2011 | 51 Antworten

Fragen durchsuchen