Welche Firmen bevorzugt?

tinkerbell
tinkerbell
24.07.2007 | 17 Antworten
Wollte nur mal so fargen (die neugierde wieder) welche Firma an Flässchen, Schnuller, Glässchen, brei etc. ihr so bevorzugt? Legt ihr Wert auf "Marken" ? Oder tuns auch "günstigere" Sachen?
Mamiweb - das Mütterforum

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
.....
also ich bleib bei marken....da kann man meist sicher sein das alles okay ist....die billigmarken schnellen ja aus dem boden wie unkraut...also windeln und feuchttücher nur von Pampers...gläschen nur von hipp schnuller und flaschen nur vo nuk...pflegeutesilien nur von bübchen oder penaten....und bis jetz bin ich immer damit gut gefahrn..=)
Plüschi
Plüschi | 31.07.2007
16 Antwort
Nachtrag
Flaschen und Schnuller kommen aus dem Hause NUK. Wir hatten vorher andere, sie trinkt aber lieber aus NUK.
Andreas
Andreas | 25.07.2007
15 Antwort
günstige Hausmarken, warum nicht?
Ich persönlich kann mir nicht vorstellen, dass es sich eine Drogeriekette oder ein namhafter Discounter erlauben kann, qualitativ minderwertige Ware zu verkaufen. Denn gerade Kinder reagieren empfindlicher auf solche Dinge als Erwachsene. Unsere Tochter hat am Anfang Humana Pre-Nahrung aus em Fläschchen bekommen. Dies hatte den Grund, dass meine Frau nicht gestillt hat und das KH Humana als Marke zugefüttert hat. Wir wollten nicht wechseln, da wir doch sehr unsicher waren. Windeln kamen, bzw. kommen seit jeher aus dem Hause Rossmann . Nahrungstechnisch bekam unsere Tochter quer durch die Bank: Milupa, Hipp, Humana, Bebivita, Babydream, usw. Mittlerweile isst sie ganz normal mit.
Andreas
Andreas | 25.07.2007
14 Antwort
Welche Firmen bevorzugt
Windeln nehm ich nur die Rossmann-Eigenmarke, finde sie vom Preis am günstigsten und bin rundum zufrieden damit. Gläschen ist ja schon ein Jahr her, aber ich fast ausschließlich Bebivita gekauft. Pflegeprodukte meistens von Penaten, weil das so schön riecht!
Zahnie
Zahnie | 24.07.2007
13 Antwort
Hausmarken
Hallo, ich benutze die Hausmarken von ROSSMANN und DM, Die werden genauso kontrolliert und unterstehen den selben Richtlinien wie auch die markenfirmen selbst. Und die hausfirmen sind bei weitem preiswerter... :-) LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 24.07.2007
12 Antwort
Welche Firmen bevorzugt...
Hallo...bisher haben wir bei den Windeln Pampas gekauft. Seit kurzem nehmen wir tagsüber die Windeln vom Lidl, da diese auch von Pampers hergestellt werden. Als Milchnahrung nehmen wir die Pre-Nahrung von Milupa, Flaschen und Schnuller haben wir von Nuk. Bei den Gläschen bin ich nicht festgelegt...kaufe querbeet. Bei den Feuttüchern schwöre ich auf Babylove von DM!
pupszessin
pupszessin | 24.07.2007
11 Antwort
Marken
ich nehme Flaschen, Sauger und Schnuller von AVENT, die find ich echt klasse. Hatte eine Flasche von NUK geschenkt bekommen, wollte die dann für Tee nehmen, aber das war furchtbar. Schnuller hab ich aber auch welche von NUK, die sind ok. Milch nehme ich HIPP, ich hatte was gesucht, was preislich im Mittelfeld liegt, Gläschen auch meistens HIPP, aber damit fangen wir ja auch erst an, da werde ich wohl kaufen, was ihr schmeckt. Windeln nehme ich babylove von dm, aber wenn Pampers im Angebot sind, so dass sie genauso viel kosten wie babylove, nehme ich die. Ist im Moment bei Lidl so! Hab aber auch schon Fixies probiert und finde die wirklich gut, nur zu teuer! Und alle anderen Pflegeprodukte auch von babylove. Ich bin von dm ziemlich überzeugt! LG Sarah
Knuschelmaus
Knuschelmaus | 24.07.2007
10 Antwort
Sparen am Kind?
Aber es hat doch nichts damit zu tun, dass man am Kind spart, wenn das Kind doch mit den günstigen Sachen gut zurecht kommt, tut man ihm doch nichts schlechtes.
tinkerbell
tinkerbell | 24.07.2007
9 Antwort
Welche Marken
Wir nehmen die Windeln von Pampers , habe noch keine anderen probiert da wir damit rundum zufrieden sind. Die Schnuller nehmen wir von Nuk, ebenso die Flaschen und Sauger. Gläschen überwiegend Alete, selten Hipp. Reis- und Grießflocken für den zuckerfreien Milchbrei von Milupa. Als Milch die HA 2 von Beba . LG
cobeme
cobeme | 24.07.2007
8 Antwort
nur das beste für meinen sonnenschein
fläschen und schnulli haben wir von AVENT von anfang an ich find die so supi! normale pampers vom bipa gläschen nur vim hipp und nestle beba folgemilch. alle pflegeprodukte haben wir vom penaten wir sparen an unsrem kind nicht
maky
maky | 24.07.2007
7 Antwort
Firmen
HuHu, also wenns dann mal Gläschen gab dann von Bebivita. aber gabs ja nur selten. So kauf ich fürs Frühstück die kleinen 100g Becher Joghurt von Alete und die kleinen Obstbecherchen von Bebivita. Bei Badartikeln gibts nur Bübchen oder Penaten da unsere Ausschlag von den anderen Sachen bekam. Bei Windeln benutzen wir auch nur Pampers Active Fit. Waren mit den anderen nicht zufrieden. Spare lieber an mir als an der Kleinen. Wink
Susanne
Susanne | 24.07.2007
6 Antwort
hallo
Brei: Alete oder Milupa gibts am meisten Auswahl Glässchen: egal Nuckis: egal Milchpulver: Aptamil/Milumil Windeln bei Rossmann Hausmarke Tücher, Bad, Lotion etc.: DM Babylove Flaschen: Nuk Liebe Grüße
Carmen1979
Carmen1979 | 24.07.2007
5 Antwort
Bei uns ist es so
Brei: meistens Alete oder Milupa Glässchen: egal Nuckis: auch egal Milchpulver: DM Windeln, Tücher. bad etc: DM Flaschen: Avent
tinkerbell
tinkerbell | 24.07.2007
4 Antwort
Welche Firmen bevorzugt?
Unsere beiden Kinder sind bei Flässchen und Schnuller absolute NUK-Kinder. Bei dem kleinen haben wir grade angefangen mit Beikost. Der große hat viel Bebivita bekommen. Brei von Milupa und Flässchen von Milasan, fand ich beides von der Löslichkeit am besten. Man muß ja im Moment echt überlegen, wegen der ganzen Rückrufaktionen :-(
brina
brina | 24.07.2007
3 Antwort
übrigens:
auch creme und Feuchttücher, babybad... hab ich von dm Windeln von dm oder von Aldi. Ist alles genauso gut und man kann sparen - kommt dem Kind ja auch zu gute...
Windelwinnie
Windelwinnie | 24.07.2007
2 Antwort
Hallo
Meine beiden Mädels haben damals Milasan Milch bekommen. Die Gemüse Breie waren auch Milasan. Nur die Gute-Nacht Breie waren von Alete, weil es da mehr Auswahl gab ;-) Ab und zu gab es Abends auch mal eine Trinkmahlzeit von Alete. Später gab es dann einmal pro Woche
JaLePa
JaLePa | 24.07.2007
1 Antwort
ich kauf viel bei dm ein...
die haben günstig flasche, Schnuller und Brei, auch die Milch hab ich von dm. Gläschen meistens von bebivita , Obst hab ich sehr schnell Apfelmus gefüttert bzw bei Rewe-Märkten gibt es 4 Becher Apfel banane oder Apfel-Aprikosen-Mus
Windelwinnie
Windelwinnie | 24.07.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen