Startseite » Forum » Ernährung » Babyalter » wie lange die flasche!

wie lange die flasche!

jezoen
also will auch mal was fragen? wie lange habt ihr euren süßen die flasche gegeben? ich höre immer wieder was von einem jahr.. meine ist jetzt 8 monate alt und bekommt noch morgens und abends die flasche .. ab wann habt ihr denn keine mehr gegeben?
von jezoen am 23.05.2008 22:55h
Mamiweb - das Babyforum

21 Antworten


18
louaspa
**********
PS: Meine Tochter ist auch ein sehr sehr schlechter Esser. Zum verzweifeln...
von louaspa am 23.05.2008 23:40h

17
louaspa
***********
Ich hab das eigentlich nicht wirklich auch auf mich bezogen, naja da hast du schon recht. Ist aber nicht nur bei uns so, ich hab in GR viele Kinder im Buggy gesehen und mir immer gedacht das es das ja wohl nicht sein kann... Aber so geht halt alles viel viel schneller :o)) und dann schnuller in den Mund und ruhe ist :o))
von louaspa am 23.05.2008 23:38h

16
WEJAM
@louaspa
Meine Antwort hab ich nicht auf dich bezogen. Find ich völlig in Ordnung so, wie du das machst. Solange deine Tochter sonst aus dem Becher trinkt und für die Flasche nicht lange braucht und die dann wieder weg kommt. Auch schreibst du, dass sie nie einen Schnuller hatte. Finde ich alles gut. Wenn sie das noch so braucht, dann ist dagegen nichts einzuwenden. Ich kenne eben Mütter, deren Kinder über dreijährig noch grundsätzlich an der Flasche herumnuckeln, mit Nuckel reden und herumgeschoben werden, auch wenn’s nur 200 m sind. Das finde ich furchtbar.
von WEJAM am 23.05.2008 23:28h

15
louaspa
********
Wie gesagt ich war beim Zahnarzt und sie hat sehr gute Zähne. Sie hat auch nie einen Schnuller gehabt und trinkt alles andere aus der Tasse. Sie hat in den letzten Monaten soviele Veränderungen hinnehmen müssen da lass ich ihr das, wenn es ihr gut dabei geht...
von louaspa am 23.05.2008 23:14h

14
WEJAM
.............
Ich finds nicht schlimm, wenn Kinder über 2 noch abends ihre Milch trinken. Ich mach das allerdings auch erst bei unserem Kleinen, weil er eben den ganzen Tag über extrem wenig isst. Und das auch nicht jeden Tag. Die beiden Großen kannten eh keine Flaschenmilch. Allerdings sollte doch irgendwann das Zeug aus dem Becher getrunken werden. Schlimmer finde ich, wie „mari2112“ beschreibt, wenn 3 oder 4jährige noch ständig ihren Nuckel drin haben müssen und vielleicht damit auch noch reden!!! Die Mamas beschweren sich dann, wenn das Kleine nicht richtig sprechen kann. Und Kind im Buggy zu lange schieben finde ich auch nicht richtig. Bei weiteren Strecken ok, aber unser Kinderwagen steht seit unser Kleiner 1 ½ ist, im Keller herum und wartet drauf, dass er geputzt und verkauft wird.
von WEJAM am 23.05.2008 23:14h

13
Binahex
Mein kleiner ist 14 Monate alt.
Und bekommt morgens noch seine Milchflasche.Er genießt das sehr.Und solange das so ist und er sie möchte bekommt er sie auch!Liebe grüße :)Seinen Tee bekommt er übrigens aus dem Trinklernbecher.
von Binahex am 23.05.2008 23:05h

12
mari2112
ja ok wenn se abends durst haben find ich milch im glas voll
ok ich kann nur sagen das es immer folgen hat wenn kinder mit 3 noch ne flasche haben und ich find es albern wenn kinder mit 3 noch in nem buggy sitzen und nen nuckel haben da denk ich mir immer das mama einfach zu faul ist auf ihr kind zu achten dann ab in buggy und es kann nicht weglaufen. meine meinung
von mari2112 am 23.05.2008 23:05h

11
jezoen
da hat doch
tatsächlich jeder ne andere meinung :) also mit 3 jahren oder 2 jahren gebe ich keine flasche mehr das weiß ich .. weil ich denke das sie dann mit uns essen können!! nicht böse gemeint :) aber das muss auch jeder selber wissen!!! :)
von jezoen am 23.05.2008 23:05h

10
louaspa
**********
Das mag manche Mamis zwar zum Meckern bringen, aber meine Große hat ihre "Sandmännchen" Flasche immer noch und sie ist jetzt 3 1/2. Für sie ist es wie ein ritual abends beim Sandmann die Flasche zu trinken. Gut sie nuckelt ja nun keine Stunde. In 3 minuten ist das ding leer und dann kommt sie wieder weg. Und ihre Zahnärztin meinte das ist auch ok wenn es wirklich nicht zum Dauernuckeln verwendet wird...
von louaspa am 23.05.2008 23:01h

9
Rosa83
meine trinkt mit 16 Monaten
abends noch ne Flasche... sie hat erst mit 9 Monaten angefangen zu essen
von Rosa83 am 23.05.2008 23:00h

8
jezoen
essen tut
meine kleine auch alles was wir essen nur ebend noch flasche morgens und abends!!!
von jezoen am 23.05.2008 23:00h

7
WEJAM
..........
Unser Kleiner ist ein ziemlich schlechter Esser und damit er wenigstens abends wirklich satt ist und nicht nachts evtl. wegen Hunger aufwacht, bekommt er, wenn er abends nichts richtiges gegessen hat, noch ein "Gute-Nacht-Fläschchen". Er ist jetzt 2 1/4. Allerdings hat er nie eine "Flasche" gekriegt, da er gestillt wurde und mit Flaschen nichts anzufangen wusste. Er trinkts halt schon immer aus dem Glas. Wenn er reichlich Brot beim Abendessen isst, dann bekommt er noch ein Glas warme H-Milch. Die liebt er genauso.
von WEJAM am 23.05.2008 23:00h

6
mari2112
wenn ich ehrlich bin
können kinder mit 2 auch aus dem becher trinken und ich meine mit 2 brauch man nachts keine milch mehr das ist reine gewohnheit
von mari2112 am 23.05.2008 22:59h

5
sonnenblume1912
also meine
Große wollte sie mit nem Jahr nicht mehr und bei der Kleinen war es auch so, sie haben beide dann normale Milch getrunken.
von sonnenblume1912 am 23.05.2008 22:58h

4
jennyyusra
dir selbstüberlassen
Meine hatte noch bis sie vierzehn monate alt war abends die flasche aber das hat dann schnell aufgehört. l.g jenny
von jennyyusra am 23.05.2008 22:58h

3
mari2112
ja mit 12 monaten gabs die letzte flasche
gab kein theater oder sowas sie trinkt am tag über ein liter wasser tee saft und isst alles das was wir essen
von mari2112 am 23.05.2008 22:57h

2
Annettchen1983
meiner wird bald
11 Monate und bekommt nur noch ab und zu die Flasche morgens. Sonst will er nur Brei oder so haben.
von Annettchen1983 am 23.05.2008 22:57h

1
milli06
hallo
mein sohn ist jetzt auch 8monate, er bekommt nachts und morgens seine milch. es gibt doch nichts gesünderes als milch für den wurm. also ich werde es ihm weiterhin noch geben. P.s. mein ältester sohn ist jetzt 2jahre, er bekommt nachts eine warme flasche h milch.
von milli06 am 23.05.2008 22:57h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter