Wie kann ich am besten abstillen?

Bäkki
Bäkki
19.05.2008 | 3 Antworten
Mein kleiner ist jetzt 9 1/2 Monate alt und wird fast noch voll gestillt. Seit dem siebten LEbensmonat versuche ich ihm BEikost zu geben. Ohne Erfolg. Er will nichts essen (ab und zu mal ein bißchen Obst) geschweigedenn Fläschchen trinken ..
Da er auf der Gewichtskurve im absolut untersten Bereich ist (7 Kilo bei 68cm) kann ich ihm nicht konsequent die Brust verweigern da er sonst locker mal 8 bis 10 Stunden nichts zu sich nimmt und dann aber auch nicht mehr trinkt als normal.
Aussage des Arztes: "drei Tage wegfahrn und mit Papa alleine lassen. Es hat sich noch selten ein Kind an die Sonde gehungert." Find ich hart diese Maßnahme ..
Hat jemand von euch vielleicht ähnliche Erfahrungen gemacht? Und wenn ja, wie seid ihr damit umgegangen?

DAnke schon mal
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Das *Prolem* hatte ich auch
Meine Kleine ist jetzt 8 Monate und ich stille sie noch morgens und einmal nachmittags. Sie wollte weder vom Löffel, noch aus der Flasche/Trinkbecher trinken oder essen. Ich habe ihr irgendwann mal ein kleines Knusperbrot gegeben und mit uns an den Tisch gesetzt. DAs hat sie zum essen animiert und seit sie die ersten Zähnchen hat, wird das auch immer besser. Und seit dem geht es auch mit ihrem Gewicht aufwärts. Also bleibt nur abwarten und Teetrinken. :-)), wenn du es nicht sooooo eilig mit dem Abstillen hast.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.05.2008
2 Antwort
....................
Meine isst seit ca. 5 Wochen und hat für ihre Verhältnisse gut zugenommen. Sie wiegt jetzt ca 5650g, bei 64 cm. Ich habe es probiert und sie wollte auch nicht. Eine Woche später ging es von ganz alleine. Ich habe vor ihren Augen gegessen und ihr gezeigt wie es geht. Ich würde den Zeitpunkt abwarten wenn er noch nicht soviel Hunger hat also noch nicht vor Hunger meckert. Erst hatte ich ihr auch die Brust noch zusätzlich zu der Mahlzeit gegeben, aber irgendwann musste sie dann auch ohne auskommen. Viel Glück Silvie
silvie1912
silvie1912 | 19.05.2008
1 Antwort
nein bloss nicht
das ist ja die härte! was ist, wenn du ihn erstmal an die flasche gewöhnst? mit muttermilch zuerst. damit er sich nicht auch noch an diemilch gewöhnen muss. flasche ist schon ziemlich gewöhnungs bedürftig. flasche geben dadrin muttermilch...dann wenn er das mag langsam mit pulver mischen....bis du alleine mit pulver geben kannst. vielleicht ist dein kind danach bereit auch andere nahrung zu sich zu nehmen alles gute
piccolina
piccolina | 19.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wie kann ich am besten abstillen?
15.08.2010 | 9 Antworten
Endgültiges Abstillen,aber wie?
10.10.2009 | 3 Antworten
wie stille ich am besten ab?
08.09.2009 | 7 Antworten
Wie stille ich am besten ab?
03.09.2009 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading