Hallo liebe Mami´s

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
17.01.2008 | 15 Antworten
mich würde mal interessieren wie lange eure Kinder an die Brust gelegt werden von der zeit her? Lg Claudi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Kinder wissen was sie brauchen
Liebe Claudia, meine Tochter ist jetzt 13 Wochen alt. Ich habe sie immer so lange an der Brust gelassen, wie sie wollte. Und wenn sie nach einer Seite satt ist, lege ich die zweite nicht mehr an. Manchmal möchte sie nach dem Wickeln noch mal trinken, dann nehme ich die andere Seite. Am Anfang konnte sie auch bis zu einer Stunde nuckeln. Mittlerweile ist sie spätestens nach 20 Minuten fertig.Das Leben ist viel zu spannend um länger zu trinken, hab ich den Eindruck. Vertrau deinem Kind! Gruß Marion
Frederike
Frederike | 17.01.2008
14 Antwort
mh okay
ich danke euch trotzdem für eure tipps und rats. ich werde mich nochmal erkundigen!;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2008
13 Antwort
stillen
hallo! ich habe 4 monate voll gestillt. tagsüber kam sie alle 2-3 stunden und wollte dann auch 45min - 60min trinken. also hör auf dein herz und dein kind! lg
sonnenblume15
sonnenblume15 | 17.01.2008
12 Antwort
stillen
wir schreiben hier nur unsere erfahrungen aus deinem profil kann ich sehen das du recht jung bist aber nicht destotrotz lass dich beraten geh mal in die nächste Apotheke und frag nach einer stillberaterin ich war anfangs auch sehr verunsichert mit dem stillen die im Krankenhaus sagen das so die Hebamme wieder anders dann brachte miich meine schwiegermutter zur Apotheke stillberatung und die frau hatte erfahrung 9 kinder und alle gestillt sie gibt mitlerweile die Seminare usw. daher lass die kleine nicht zu lange dran an einer seite denn die ist irgendwann leer und das kind gewöhnt sich dran und dann haste ein problem beherzige den rat und geh zur stillberatung!!!!!!!!!!!!!
rose81
rose81 | 17.01.2008
11 Antwort
.....
naja deswegen ja meine frage mir kommt das auch ziehmlich lang vor. schlafen tut sie danach immer und trinken eigentlich auch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2008
10 Antwort
Also ne
Stunde find ich zu lang. dann kommst ja gar nicht mehr zum schlafen. Kann mir auch nicht vorstellen das sie so lang trinkt. ist doch zu anstrengend. Frag doch notfalls nochmal die Hebamme.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2008
9 Antwort
naja aber
als ich noch im kh war sollte ich zum anfang jede seite 10min machen. und dann sagte die schwester auch ich kann sie auch immer an der einen seite so lange trinken lassen bis sie satt is. und meiner hebamme sagte ich das ja auch das sie immer 1std dran hängt und die sagte das sei ok.also langsam weiß ich echt nich mehr wem man was gllauben soll das verwiert mich total genau wie mit den impfungen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2008
8 Antwort
Stillen
Wusste auch immer nicht wie lang. Hab meine Hebamme gefragt so minimum 7 Min aber bis 15 pro Seite besser. meine ist nach spätestens 10 min satt. Deine Maus nuckelt dann wohl nur noch. Würde sie dann abnehmen sonst gewöhnt sie sich noch dran ;o)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2008
7 Antwort
stillen
das kind sollte nicht länger als 10 min dran bleiben pro seite denn nach ca.10min kommt nichts mehr bzw was die kleine sat macht wichtig ist seiten wechseln sonst wird die Brust wund und die lust vergeht bei den schmerzen , wie gesagt lass dich am besten von einer stillberaterin beraten
rose81
rose81 | 17.01.2008
6 Antwort
naja also
probleme hab ich keine mit der milch aber meine maus hängt immer 1std an der brust ab und zu auch länger.kommt mir irgendwie lang vor.so meint ich das eigentlich ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2008
5 Antwort
sorry
hab deine frage zu schnell beantwortet und nicht gelesen das du die jeweilige Zeit meinst. Das hat bei mir auch immer gedauert, nutz sie die Zeit kann dir keiner mehr geben :-))
Steffi28
Steffi28 | 17.01.2008
4 Antwort
stille
ach bevor ich es vergesse meine kleine habe ich 13 mon. gestillt und still kinder sind weniger krank!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
rose81
rose81 | 17.01.2008
3 Antwort
viel zu kurz
Hallo, meine Tochter konnte ich nur 6 Wochen stillen, da ich im 3. lehrjar war und dann schon wieder arbeiten gegangen bin tägl. 10 std. Da war leider nix mehr mit stillen, versuch auf jeden Fall so lang wie möglich zu stillen es gibt nix schöneres. LG Steffi
Steffi28
Steffi28 | 17.01.2008
2 Antwort
Stillen
Habe meine Kleine alle 4 Std. angelegt und pro Brust ca.10 min. wenn du Probleme mit dem Milcheinschuß bekommst es gibt in der Apotheke Stilltee oder lass dich am besten dort beraten, mitlerweile hat jede gute Apotheke eine stillberaterin die auch nach Hause kommt kosten übernimmt dafür die Krankenkassen, viel spass beim stillen.
rose81
rose81 | 17.01.2008
1 Antwort
Lass dir Zeit
Hab immer ne halbe Stunde oder so angelegt
MiaMama
MiaMama | 17.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

hallo leibe mamis
01.02.2008 | 3 Antworten
Hallo Mamis aus Potsdam
31.01.2008 | 0 Antworten

In den Fragen suchen


uploading